Neuheit Joya de Nicaragua kommt aus Kuba

Soeben erfahre ich aus gut unterrichteter Quelle: Neuheit Joya de Nicaragua kommt aus Kuba! Ich möchte mit euch zwei meiner Erlebnisse teilen, die ich in zwei Zigarrenfachgeschäften erlebte:

# 1: Verkäuferin: „Die Joya de Nicaragua wird in Kuba hergestellt mit Tabak aus Nicaragua. Deshalb heisst sie Joya de Nicaragua.“

# 2: Verkäuferin: „Nein, die kann ich Ihnen nicht einzeln verkaufen. Wir haben diese Kiste schon seit Jahren hier. Wir verkaufen diese Kiste nur als ganzes.“

WAS? HÄH?

Im ersten Fall fragte ich die Verkäuferin, warum die Joya de Nicaragua in der Habanos-Abteilung lag und nicht in der Abteilung Nicaragua. Eine absolut geniale Erklärung der Verkäuferin, oder etwa nicht?

Im zweiten Fall fragte ich die Verkäuferin, ob ich ein Einzelexemplar dieser Zigarre kaufen könnte (es war eine kubanische, aber an den Namen kann ich mich nicht mehr erinnern). Die Antwort der Verkäuferin ist hammermässig, oder? Lieber die Kiste liegen lassen, als verkaufen. Naja, wenn ich Glück habe, ist die Kiste in ein paar Jahren noch dort vorhanden und die kubanischen Zigarren sind wunderbar gereift…

Welche Erlebnisse hattest du mit coolen Antworten im Zigarrenfachgeschäft? Verwende bitte dafür die Kommentarfunktion. Ich bin gespannt auf deine Erlebnisse

Genussbrief von Zigarren.Zone jetzt geniessen.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
Wir hassen Spam. Deine eMail Adresse wird WEDER verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

2 Gedanken zu „Neuheit Joya de Nicaragua kommt aus Kuba

  • 28. Januar 2015 um 16:17
    Permalink

    „Und was ist mit Rabatt?“ – „Rabat? Das ist die Hauptstadt von Marokko!“

    Antwort
  • 28. Januar 2015 um 15:56
    Permalink

    gghhhhHAHAHAHAHA sensationell – einfach sensationell!!! Die erste Verkäuferin würde ich sofort einstellen gghhhh

    Antwort

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: