Einzel Tasting Davidoff The Master Selection Series 2013 von Eladio Diaz

Liebe ZigarrenZone-Freunde, die Davidoff The Master Selection Series 2013 ist die Geburtstagszigarre von Eladio Diaz. Er ist der Master Blender von Davidoff. Jedes Jahr kreiert er seine persönliche Zigarre, die nicht für den Verkauf bestimmt ist. Hocherfreut war Davidoff über Eladios Zugeständnis, einige wenige Zigarren seiner ganz persönlichen Blends freizugeben.

Ok, ich kann wirklich nur das Eine raten: Versuch dir ein solches 10er-Kistchen zu angeln (CHF 300.-). Nur in den USA und der Schweiz erhältlich. Sie sind jetzt im Verkauf bei den Davidoff Vertragshändlern (NICHT in den Davidoff Flagship Stores). Viel Glück beim Finden – es lohnt sich! Hier geht’s zu Video Tasting >

Ach ja, da ist noch eine Sache: Gewinne 1 Woche Dom. Republik im Jahr 2019! Diese Zigarre spielt eine wichtige Rolle!

HAVE A GOOD SMOKE,

Vasilij Ratej Herausgeber, Zigarren.Zone

Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 01.07.17

Betrachtung

  • Colorado-(Maduro) Deckblatt
  • 2 Anillas
  • Die unterschiedlichen Schrifttypen auf den Anillas gefallen mir nicht

 

Kaltduft

  • säuerlich-süsslich

 

Kaltzug

  • klare süssliche Note

 

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • Sie knistert beim Anzünden wie ein Lagerfeuer (also, nicht so stark natürlich 🙂 Aber sie knistert hin und wieder beim Anzünden)
  • sanft würzig, süsslich, säuerlich, sehr angenehm

 

Erste Hälfte

  • Feste Asche (bei Davidoff ist die Asche oft bröckelig und flockig)
  • Am Gaumen: prickelnd sanft säuerlich, dominate leicht süssliche Note
  • Retronasal: Süsslich, Röstaromen von brennendem Holz (ein gemütliches Lagerfeuer)

 

Zweite Hälfte

  • Es gibt Zigarren, bei denen sollte man einfach die Klappe halten und geniessen. DAS ist so eine Zigarre… Dennoch möchte ich dir meine Eindrücke nicht vorenthalten!
  • Die Zweite Hälfte hat sich enorm gesteigert!
  • Viel Süsse, etwas mehr Säure, prickelnde sanfte Würze, etwas wenig Salz… 
  • Retronasal: süss („Süssholz“), Röstaromen dezent (Lagerfeuer, total entspannt mit Blick auf den Meereshorizont beim Sonnenuntergang)
  • So, und jetzt könnt ihr mich mal kreuzweise, ich halte jetzt meine Klappe und geniesse in vollen Zügen diese Meister-Mischung zu Ende.

Fazit

Danke an Eladio Diaz, dass er uns seine Geburtstagszigarre zum Kaufen anbietet. Ich möchte gar nicht mehr schreiben, denn ich habe oben schon alles erzählt. Einfach sensationell.

 

Zigarren Facts

  • Boxdate: Unbekannt
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet
  • Deckblatt Farbe: Colorado-(Maduro) (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: OHNE Cellophan
  • Grösse: 152 mm, Ring 52 (21 mm)
  • Format: Toro
  • Land: Dom. Republik

 

Bezugsquellen finden

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

Achtung: Diese Serie ist ausschliesslich bei Davidoff Vertragshändlern erhältlich, nur in den USA und nur in der Schweiz. Schwer an sie heranzukommen. Versuch dein Glück für einen Kauf – sie ist es allemal Wert!

 

Hinweis zum Einzel Tasting

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Einzel Tasting“ wird ein Exemplar einer Zigarrenlinie verkostet. Deshalb vergibt Zigarren.Zone keine Punktwertung mehr bei Einzel Reviews

Genussbrief von Zigarren.Zone jetzt geniessen.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
Wir hassen Spam. Deine eMail Adresse wird WEDER verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: