Cohiba Short Year Of The Tiger mit 24 Karat Gold

Cohiba Short Year Of The Tiger mit 24 Karat Gold

Cohiba Short Year Of The Tiger bringt ihren neuen Humidor in die Schweiz. Es gibt auch einen exklusiven „Gold“-Humidor, 18 Stück weltweit. Einer dieser Humidore kommt in die Schweiz und diesen kann ein Kunde einer Casa del Habano gewinnen.

12’888 Exemplare weltweit

Das chinesische Neujahr 2022, das Jahr des Tigers, steht vor der Tür. Der Tiger ist ein Symbol für Mut, Selbstvertrauen und Charme; leidenschaftlich und immer bereit für ein neues Abenteuer, rebelliert er gegen Ungerechtigkeit. Die Cohiba Short Humidor Year of the Tiger ist weltweit in 12.888 nummerierten Einheiten erhältlich. Der Humidor kostet CHF 218.80.

Cohiba Short Humidor Year Of The Tiger
Der „normale“ Humidor.
Cohiba Short Humidor Year Of The Tiger
12’888 Exemplare weltweit gibt’s vom „normalen“ Humidor. Er enthält 88 Cohiba Short.

18 Humidore mit 24-karätigen vergoldeten Metallplatte

Im Rahmen dieser limitierten Auflage wurden 18 Humidore ausgewählt und mit einer 24-karätigen vergoldeten Metallplatte verziert, die das Symbol des Tigers darstellt; außerdem sind die Short-Zigarren in diesen Humidoren mit einem zusätzlichen speziellen Fußring in leuchtenden Gold- und Schwarztönen versehen, der sorgfältig von Hand angebracht wurde. Diese exklusiven Humidore werden in 18 Großstädten der Welt präsentiert.

Cohiba Short Year Of The Tiger mit 24 Karat Gold
Der „Gold“-Humidor mit der 24-karätigen vergoldeten Metallplatte.

Schweiz – aufgepasst! Ein Gewinner kann der stolze Besitzer von einem dieser „Gold“-Humidore werden

Die Schweiz ist eines der wenigen ausgewählten Länder, die 1 Stück des speziellen „Gold“-Humidors erhalten. Dieser wird in den nächsten Tagen in allen Schweizer Casas del Habano ausgestellt.

  • 11 – 15 January 2022 – Casa del Habano Basel
  • 18 – 22 January 2022 – Casa del Habano Zürich
  • 25 – 29 January 2022 – Casa del Habano Lugano
  • 1. – 5 February 2022 – Casa del Habano Nyon

Falls du Kunde in einen der Casas bist, kannst du kostenlos an einer Verlosung teilnehmen. Besuche deine Casa an einem der Termine und mache an der Verlosung mit. Jede Casa zieht am Schluss einen Namen. Nach dem letzten Ausstellungsdatum gibt es also vier Lose und eines davon gewinnt den „Gold-Humidor“. Die anderen drei Teilnehmer gewinnen je einen der „normalen“ Humidor. Tolle Aktion!

Cohiba Short Year Of The Tiger mit 24 Karat Gold
Beim „Gold“-Humidor wurde von Hand ein zusätzlicher Fußring in leuchtenden Gold- und Schwarztönen versehen angebracht.

Kurzes Video

Ressourcen zum Thema

Antworten

  1. Was sind das für Zeiten, wenn Habanos maschinell gefertigte Short Filler Zigarillos als limitierte Sonderedition zu Ehren des chinesischen Jahres präsentiert?
    Haben die denn gar keine vollständigen Blätter mehr?

    1. Die Cohiba Short gibt es schon seit sehr vielen Jahren. Die „Year Of…“ Editionen ebenfalls von den Cohiba Short. Kuba hat seit Jahren immer grössere Probleme, gesamtpolitisch und sozial betrachtet. Derzeit (Stand 2021/2022) ist die Lage auf Kuba für die Einwohner katastrophal. Es ist noch viel schlimmer, als vor Covid-19. Zum Beispiel: Die Tabakbauern bauen Kartoffeln und anderes Gemüse an, um sich und die lokale Bevölkerung zu ernähren. Ein weiterer Grund ist, weil sie derzeit entweder kein Geld für den Tabakanbau erhalten oder erst viele Monate nach der Lieferung. Wir können uns glücklich schätzen, wenn wir derzeit noch kubanische Zigarren einkaufen können – auch Zigarillos (die sind echt gut und brauchen ebenfalls eine Lagerzeit). Leider wird das Problem auf Kuba nicht so schnell gelöst werden können. Keine Ahnung, wie es dort weiter gehen wird.