Trinidad Esmeralda Tasting

Trinidad Esmeralda Tasting – hier ist es. Kann mir bitte jemand helfen? Ich verstehe nicht, was das ständige Gezeter rund um cubanische Zigarren soll. Oft heisst es „sie ziehen nicht“. Ich verstehe das nicht. Meine cubanischen Zigarren haben höchst selten dieses Problem. Es ist sogar so gering, dass ich darüber gar nicht nachdenken mag.

Sage ich das als Blogger, der immer bloss positiv schreibt? Da kennst du mich nicht. Wenn an einer Zigarren Serie etwas nicht stimmt, dann schreibe ich das auch. Also, Schluss mit dem Unsinn, dass cubanische Zigarren „immer schlecht oder nicht ziehen“. Lass der Zigarre nach dem Kauf etwas Zeit um sich zu akklimatisieren. Du weisst nicht, wann die Zigarre importiert wurde. Du weisst auch nicht, wann und wie lange sie der Händler in seinem Humidor lagerte (und unter welchen klimatischen Bedingungen). Zieht eine Zigarre mal nicht, lass sie einfach mal eine halbe Stunde oder eine Stunde ausserhalb des Humidors liegen. Die überschüssige Feuchte kann etwas entweichen und das Problem ist gelöst. Wirklich in den meisten Fällen. Natürlich kommt es vor, dass eine Zigarre mal nicht gut zieht. Es ist ein handgemachtes Naturprodukt, das kann vorkommen. Probiere den PerfecDraw, das hilft ebenfalls meistens.

Trinidad Esmeralda Tasting – wie sie schmeckt

Stärke 3/5. Boxing Date OCT19. 3 Zigarren getestet Mitte Dezember 2019. Sehr cremig – wow – wie schön! Angenehmer „nussiger“ Geschmack auf der Zunge. Etwas Zartbitter (wenig) und ein Hauch von Säure. Im Verlauf des Smokes kommt eine dezente Süsse dazu. Sehr schönes und angenehmer Blend (= Mischung). Retronasal ist sie etwas unausgewogen, was kein Fehler der Zigarre ist.

Die Zigarren sind etwa drei Monate alt. Höchste Zeit eine cubanische Zigarre zu geniessen, bevor sie eine Reifezeit braucht. Das ist kein Fehler der Zigarre, sondern ist den Ressourcen auf Cuba geschuldet. Sie haben zu wenig Tabak. Also produzieren sie die Zigarren mit Tabak, der lieber noch etwas länger geruht hätte. Auch die Zigarren wären gerne noch etwas im Agingroom liegen geblieben. Aber die Zigarren müssen in den Verkauf.

Empfohlene Mindestreifezeit 2 Jahre nach Boxing Date. Die Trinidad Esmeralda wird hier kurz vorgestellt >

Werbung

Die Qualität

Die Trinidad Esmeralda ist eine Top-Zigarre. Die Verarbeitung ist tadellos. Gerollt ist sie auf höchstem Qualitätsniveau. Sie glimmt sehr gut. Etwa im letzten Drittel glimmt sie nicht mehr so gut. Aber das ist kein Fehler der Zigarre, denn sie braucht Reifezeit wie bereits erwähnt. Die Asche ist fest, schau mal:

Empfohlene Lagerung

Kaufst du Einzelexemplare legst du sie bitte in den Tubo und dann ab in den Humidor. Frage den Händler nach dem Boxing Date wenn er die Einzelexemplare für dich aus der Kiste nimmt. Beschrifte den Tubo mit dem Boxingdate und ab dann 2 Jahre Lagerzeit. Die ganze Kiste kommt natürlich auch in den Humidor.

Wann ist sie am besten zum geniessen?

Jetzt, etwa drei Monate nach Boxing Date, ist es höchste Zeit. Es kann vielleicht sein, dass sie später etwas bissig wird. Rauche sie langsam, damit sie nicht überhitzt. Lasse ihr etwa 2 Jahre Reifezeit. Probiere eine nach dem Kauf und schreibe dir auf, wie sie dir schmeckt. Nach 2 Jahren Reifezeit probiere das nächste Exemplar. Schreibe auf, wie sie dir schmeckt. Vergleiche die beiden Exemplare – du wirst interessante Unterschiede entdecken.

eBook Mindestreifezeit cubanischer Zigarren

In meinem eBook findest du hilfreiche Tipps zum Reifelagern cubanischer Zigarren. Klicke bitte auf das Cover:

Die grosse Cuba Doku

Im Jahr 2018 besuchte ich Cuba. In diesem eBook wirst du interessante Dinge erfahren. Klicke auf das Cover:

Werbung
Werbung

Artikel, die dich auch interessieren könnten

Antworten

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hi Vasilij , ich freue mich sehr deinen TastingBlogs zu lesen sowie verfolgen. leider wo ich auf Trinidad Esmeralda aufmerksam sind die überall ausverkauft. ;( .
    Falls du 1 Übrig haben kaufe ich dir gerne ab zum Proben.
    Ah kennst du Rocky Patel The Edge Candela Toro , wurde gern von dir der Meinung hören. Momentan für mich der Preis und Leistung Qualität Sieger unter 10 €
    Gruß
    Hoang

    1. Hi Hoang, ausverkauft, ja, Mangelware. Es wird sicherlich weitere Chargen geben. Am besten ist es, wenn du bereits ein guter Kunde in einer Casa Del Habano bist und du mit ihnen vereinbarst, dass sie dich anrufen, sobald sie die Zigarren wieder bekommen haben. Ich selber habe keine mehr. Die Rocky Patel The Edge Candela Toro kenne ich nicht. LG, Vasilij

      1. Hi danke , habe mich beim TabaC Benden und Riegler sowie Habanos Point bei mir in Frankfurt abgesichert, ich hoffe es lohnt sich dafür . Die Rocky Patel ist sehr gut, hätte mir letzter Woche 4 Kisten davon gelagert.
        LG
        Hoang

  2. Servus Vasilij, leider kann ich dir auch nicht helfen. Ich rauche seit vielen Jahren hauptsächlich kubanische Zigarren und ich habe damit (fast) nie Probleme. Pro Jahr ist vielleicht mal eine oder zwei Zigarren dabei, die schlecht gefertigt waren und schlecht zogen. Allerdings rauche ich die Zigarren selten frisch. Meist lasse ich sie erst noch ein paar Jahre reifen…
    Grüße Alex

    1. Hallo Alex, eben, so geht es mir auch. Ich frage mich wirklich, ob diese schlechte Meinung einfach dem Umstand geschuldet ist, dass die Leute keine Ahnung haben, wie man eine Zigarre raucht – vor allem cubanische. Ich habe darauf noch keine Antwort gefunden.

  3. Hallo Vasilij, danke für Deinen toll geschriebenen Artikel. Normalerweise rauche ich nur non Cuba Zigarren, diese werde ich aber mal testen. (werde aber keine zwei Jahre warten – ungeduldig) als bis zu 3 Monaten das passt noch 🙂
    Gruß Christian

    1. Hi Christian, vielen Dank für dein Lob. Beeile dich mit dem Kauf 🙂 Etwa ab Mitte/Ende Januar 2020 kann es sein, dass die Zigarre so langsam etwas bissig werden kann, nicht, dass du dann zu enttäuscht bist 🙂 LG, Vasilij

  4. Hallo Vasilij
    Wieder sehr schön beschrieben , da hab ich direkt Lust eine zu kaufen und zu probieren .
    Thema Cubanische Zigarren ….
    Keine Ahnung was die meisten für Probleme damit haben , ich habe bis jetzt , so wie du auch , keine Probleme damit .
    Weder vom Zug noch die Verarbeitung ….
    Ich Rauche und probiere gerne alles quer Beet und aus allen Ländern, trotzdem bleibt Cuba immer was besonderes und für mich sehr sehr gute Zigarren ….

    1. Hallo Vangelli, vielen Dank. Danke auch für deine Bestätigung, dass du auch keine (oder kaum) Probleme mit den cubanischen Zigarren hast.

EnglishDeutsch