Diese 3 Punkte solltest du über YouTube wissen wie sie Zigarren Videos löschen können

Hi, ich bin Vasilij Ratej der Herausgeber von Zigarren.Zone.

Dieser Beitrag richtet sich an:

~ Alle Macher von Zigarren Videos auf YouTube

~ Alle Zuschauer und Leser

Gemäss YouTube Richtlinien können Kanäle über Tabak, Alkohol, Drogen (und Anderes) jederzeit durch YouTube gelöscht werdenSiehe bitte hier den Beitrag dazu. Einem Kanal aus Deutschland ist das passiert. Einige Zeit später war er wieder online. Ein Kanal aus den USA wurde auch gelöscht und ist seit Monaten gesperrt.

Diese 3 Punkte solltest du kennen

Auszug aus den YouTube Richtlinien:

Punkt 1, Auszug aus den „Richtlinien zu schädlichen oder gefährlichen Inhalten“: „Auch wenn es unfair erscheint, das Posten von bestimmten Inhalten nicht zu gestatten, weil dies Zuschauer zu bestimmten Aktionen verleiten könnte, ziehen wir doch eine Grenze bei Inhalten, die Gewalt provozieren oder zu gefährlichen oder illegalen Handlungen aufrufen, bei denen ein Risiko für Leib und Leben besteht.“

Punkt 2, Auszug aus den „Richtlinien zu schädlichen oder gefährlichen Inhalten“:„Wir beschränken auch Inhalte, die zum Zweck des direkten Verkaufs bestimmter reglementierter oder illegaler Waren und Dienstleistungen erstellt wurden, sowie Inhalte mit Links zu Websites, auf denen solche Waren und Dienstleistungen verkauft werden. Dazu gehören unter anderem Drogen, verschreibungspflichtige Arzneimittel, Alkohol, Nikotinprodukte, Onlinecasinos, gefälschte Dokumente und gestohlene Kreditkarteninformationen.“

Punkt 3, Auszug aus dem Punkt „7.8 der Nutzungsbedingungen“: “ YouTube kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach ausschliesslich eigenem Ermessen derartige Inhalte entfernen und/oder den Zugang eines Nutzers für das Hochladen von derartigen Inhalten sperren.“

YouTube Nutzungsbedingungen unter denen du auch alle Community Richtlinien lesen kannst.

Ich möchte keine Energie in eine Plattform stecken, bei der eine solche Unsicherheit besteht. Zigarren.Zone zieht um zu:

Fazit: Macher der Videos und Zuschauer aufgepasst!

YouTube ist ein Risiko für alle Zigarren Kanäle. Es ist ungewiss, wann und wen es als nächstes trifft. Ich wünsche mir, dass die Macher aller YouTube Zigarren Kanäle jetzt nachdenken, welche Alternativen sie in den nächsten Monaten umsetzen möchten.

An die MACHER der YouTube Zigarren Kanäle: Steckt NICHT den Kopf in den Sand sondern werdet jetzt aktiv. Informiert euch bitte bei vimeo über die Abo-Möglichkeiten und über die Community >

An die ZUSCHAUER UND LESER von Zigarren.Zone: Lasst uns gemeinsam – wie bei Zigarren – mehr Klasse als Masse zelebrierenJetzt Zigarren.Zone auf vimeo folgen >

Mehr Infos für dich: Blick über den Tellerrand von YouTube lohnt sich

Was ist vimeo? Das ist ein Video Streaming-Dienst bei dem du dir Videos kostenlos anschauen kannst. vimeo ist eine qualitativere Alternative. Hier zählt Qualität statt Masse und es gibt hier eine freundliche Community. Hier ein Beispiel wie gut vimeo funktioniert, schau dir einfach mal diesen ganz kurzen Videoclip an:

Was kannst du tun, was bringt dir vimeo und was hat Zigarren.Zone für dich bereits unternommen?

Du kannst der Community kostenlos beitreten und dir die Filme von Zigarren.Zone ansehen. Die Wiedergabe Qualität ist bei vimeo besser – und das alles ohne Werbeunterbrechungen in den Videos. Das ist das Credo von vimeo – keine Werbeunterbrechung. vimeo ist auf die Abos ihrer Filmemacher aufgebaut. Zigarren.Zone zahlt CHF 540 pro Jahr und kann somit kostenlose Inhalte über Zigarren und Alkohol veröffentlichen ohne zu befürchten, dass der Kanal gelöscht wird. Du als Mitglied kannst dir auch Filme „Video On Demand“ ausleihen und sie dir online ansehen (so wie bei „amazon prime“). Dort findet man zahlreiche Leckerbissen. Zum Beispiel die Kurzdoku über Hirochi Robaina „Prince Of Smoke“

Hier der Trailer für dich

Prince of Smoke – Trailer from Matt Gelb on Vimeo.

Bitte werde jetzt aktiv und teile diesen Beitrag

Ich wünsche mir, dass möglichst viele Zigarren Liebhaber jetzt aktiv werden – MACHER der Videos und LESER / ZUSCHAUER. Hier können wir etwas bewegen und selbständig entscheiden: „Schluss mit der Bevormundung!“ Ich freue mich auch weiterhin dir hochwertige Inhalte auf Zigarren.Zone anbieten zu können. 

HAVE A GOOD SMOKE, Vasilij

Genussbrief von Zigarren.Zone jetzt geniessen.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
Wir hassen Spam. Deine eMail Adresse wird WEDER verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

6 Gedanken zu „Diese 3 Punkte solltest du über YouTube wissen wie sie Zigarren Videos löschen können

  • Pingback:

  • Avatar

    wird dann epic meal time auch gelöscht ?? :-))))))

    Antwort
  • Avatar

    Tut leid, DASS ist LÜGE² & billige Werbung fur Ihren VIMEO-„Auftritt“ … #PROPAGANDA² (wieder & nochmals wie beim oben erwähnten BBlog-Link/-Beitrag von Ihnen!)

    😉✌🏻🇪🇺

    Antwort
    • Vasilij Ratej

      Aha Lüge also. Mein Anwalt lügt demnach. Und die zitierten Richtlinen von YouTube existieren nicht. Also lüge ich auch. Es ist besser, wenn du dich zukünftig nicht mehr an Diskussionen beteiligst, ausser du bleibst bei den Fakten. Vielen Dank. Gruss, Vasilij

      Antwort
      • Avatar

        1tens: DESHALB haben Sie vor 8Monaten VIMEO aktiviert bzw. Ihr Konto … 😉

        2tens: der Anwalt sollte lieber gucken, dass er bzw. Sie nicht Probleme mit Google bekommen wg. VERLEUMDUNG IRREFÜHRUNG & CO. …

        3tens: WARUM werden 10.000 Kanäle die mit Tsbak, Spirituosen zu tun haben NICHT GELÖSCHT!

        4tens: WURDE StarkeZigarren damals NICHT GELÖSCHT sondern DEAKTIVIERT (Videos bzw. Playlist!)

        5tens: habe ich schon beim vorigen Post gesagt, dass bei StarkeZigarren damals etwas Anderes der Grund war – bezüglich „DEAKTIVIERUNG“ …

        5½tens: wenn StarkeZigarren aber vor allem Sie keine Computererfahrung haben bzw. unzureichende IT-Kenntnisse, dann sollten Sie solche Behauptungen lieber lassen …
        ==> Kurzerklärung: wenn innerhalb einer Zeitspanne zB 3 Personen bzw. User einen Kanal oder Video oder Playlist, vor allem Video(!), als ??? melden, wird es vom System kurzzeitig DEAKTIVIERT! Dann muss ein YT-Mitarbeiter (also Mensch) das kontrollieren … DASS IST DAMALS PASSIERT! Und dann wird es zu 99,9% wieder freigegeben … 😉

        👍🏻☺️ CIAO 😉✌🏻🇪🇺

        Antwort

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.