Zigarrenverwaltung einfach gemacht

[et_pb_section admin_label=“section“ fullwidth=“off“ specialty=“off“][et_pb_row admin_label=“row“][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_text admin_label=“Text“ background_layout=“light“ text_orientation=“left“ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“]

Oh, nein, schon wieder eine Zigarrenverwaltung?

Es gibt ja schon Apps, mit denen man seine Zigarren verwalten kann. Jeder hat seine Vorlieben, was er in so einer App an Features haben möchte. Kürzlich habe ich die Zigarrenverwaltung von cubancigarwebsite vorgestellt, mit der man kubanische Zigarren online verwalten kann. Vor einigen Wochen habe ich mir meine eigene Tabelle kreiert, mit der ich meine Zigarren verwalte. Sie ist in meiner iCloud und ich kann von überall via Internet darauf zugreifen (natürlich auch Mobil). Sie ist sehr einfach gehalten und enthält die Dinge, die ich brauche. Auf Facebook war das Interesse gross und Zigarren.Zone wurde angefragt, ob diese Tabelle online gestellt werden könnte? Ja, sicher, mache ich gerne 🙂 Also, folgendes habe ich für euch bereit gestellt:

Die hier enthaltenen Daten sind als Beispiel gedacht und zeigen nicht meine komplette Zigarrensammlung 🙂 Die Dateien sind frei zur Verwendung in jeglicher Hinsicht.

[/et_pb_text][et_pb_image admin_label=“Bild“ src=“https://www.zigarren.zone/wp-content/uploads/2015/08/Zigarrenverwaltung02.jpg“ show_in_lightbox=“off“ url_new_window=“off“ animation=“fade_in“ sticky=“off“ align=“left“ force_fullwidth=“off“ always_center_on_mobile=“on“ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“] [/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][et_pb_row admin_label=“row“][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_text admin_label=“Text“ background_layout=“light“ text_orientation=“left“ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“]

Sobald ich eine Zigarre verkoste, ändere ich in der entsprechenden Spalte die Anzahl. So habe ich die komplette Übersicht. Ich kann die Tabelle sortieren, wie mir beliebt:

  • Marke
  • Vitola de Galera (was ist das?)
  • Vitola de Salida
  • Boxdate
  • Jahr
  • Ende der Mindestreifezeit
  • Preis
  • Stückzahl
  • Spezialität

[/et_pb_text][et_pb_image admin_label=“Bild“ src=“https://www.zigarren.zone/wp-content/uploads/2015/08/Zigarrenverwaltung03.jpg“ show_in_lightbox=“off“ url_new_window=“off“ animation=“fade_in“ sticky=“off“ align=“left“ force_fullwidth=“off“ always_center_on_mobile=“on“ use_border_color=“off“ border_color=“#ffffff“ border_style=“solid“] [/et_pb_image][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]

Genussbrief von Zigarren.Zone jetzt geniessen.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
Wir hassen Spam. Deine eMail Adresse wird WEDER verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

4 Gedanken zu „Zigarrenverwaltung einfach gemacht

  • 9. August 2015 um 13:44
    Permalink

    NaJa … !???! 😉
    WO ist/bleibt Verkostungsnotizen etc.pp. und vorallem Geschmacksrad …

    Und, entschuldige, PDF hat SO keinen Sinn … !!!???!!!

    Trotzdem „nette/liebe“ Idee.

    Antwort
    • Vasilij Ratej
      9. August 2015 um 13:46
      Permalink

      Hallo und ein Gruss nach Österreich 🙂 Es sind ja noch die Excel und Numbers Dateien vorhanden 🙂 Die Verkostungsnotizen etc. etc. etc. ist bei dieser Tabelle nicht Sinn der Sache. Sondern: Gesamtwert, Gesamtstück, Vitola, etc. ABER eine App ist in Arbeit 🙂
      Danke für deinen Kommentar, liebe Grüsse, Vasilij

      Antwort
      • 9. Oktober 2016 um 10:35
        Permalink

        Lieber Vasilj, ich finde die Tabelle durchaus sinnvoll. Ist ja leicht um Bewertungen etc. zu ergänzen. Allerdings wäre der Komfort einer App natürlich ideal. Kommt die noch? Kostet ja ein paar Euro, aber wenn Sie gut ist, kann man eine Bezahl-App daraus machen. Beste Grüße

        Antwort
        • Vasilij Ratej
          9. Oktober 2016 um 11:30
          Permalink

          Hallo Robert, eine App entwickle ich derzeit keine. Was aber nicht ist, kann ja noch werden… wer weiss… 🙂 LG, Vasilij

          Antwort

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: