Bolivar New Gold Medal

Bolivar New Gold Medal

Bolivar New Gold Medal! So heisst der Klassiker, der aus der ehemaligen “Gold Medal” entsprungen ist. Das Wort “New” ist Bestandteil der Marke dieser Zigarre. Es ist an verschiedenen Stellen zu sehen, z. B. auch auf der Goldfolie. Die Bolívar New Gold Medal wird in einer 10er-Kiste präsentiert, die ausschließlich bei La Casa del Habano erhältlich sein wird. Der Preis und die Verfügbarkeit wurden nicht kommuniziert.

Präsentation am 23. Habanos Festival 2023

Bolivar New Gold Medal

Gestern fand im Protokollsaal von El Laguito eine Cocktailparty statt. Der Abend, an dem rund 700 Gäste teilnahmen, stand ganz im Zeichen einer der legendärsten Marken von Habanos, S.A.: der Bolívar, die auf eine über 120-jährige Geschichte zurückblicken kann. Der Name der Marke ist eine Hommage an den venezolanischen Führer Simón Bolívar, den Befreier großer Teile Südamerikas und eine der großen Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts.

Zigarren.Zone's INSIDER Mailingliste
Mit dem Abschicken bestätigst du deine Volljährigkeit (18+).
Bolivar New Gold Medal

Einer der Höhepunkte des Abends war die Präsentation der Bolivar New Gold Medal Vitola (48 Ringmaß x 165 mm Länge), die in einer 10er Kiste geliefert wird. Die Vitola wird ausschließlich über das Franchise-Netzwerk La Casa del Habano vertrieben, ein Projekt, das 1990 mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, allen Habano-Liebhabern Exklusivität, den besten Service und das beste Produkterlebnis zu bieten, und das derzeit 157 Filialen auf der ganzen Welt umfasst.

Bolivar New Gold Medal

Bolivar New Gold Medal

Die New Gold Medal bringt eine Vitola aus den 1960er Jahren zurück, die zu 50 Prozent in Goldfolie eingewickelt ist und zu den berühmtesten Habanos-Sammlerstücken zählt. Ihr erdiges Aroma ist unübertroffen und ihr charakteristischer Geschmack bleibt über Jahrzehnte erhalten.

Bolivar New Gold Medal

Ressourcen zum Thema

Bolivar New Gold Medal bei Google finden



Antworten

  1. Auf Kuba liegt die Kiste bei 270,- US Dollar…..wird hier bei rund 30,- Euro/ Franken liegen vermute ich. Der Nimbus dieser gehypten Zigarre wird bei der Preisgestaltung gerne eingezogen. Bin mal gespannt was die kann….wenn sie denn mal kommt. Das Format finde ich super.

    1. Ja, so in etwa könnte es sein. Ist gar nicht so überzogen hoch im Preis. Ich fand’s lustig, weil im Original Text der Pressemitteilung stand mehrmals “…wird in einer speziellen Kiste präsentiert…” Das habe ich entfernt, weil es sich gemäss den Fotos offenbar um die bekannten und ganz normalen verzierten Kisten handelt. ?

      1. Ich finde die Kiste schon speziell. Große Kiste, Platzhalter mit eingebaut, innen kürzere Zigarren als die geschlossene Kiste zu vermuten scheint. Hier wird schon kubanische Luft mit vermarktet. Hab ich so noch bei keiner anderen Kiste aus Kuba gesehen. Speziell trifft daher nach meiner Auffassung zu.

de_DE