Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011

Sie ist eigentlich ausverkauft, die Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011. Zwei Kisten konnte ich bei Thomas Portmann in St. Gallen ergattern.

Zigarren.Zone Follower werden und Zigarren Lounge Musik kostenlos streamen!
Du bekommst kostenlos 2 Playlists für Apple Music und Spotify: Zigarren.Zone Cuba Hausparty und Zigarren.Zone Lounge. Diese Musik höre ich oft in meiner Lounge wenn ich am Arbeiten bin und Gäste habe. Ich wünsche dir viel Freude damit! Du bekommst die Links zum Streaming sofort nach deiner Registrierung. Mit deiner Mitgliedschaft bekommst du monatlich den Genussbrief und 5x jährlich FlashCigar - beides Onlinemagazine über Zigarren.

4000 Kisten, nummeriert. Mit einigen Kisten gab es ein Problem: Sie haben sich so sehr verzogen, dass man die Zigarren nicht mehr darin lagern konnte. Der offizielle Importeuere, Intertabak AG, hat sie gegen andere Kisten ausgetauscht. Dort allerdings fehlten die Exemplar-Schildchen. Glücklich schätzen kann man sich also, wenn man eine Originalkiste noch sein Eigen nennen darf, und dann noch sogar zwei davon! Thomas Portmann aus St. Gallen, dem Davidoff Flagship Store, sei Dank! Wie Peter Heinrichs im Zigarren.Zone Interview schon sagte:

„Kaufen Sie immer hochwertig und kaufen Sie immer zwei Mal. Einmal zum Rauchen, einmal zum Sammeln“.

Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011

 

Auf der Website von Urs Portmann ist als Fazit zu lesen:

Diese Cigarre gehört in jeden gut sortierten Keller und zählt für mich jetzt schon zu den grossen Havannas. Bei guter Lagerung wird es wahrscheinlich eine legendäre Puro del Habana. Diese Zigarre ist eine der ganz wenigen ganz großen „Puros Habanos“ der letzten 30 Jahre.

Und weiter liest man:

Die  Edicion Regional Suiza 2011 Punch Clasico Conde 109 (Cigarren mit 184mm Länge und Ringmass 50,  Vitola de Galera „Double Robusto“) bieten dasselbe einzigartige Bild wie ihre Vorgängerinnen: Beim Öffnen der 3-4-3 Kisten zeigen sie wunderschöne Deckblätter deren Farben von Cabinet zu Cabinet zwischen Claro und Colorado  schwanken, glänzend wie Seide und duftend wie eine Casa del Tabac nach der Ernte. Die Cigarren mit dem charakteristisch abgerundeten Kopf überzeugen durch tadellose, feste Rollung bei dennoch perfektem Zug (Stichwort: Lagerung im Escaparate) und die Tabake der Einlage (Tripa) sind von einer Qualität die wir schon längere Zeit nicht mehr erlebt haben.

Für den vollständigen Bericht klicke bitte hier.

Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011

Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011 

Punch Clasicos Edicion Regional Suiza 2011

 

Tags

Vasilij Ratej Verfasst von:

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Schreibe den ersten Kommentar

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.