Habanos Regional Edicion aus anderen Ländern in der Schweiz eingetroffen

Juan Lopez Regional Edicion Andorra 2015

Habanos Regional Edicion aus anderen Ländern in der Schweiz eingetroffen. Bislang haben die offiziellen Importeure kubanischer Zigarren untereinander keine Waren gekauft und verkauft. Das war von der Habanos S.A. verboten. Vor einigen Wochen konnte man offiziell die Regional Edition aus ANDORRA kaufen. Ich habe die Intertabak AG befragt (offizieller Importeur für die Schweiz und Liechtenstein). Der CEO Tony Hoevenaars und der Marketingleiter Yannick Goetschy gaben Antworten.

Es gab drei Marken “Andorra” zu kaufen:

  • Bolivar Short Bolivar Edicion Regional Andorra 2017
  • Juan Lopez Malecon Edicion Regional Andorra 2015
  • El Rey del Mundo Petit Cayo Regional Edicion Andorra 2018

Mit etwas Glück findest du diese drei Regional Editionen noch bei deinem Händler des Vertrauens. Frag’ einfach mal nach oder suche bei Google danach >

Juan Lopez Regional Edicion Andorra 2015
Habanos Regional Edicion aus anderen Ländern in der Schweiz eingetroffen

Warum gab es in der Schweiz im Oktober 2020 Regional Edicion aus Andorra zu kaufen und die Intertabak war der offizielle Importeur?

Tony Hoevenaars: Das ist nicht ganz richtig. Es war immer möglich, kleine Mengen regionaler Ausgaben zwischen Importeuren auszutauschen. Die Regel war und ist, dass Habanos zustimmen muss und dass es ein maximum von 3 Master Cases gibt. Die Anzahl der Habanos pro Master-Case ist je nach Größe unterschiedlich (je größer die Größe, desto weniger Zigarren natürlich). Mit einem Standard-Robusto in 25er-Kiste enthält ein Master Case 750 Stück. Aufgrund des großen Erfolgs der regionalen Ausgaben in vielen Märkten besteht jedoch keineswegs immer Interesse an einem Austausch.

Werbung
Zigarren.Zone Google Bewertung
Juan Lopez Regional Edicion Andorra 2015
Habanos Regional Edicion aus anderen Ländern in der Schweiz eingetroffen

Ist das ein Strategiewechsel, um gegen den Parallel-Import vorzugehen, der oft Spezialitäten verkauft, welche die Intertabak AG nicht verkauft (weil sie keine Ware bekommt)?

Tony Hoevenaars: Nein, hier gibt es keine wirkliche Änderung der Strategie oder ein spezifisches Mittel zur Bekämpfung von Parallelimporten. Da diese Produkte jedoch nachgefragt werden, suchen wir aktiver nach Möglichkeiten, diese Zigarrenarten unseren besseren Kunden zur Verfügung zu stellen

 Wie ist die Andorra-Serie bei den Händlern aufgenommen worden? Wie waren die Reaktionen?

Tony Hoevenaars: Sehr gut, es ist sicherlich eine willkommene Ergänzung unseres Sortiments, obwohl es natürlich nur begrenzte Mengen beinhaltet

Welche weiteren Regional-Spezialitäten aus anderen Ländern werden in die Schweiz kommen?

Tony Hoevenaars: Um fair zu sein, ich weiß es nicht. Im Moment ist nichts anderes verfügbar. Die Lieferung aller regionalen Ausgaben, die für dieses Jahr in verschiedenen Ländern bestellt wurden, wurde auf Ende dieses Jahres verschoben. Sobald Lieferungen in andere Länder erfolgt sind, werden wir sicherlich unser Bestes geben, um so viele wie möglich für den Schweizer Markt zu erhalten.

Mir ist es mit der Andorra-Serie das erste Mal aufgefallen, dass die Intertabak AG solche Regional Editionen verkauft. War es die erste überhaupt in der Schweiz?

Yannick Goetschy: In der Vergangenheit haben wir schon ab und zu ER aus andere Ländern importiert. Wir haben aber nie grosse Werbung dafür gemacht weil die Mengen extrem limitiert sind.

Juan Lopez Regional Edicion Andorra 2015
Boxing Date: OCT15, Oktober 2015. Jetzt perfekt zum Geniessen geeignet.

Werbung
Portmann 728x90 Sujet 01
Werbung
Villiger bock-728x90

Antworten