Warum der GenussClub die Zukunft verändern wird

Warum der GenussClub die Zukunft verändern wird? Der Startschuss zur neuen Zigarrenkultur ist geglückt. Am 29.12.19 feierte der ZigarrenZone GenussClub seine Premiere. Obwohl er schon ein paar Wochen online war, mussten diverse Bugs noch ausgemerzt werden. Mein Dank gilt:

  • Während der Einführungszeit erhielt ich von den ersten Mitgliedern Meldungen über falsche und merkwürdige Übersetzungen ins Deutsch. Da wurde geheissen merkürdig Zeug nix kapieren. Oh, Entschuldigung. Das sollte heissen: Da gab’s furchtbares Zeug die niemand kapiert hat. Ich habe die meisten Übersetzungen geschafft und korrigiert. Ich sag’s ja: Willst du, dass es richtig gemacht ist, musst du’s selber machen.
  • Nach dem offiziellen Launch am 29.12.19 ging’s dann so richtig los. Ich erhielt über 120 eMails und Messages im GenussClub. Sie haben alle die neue ZigarrenZone gelobt und waren total happy mit dem Resultat. Ein paar Bugs gab’s immer noch. Der Support der Software ist erstklassig. Innert Stunden waren die meisten Bugs behoben. Einen oder zwei gibt’s noch. Der Support ist dran.

Meine größte Motivation? Mich selbst immer wieder herauszufordern. Ich sehe das Leben fast wie eine lange Universitätsausbildung, die ich nie hatte – jeden Tag lerne ich etwas Neues.

Richard Branson, britischer Unternehmer, Virgin-Gründer und Ballon-Fahrer

Wir verändern gemeinsam unsere Zukunft

Wir können gemeinsam den ZigarrenZone GenussClub zu etwas Einzigartigen machen. Wir teilen Inhalte, Texte, Meinungen, Gedanken und Erfahrung rund um Zigarren und Tabakpfeifen. Ohne Restriktionen gegen unseren Genuss. Als Mitglied nutzt du eine Fülle von hochwertigen Inhalten im Blog sowie im Mitgliederbereich vom GenussClub.

Die Restriktionen gegen Tabak schliesst auch Zigarren und Tabakpfeifen ein. Ich glaube nicht, dass sich daran etwas ändern wird. In den grossen Sozialen Medien werden Zigarren- und Tabakpfeifen Inhalte immer mehr gelöscht. Meine Vision ist: Der ZigarrenZone GenussClub ist ein Refugium für unseren Genuss. Ein Ort, in dem wir uns angstfrei vor Verfolgung und Löschung von Inhalten frei bewegen können. Ich weiss, dass wir miteinander freundlich und konstruktiv umgehen. Dazu möchte ich anmerken: Sollte ein Mitglied andere Mitglieder persönlich angreifen (und ich erfahre davon), wird das fehlbare Mitglied gesperrt. Das passiert ohne Verwarnung. Sollten solche Angriffe einen strafrechtlich relevanten Bezug haben, werde ich das Mitglied verklagen. So, jetzt aber genug der harten Worte.

Lasst uns gemeinsam hier im ZigarrenZone GenussClub unsere Zukunft positiv gestalten. Darauf freue ich mich ganz besonders.

Entrepreneur ist keine Berufsbezeichnung. Es ist die Geisteshaltung von Menschen, die die Zukunft verändern möchten.

Guy Kawasaki, US-amerikanischer Autor und Unternehmer

Das High-Light im GenussClub: FlashCigar – die Onlinezeitschrift

Jeden letzten Sonntag im Monat, um 8 Uhr Früh, erscheint FlashCigar. Sie ist exklusiv den Mitgliedern vorbehalten. Als angemeldetes Mitglied kannst du der geschlossenen Gruppe FlashCigar Onlinezeitschrift beitreten. Dort findest du im Reiter DISKUSSIONEN jeden Monat den Link zu FlashCigar. Am besten ist sie auf dem Desktop und dem Tablet zu lesen. Auf dem Handy geht es auch, ist aber nicht so komfortabel. Alle Onlinezeitschriften sind auf dem Handy mühsam zu lesen. FlashCigar ist einen Kompromiss eingegangen. Die Schriftgrösse ist so gewählt, dass man die Seiten nicht vergössern muss um sie zu lesen. Schau mal, das ist das Cover der Januar 2020 Ausgabe:

Werbung

Dank der Zigarrenindustrie ist FlashCigar für dich als Mitglied kostenlos. Ist das nicht toll? Keine Abo-Gebühren. Jeden Monat geniesst du am Sonntag Morgen die neuesten Inhalte. Ein Kaffee, eine Tabakpfeife oder eine Zigarre dazu und der Sonntag ist gerettet. Herrliche Vorstellung, oder?

Das Schlusswort übergebe ich an Albert Einstein. Herzlichen Dank nochmal an alle, die hier mitmachen.

Alles Grosse in der Welt geschieht nur, weil einer mehr tut als er muss.

Albert Einstein, Physiker, Publizist und Begründer der allgemeinen Relativitätstheorie
Werbung
Werbung

Artikel, die dich auch interessieren könnten

Antworten

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.