La Aurora 107 Nicaragua

La Aurora 107 Nicaragua Churchill 10

La Aurora 107 Nicaragua erwacht mit einem vielfältigen Spektrum an würzigen Noten zum Leben. Eine reiche Balance von Erde, Holz und floralen Noten entfaltet sich tiefer im Rauch mit einer charakteristischen Prise Lakritze und Walnuss im Abgang.” Dies soweit der Pressetext von La Aurora. In diesem Beitrag erfährst du zwei Dinge: Erstens, wie die Zigarren im ZigarrenZone Test abgeschnitten hat. Und zweitens, wie du eine 20er Kiste Churchill Format im Wert von CHF 208 gewinnen kannst. Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Lesen dieses Beitrags.

Da ist noch eine Sache: Die Verlosung dieses grandiosen Zigarre (…ups… SPOILER ALARM zum Test) findet am 31.12.20 nach 20 Uhr unter allen Mitgliedern von ZigarrenZone statt. Registriere dich bitte jetzt >

Wir haben eine Gewinnerin: Samya Kanouni – herzlichen Glückwunsch!

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
Ein klassisches und elegantes Format.

Fact Sheet La Aurora 107 Nicaragua

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
Alle drei Exemplare waren in der ersten Hälfte weich gerollt, und etwa ab der zweiten Hälfte hart gerollt. Das hatte allerdings keinen Einfluss auf den Zugwiderstand.

Getestet mit dem ZigarrenZone Tasting Tool

Ergänzung UMAMI: Etwas saftig und gleichzeitig ganz leicht adstringierend. Fleischig, leicht würzig.

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
La Aurora 107 Nicaragua
download button 1674764 1280
ZigarrenZone Tasting Notizen PDF herunterladen und professionell deine Zigarren bewerten >

Was ist „retronasal“?

Retronasaler Zigarrengenuss steigert den Geschmack. Was das ist und, warum es funktioniert und wie man das macht liest du bitte hier. Schau dir vor allem die ZiZo-Vakuum-Technik an. Unfassbare Steigerung des Zigarrengenusses!

Werbung
cigar rights of the world 728x90

Was ist die “R+ ZiZo-Vakuum-Technik”?

Das ist der vollendete Genuss einer Zigarre. Schwer zu beschreiben. Ich versuche es. Hier ein Beispiel: Ein Baby nuckelt am Schnuller. Probiere diese Technik mit einer Zigarre aus. Es gelangt sehr wenig Rauch in den Mund. Aber dieser streicht über die Zunge und geht direkt durch die Nase durch. Ich habe es bei etwa 10 Zigarren probiert, bevor ich es beherrschte. Sei bitte sehr vorsichtig mit dieser Technik beim Üben: Mir ist der Rauch dabei mehrmals hinten an den Kehlkopf gelangt. Das war echt übel. Aber jetzt, da ich es kann, ist das eine vollendete Technik um eine Zigarre zu geniessen.

Was ist Umami?

Das bedeutet “Schmackhaftigkeit”, “würzig”, “Essenz”, “fleischig”. Diese Vermischung der Geschmacksempfindungen wird auf der Mitte der Zunge wahrgenommen. Einen guten Artikel darüber findest du auf Wikipedia

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
Die ersten fünf Minuten waren bei allen drei Exemplaren ziemlich bissig. Danach nicht mehr. Diese Eigenschaft habe ich auch schon bei anderen Linien von La Aurora erlebt.

Non Cuba Zigarren und die wichtige Akklimatisierung

Fakt ist: Du weisst nicht, wann die Zigarre importiert und wie lange ihre Ruhephase beim Importeur war. Du weisst auch nicht, wie lange die Ruhephase beim Händler war. Die Zigarren haben nach ihrem Transport aus den Tropen zu uns nach Europa einen Schock. Sie müssen sich zuerst akklimatisieren. Die Branche ist verkaufsorientiert. Die Zigarren müssen schnell in den Handel gelangen. Daher kann es vorkommen, dass sie nicht so schmecken, wie sie eigentlich schmecken sollten. Ich empfehle eine generelle Akklimatisierung in deinem Humidor von mindestens 2 Wochen nach dem Kauf. Je nach Marke und Serie auch länger, was ich in diesem Artikel hervorhebe.

Falls du Einzelexemplare kaufst

Lege die Zigarre mit dem Cellophan in den Humidor. Falls deine Zigarre kein Cellophan hat: Lege sie in Tubos und dann in den Humidor. Oder du packst die Einzelexemplare in einen Zippo Beutel und machst ein kleines Boveda hinein. Das legst du dann verschlossen in den Humidor. Zigarren, die offen ohne Cellophan oder Kiste gelagert werden, verlieren sehr rasch an Geschmack. Das ist in diesem Artikel mit Experimenten nachgewiesen.

Fazit La Aurora 107 Nicaragua

Beim Test der La Aurora 107 Nicaragua Churchill kam ich etwas ins Schwitzen. Die Stärke ist 4/5. PENG! Man sollte gut gegessen haben vorher. Das erste Exemplar habe ich (wie immer) auf nüchternen Magen am Morgen um 08 Uhr getestet. Schon knapp am Anfang der zweiten Hälfte wirkte das Nikotin. Ich bin mehrere Runden durch die Lounge geflogen. Ich hatte keine Cola und deshalb habe ich zwei Schokoriegel gegessen, um schnell und viel Zucker ins Blut zu bekommen. Schlecht wurde mir zum Glück nicht. Das nennt man Nikotin Flash. Natürlich ist das kein Fehler der Zigarre.

Der Zugwiderstand ist als normal zu bezeichnen. Bei allen drei Exemplaren wählte ich eine andere Schnitt-Technik. Bohren (Zugwiderstand optimal), normaler Cut (Zugwiderstand normal) und V-Cut (Zugwiderstand zu leicht). Auch das ist kein Fehler der Zigarre.

Alle drei Exemplare waren in den ersten fünf Minuten recht bissig und scharf. Das verflog danach allerdings wieder. So etwas habe ich auch schon bei anderen Linien von La Aurora erlebt.

Die Zigarre hat eine sehr schöne Balance. Sie braucht nach dem Kauf eine Akklimatisierung von ca. 2-4 Wochen. Kaufempfehlung: Wer gut balancierte Zigarren mit viel Geschmack und viel Stärke mag, kommt hier voll auf seine Kosten. Wer lieber sanfte Zigarren mag: Bitte sehr, sehr langsam rauchen. Aber mache auch Erfahrungen mit Zigarren, die viel Geschmack und eine höhere Stärke haben.

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
Der Zugwiderstand hat oft mit dem Anschneiden der Zigarre zu tun. Hier der V-Cut. Der Zugwiderstand war zu leicht. Das ist kein Fehler der Zigarre.

.

Wettbewerb La Aurora 107 Nicaragua ist vorbei

Das gab es zu gewinnen

Wert: CHF 208 | Gesponsert von Oettinger Davidoff, Basel

La Aurora 107 Nicaragua Churchill
La Aurora 107 Nicaragua Churchill – Stärke 4/5.

Wettbewerb Reglement

Version 8.0

1 – Wie du gewinnen kannst

  1. Mitmachen können alle Personen ab 18 Jahre die Mitglied sind. Registriere dich bitte jetzt >
  2. Fülle bitte das Formular aus und schicke es ab.
  3. In welche Länder wird der Gewinn verschickt? In alle Länder. Bei Tabakprodukten ausgenommen Österreich.
  4. Unter allen richtigen Einsendungen wird verlost am Datum wie oben angegeben.
  5. Antworten, die in den Sozialen Medien gemacht werden, sind von der Verlosung ausgeschlossen.
  6. Du bist verpflichtet ein paar Selfies von dir zu schiessen, auf dem der Gewinn zu sehen ist. Die Fotos schickst du bitte an genuss@zigarren.zone. Ein kleiner Bericht erscheint danach auf ZigarrenZone.

2 – Wie du informiert wirst, ob du gewonnen hast

  1. Der Gewinner wird per Datum wie oben vermerkt bekannt gegeben.
  2. Der Gewinner wird im Artikel bekannt gegeben.
  3. Zusätzlich bekommt der Gewinner ein eMail. Achte bitte darauf, dass du die eMailadresse richtig schreibst und dein Postfach nicht voll ist. Beachte auch den Spam-Ordner.

3 – Wie der Versand durchgeführt wird

  1. Der Versand erfolgt mit der Schweizer Post weltweit, unversichert, innert 1 Woche nach Gewinnbekanntgabe.
  2. Gilt für Pakete, die ausserhalb der Schweiz verschickt werden; Lieferungen innerhalb der Schweiz sind davon NICHT betroffen: Etwaige Zollgebühren, Abgaben, Mehrwertsteuer, etc. trägt der Gewinner, welche er direkt bei der entsprechenden Stelle bezahlt. Der Gewinner bezahlt nichts an ZigarrenZone GmbH.

4 – Das Kleingedruckte

  1. Keine Barauszahlung.
  2. Keine Korrespondenz.
  3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  4. Die Weitergabe der Passwörter ist verboten.Leitet ein Mitglied die Passwörter an eine oder mehrere Drittpersonen weiter übergibt ZigarrenZone GmbH den Fall an den Rechtsdienst.
  5. Kein Ersatz bei Verlust oder Beschädigung des Paketes und der Ware.
  6. Das Verlosung-Reglement kann durch Zigarren.Zone jederzeit ohne Ankündigung an aktuelle Gegebenheiten angepasst werden.
  7. Sofern dieser Wettbewerb auf Facebook promotet wurde: ZigarrenZone bestätigt, dass die Promotion in keiner Verbindung zu Facebook steht und in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert wird.
  8. Sofern du den Gewinn bekommst und ihn nicht behalten möchtest: Du darfst den Gewinn nicht anbrauchen.
    1. Du musst ZigarrenZone innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt des Gewinns per eMail informieren: verlosung@zigarren.zone
    2. Du verpflichtest dich den Gewinn innerhalb von einer Woche auf deine Kosten zurück zu schicken: ZigarrenZone GmbH, Spinnlerstrasse 2, 4410 Liestal – Schweiz
    3. Hältst du die Fristen nicht ein, übergibt ZigarrenZone GmbH den Fall an den Rechtsdienst.

5 – Garantie Datenschutz

  1. Deine Postanschrift und deine eMailadresse werden 100% weder an Dritte weitergeleitet noch verkauft.
  2. Nach der Verlosung werden alle eMails gelöscht.
Werbung
LaGalanaUxueReserva
Werbung
LaGalanaSalonCorona01 728x90

Antworten