Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Ralf Ruediger Rat 2020 Bild 1.4 Titelbild

Ralf Rüdiger ist Mitglied im ZigarrenZone GenussClub seit Anbeginn (Dezember 2019). Er ist mir schnell aufgefallen, denn seine Kunst hat mich sehr angesprochen und ich machte ein Interview mit ihm.

Ralf Ruediger Gurkha Xtreme Toro 052018
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Eine kurze Beschreibung über dich: Jahrgang 1972, ich mag fette Zigarren, alten Whisky und junge Weiber. Ich sage immer: 1) Zieh den Stock aus dem Arsch, halt Dein Sabbel und setz Dich hin. 2) Zünd Dir erst mal eine an, atme ruhig durch und erzähl was los is. 3) Darauf trinken wir erstmal einen – 2 Whisky bitte! 4) Tja Frauen, erst hast Du sie am Herzen, dann auf den Knien, dann im Arm und zum Schluß am Hals. 5) Irgendwas is ja immer!

Ralf Ruediger Rat 2020 Bild 1.4
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Heiliger Bimbam! Was für geniale Zeichnungen sind das denn?! Danke! Ja is nur ne kleine Spielerei um meiner Kreativität einen Freiraum zu lassen.

Darf man so etwas überhaupt „Zeichnungen“ nennen? Du kannst es auch Karikatur, Cartoon oder Bildgeschichte nennen – is mir persönlich Wumpe.

Bist du Künstler? Das kommt drauf an wie man es definiert. Für Goethe und Schiller war der Künstler der Inbegriff eines gebildeten Menschen. Wenn man es aber so definiert das ein Künstler nur dann sich so nennen darf wenn er auch von seiner Kunst leben kann – dann nein. Ich mache das rein als Hobby und sehr unregelmäßig.

Werbung
Corrida-728x90
Ralf Ruediger RR Eminem Konzert Hannover 2018 1.3
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Zeichnest du Comics? Ich habe es mal versucht – war nicht mein Ding. In den Neunzigern gab es welche – leider verschollen. Zur Zeit hab’ ich kein Interesse daran.

Zeichnest du sie auf dem PC oder auf dem Tablet? Unterschiedlich. Mal beginne auf dem klassischen Zeichenblock und beende es am PC, mal nur am PC.

Ralf Ruediger Vasilij 1.4
HUCH! Das ist ja Vasilij! Der Ralf hat mich etwas schlanker gemacht, herzlichen Dank!

Kannst du uns ein paar Fotos zeigen, wie deine Zeichnungen gerade am entstehen sind? Ja:

Ralf Ruediger Rat 2020 Bild 1.0
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber
Ralf Ruediger IMG 5699
Ah – das ist Ralf Rüdiger
Ralf Ruediger IMG 5856 Bearbeitet
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber
Ralf Ruediger IMG E6489
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Wie kommt deine Inspiration zustande, damit du es dann zeichnest? Das ist oft vom Zufall gesteuert. Manchmal sehe ich eine Zeichnung, Gemälde, Foto oder Film und mache eine Parodie darauf, diese ist dann mit den Attributen (Zigarre, Elbsegler, Sonnenbrille und schwarze Kleidung) von mir ergänzt und schwupp di wupp ist ein neues Werk fertig. Ein anderes Mal wird speziell zu einem Thema was kreiert wie z.B. Oldenburger Stadtfest, Rasteder Vintage Race Days, MB W124 oder Davidoff Limited Year of the Rat 2020.

Ralf Ruediger IMG 5334 Bearbeitet
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Erzähle uns die Story vom GURKHA-Tasting und deiner Parodie-Zeichnung. Die Firma Kleinlagel machte mit Juan Lopez im Jahr 2018 eine Promo Tour und damit bei uns am 03. Juni im Lindenkroog, Oldenburg bei Miro Martinec und unserem Zigarrenfreunde & Whiskyclub Oldenburg Halt. Es wurde u.a. die neue GURKHA XTREME Toro 56 x 6 vorgestellt. Wie zu fast jedem Tasting was hier bei unserem ZFWC stattfindet habe ich mich ein paar Tage vorher an den PC gesetzt und passend dazu eine Zeichnung erstellt. Grundlage diesmal war ein alter WERNER Comic in dem Meister Röhrich nach seinem Lehrling Werner und seinem Gesellen Eckat (Eckhard) ruft. Dann am PC mit dem Malprogramm PAINT was glaube ich auf jedem Rechner vorhanden ist meinen Kopf drauf gesetzt, schwarz angezogen und die Namen auf Miro und Juan umgemünzt. Da die Gurkha Xtreme als sehr starke Zigarre angepriesen wurde dachte ich mir das passt ganz gut zusammen. Als kleines Detail noch die Schlangenaugen aus dem Logo übernommen und zack ferddich.

Ralf Ruediger Juan Lopez Ralf Ruediger Tasting 2018
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber

Was hat der Juan Lopez gesagt, als er das gesehen hat? Er hat geschmunzelt und wohlwollend genickt, als er dieses Jahr im Mai erneut zum Tasting kam (und natürlich ein neues Bild entstand) schenkte er mir persönlich eine GURKHA Special Edition Triad Maduro – aber das ist nochmal eine ganz andere Geschichte 😉

Ralf Ruediger 062001 klein swr
Fette Zigarren, alter Whisky, junge Weiber
Werbung
Portmann 728x90 Sujet 01
Werbung
Villiger do Brasil 728x90 neu

Antworten