Niederlande verbietet Zigarrenlounges: Die Fakten

Template Blog Titelfoto

In Niederlande sollen laut Gesetz per 01.01.2022 alle Zigarrenlounges schliessen. Im Internet kursieren Gerüchte und Falschmeldungen. Zum Beispiel das Thema “Einheitsverpackung in Holland ab 01.01.2022” ist eine solche Falschmeldung. Hier sind die bisherigen Fakten.

Ausgangslage: Dieser Post auf Instagram stimmt traurig

Am 25.09.21 schockierte auf Instagram ein Beitrag der Casa Maastricht:

Holland Lounges verboten: Die Fakten
Am 25.09.21 auf INSTAGRAM.

Fakt 1: Stellungnahme von Cubacigar Benelux

Cubacigar Benelux ist der offizielle Importeur kubanischer Zigarren und Zigarillos in den Benelux Ländern. Hier die Stellungnahme:

“Bezüglich zum Thema Einheitsverpackung: Dies war ein Vorschlag der Regierung, um das derzeitige Gesetz zu ändern, da Zigarren und Zigarillos vom Gesetz über Einheitsverpackungen ausgeschlossen sind. Aber im Moment ist das Gesetz noch nicht geändert, so dass der 1.1.2022 nicht möglich sein wird. Aber die Zukunft für Tabakwaren in den Niederlanden sieht düster aus (Einheitsverpackungen), es wird wohl nur eine Frage der Zeit sein.

Zum Thema Zigarren Lounges verboten: Das neue Gesetz, das ab dem 1.1.2022 in Bezug auf Zigarrenlounges in Kraft tritt, richtet sich nicht direkt an die wenigen Zigarrenlounges, sondern eher an die großen Geschäftsgebäude, die Raucherbereiche haben. Leider sind auch Zigarrenlounges von dieser Änderung betroffen. Daher werden sie auch schließen müssen.

Werbung
LaGalanaSalonCorona01 728x90

In Maastricht ist die Lounge der La Casa del Habano einer sogenannten Horeca-Lounge untergeordnet und sie hat eine Kontrolle erhalten. In solchen Horeca-Lounges ist es schon lange nicht mehr erlaubt, eine Raucherlounge zu haben, deshalb haben sie bereits geschlossen.

Was ist eine Horeca-Lounge? Für den Ausschank von Getränken und kleinen Speisen ist in Maastricht eine Horeca-Lizenz erforderlich. Nicht alle Regionen in den Niederlanden haben diese Vorschrift. Nach einer Kontrolle durch die Behörden waren sie gezwungen, die Lounge zu schließen. Denn mit einer Horeca-Lizenz ist das Rauchen drinnen nicht erlaubt.”

Fakt 2: La Casa del Habano Maastricht produziert Erklär-Video

Die Casa hat sehr viele Anfragen erhalten nach ihrem Post auf INSTA am 25.09.21. Sie produzieren derzeit ein Video, in dem alles erklärt wird. Das Video wird im Internet verfügbar sein. Wir werden den Link nachreichen, sobald das Video online ist.

Ressourcen zum Thema

Werbung
LaGalanaSalonChurchill01 728x90
Werbung
Zigarrenversand 728x90 Sujet 01

Antworten

  1. Niederlande, über Jahrzehnte Coffee Shops, in welchen sich der unmündige Bürger bis hin zur Verblödung legal bekiffen kann….und Zigarren Lounges müssen schließen, weil “der Staat” besorgt um seine Bürger ist. Offensichtlich sind Jahrelange Intensivnutzer dieser Coffee Shops in der Regierung angekommen und machen jetzt einen auf militanten Anti Raucher indem sie die Rechte freier Bürger beschneiden. Da sollten sich die Betreiber der Lounges einmal zusammensetzen und eine schön fette Schadensersatzklage auf den Weg bringen, denn eine Rauchkultur gab es bereits, wo die Träger solcher Entscheidungen noch ihre eigenen Windeln vollgesch…. haben. Ich fahre hoch…..