Boveda Butler mit sofortiger Wirkung eingestellt

Boveda Butler stellt Produktion ein

BOVEDA informierte letzte Woche, hier der Originaltext, übersetzt aus dem Englischen: “Nach anhaltenden Lieferschwierigkeiten mit diesem Produkt haben wir uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, den Boveda Butler (GBAMS20) mit sofortiger Wirkung einzustellen.

Wir als Unternehmen halten uns an die höchsten Produktstandards. Diese Änderung wird es uns ermöglichen, uns besser auf das zu konzentrieren, was wir am besten können – die besten 2-Wege-Luftfeuchtigkeitskontrolllösungen für den Tabak-, Cannabis- und Musikmarkt anzubieten. Es ist wichtig zu erwähnen, dass alle bestehenden Boveda Butler Produkte auf dem Markt weiterhin von unserem Partner Blustream unterstützt werden und daher die aktuelle und zukünftige Benutzererfahrung sowie der Kundenservice in keiner Weise unterbrochen oder beeinträchtigt werden.”


Kommentar der Redaktion: Im AppStore von Apple werden seit Anfang 2018 Apps gesperrt, die mit Tabak zu tun haben. So erging es dem Lounge Locator von Cigar Aficionado und Anderen (Zigarren.Zone Social Network berichtete). Im Dezember 2019 hat es dann auch CIGSOR erwischt.

Wir haben BOVEDA angefragt, ob die Einstellung des Boveda Butler auch damit zusammenhängt und wie genau die Updates in Zukunft im AppStore von Apple gewährleistet sind. Denn die Gefahr besteht immerhin, dass auch diese App vielleicht verbannt wird. Sollte dies passieren, haben alle Kunden aus dem AppStore von Apple ein totes Produkt zu Hause und werden es nicht mehr nutzen können. Es sei denn, das Unternehmen Bluestream stellt es als native App zur Verfügung. Der Kunde muss sich die Updates dann allerdings auf dem Firmen-Server selber herunterladen und bekommt keine Meldung, dass ein Update vorhanden ist. Das Unternehmen hat sich bisher nicht zu unserer Anfrage geäussert. Sofern wir eine Antwort erhalten sollten, werden wie sie selbstverständlich hier veröffentlichen.

Boveda Butler stellt Produktion ein
Im Einsatz bei Zigarren.Zone Social Network. Wie lange noch wirklich?

Foto des Boveda Butlers im Titelbild: cigarcompany.ch

Werbung
Zigarren.Zone Google Bewertung
Werbung
Portmann 728x90 Sujet 01
Werbung
Zigarrenversand 728x90 Sujet 01

Antworten

    1. Ich habe mir das Video angeschaut. Eine sehr gute Lösung für Informatik-Begeisterte. Ich als Normaldummie bin mit der Einrichtung auf so was überfordert und hätte auch keine Geduld. Ich finde es gut, dass du Support bietest um es einzurichten. Sobald die Boveda Butlers aus dem AppStore von Apple geflogen sind oder keine Updates mehr erfolgen, werde ich meine Frau mal an die Lösung setzen. Sie ist Informatikerin 😅 / PS: CIGSOR ist bei mir leider raus geflogen. Alle Platinen waren defekt und ich habe nie Ersatz erhalten, obwohl es mir versprochen war. Jetzt liegen die Dinger auf dem Müll irgendwo.

      1. Hallo Stefan, der Sensor ist sehr genau. Genauer als jedes Hydrometer den ich bisher hatte. Jedoch ist es auch das größte Hydrometer, das ich bisher hatte 😉 Der einzige Nachteil ist tatsächlich die Größe. Es braucht etwas mehr Platz als die gängigen Hydrometer. Kalibriert muss er nicht werden. Einfach die Daten in das Netzwerk eingeben und dein Dashboard erstellen. Ich habe in der Zwischenzeit mein Dashboard auch etwas aufgehübscht.