Die Zukunft von dir und von ZigarrenZone

Lieber Zigarren.Zone Leser, liebe Zigarren.Zone Leserin 🙂

Zigarren.Zone Follower werden und Zigarren Lounge Musik kostenlos streamen!
Du bekommst kostenlos 2 Playlists für Apple Music und Spotify: Zigarren.Zone Cuba Hausparty und Zigarren.Zone Lounge. Diese Musik höre ich oft in meiner Lounge wenn ich am Arbeiten bin und Gäste habe. Ich wünsche dir viel Freude damit! Du bekommst die Links zum Streaming sofort nach deiner Registrierung. Mit deiner Mitgliedschaft bekommst du monatlich den Genussbrief und 5x jährlich FlashCigar - beides Onlinemagazine über Zigarren.

„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.“ Ich lade dich ein, den Beitrag bitte in Ruhe zu lesen, bevor du an der Umfrage teilnimmst.

In diesem Beitrag geht es um die Zukunft von dir und von ZigarrenZone. Nach dem Beitrag findest du eine anonyme Umfrage und du kannst mithelfen, deinen Zigarren.Zone Blog für die Zukunft zu rüsten. Anhand des Resultates wird Zigarren.Zone ihre Möglichkeiten der Interaktion anpassen.

Vasilij Ratej, Herausgeber von Zigarren.Zone
Vasilij Ratej, Herausgeber von Zigarren.Zone

Getreu diesem Motto überlege ich mir, ob ein sogenannter Newsletter in der heutigen Zeit überhaupt noch nützlich ist. Oder, welche anderen Social Medias überhaupt noch nützlich sind. Wenn ich mir mein eigenes Leben anschaue, dann ist es übervoll mit Informationen. Ich habe begonnen zu selektieren: Welche Infos möchte ich wirklich? Welche Infos brauche ich wirklich?

> Ist der Zigarren.Zone Genuss-Newsletter überhaupt nützlich in unserer heutigen, informationsüberladenen und hektischen Welt?

> Welche anderen Möglichkeiten gibt es, wie du und ich kommunizieren könnten?

Welche Interaktion dir Zigarren.Zone heute bietet

  • Genuss-Newsletter: Jeden 2. Sonntag Vormittag (wurde am 03.10.2015 eingestellt).
  • Facebook-Seite: Sobald ein neuer Blogbeitrag auf Zigarren.Zone veröffentlicht ist, erscheint die Schlagzeile automatisch auf der Facebook-Seite. Zusätzlich erscheinen auch noch weitere Kurz-Infos über Zigarren.
  • Facebook-Gruppe: Die nettesten Mitglieder tauschen sich in freundlicher Atmosphäre aus. Hier erscheinen auch Zigarren.Zone’s Kurz-Infos über Zigarren und der Link zu den neuen Zigarren.Zone-Blogbeiträgen.
  • Twitter: Sobald ein neuer Blogbeitrag auf Zigarren.Zone veröffentlicht ist, erscheint die Schlagzeile automatisch auf Twitter.
  • Google+: Sobald ein neuer Blogbeitrag auf Zigarren.Zone veröffentlicht ist, erscheint die Schlagzeile automatisch auf Google+.
  • Kommentare auf Zigarren.Zone: Unter den Beiträgen kannst du deinen Kommentar abgeben und Fragen stellen.
  • Support: Du kannst mir eine eMail schicken und so mit mir in Kontakt treten.

Welche Kanäle würdest du gerne nützen, um mit Zigarren.Zone in Kontakt zu bleiben? Die Zukunft liegt in deiner Hand 🙂

Warte, bevor du teilnimmst. Hast du den Beitrag in Ruhe zuerst durchgelesen und dir Gedanken darüber gemacht? Ja? Vielen Dank, dann wähle jetzt:

Anhand des Resultates wird Zigarren.Zone ihre Möglichkeiten der Interaktion anpassen.

Tags

Vasilij Ratej Verfasst von:

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

12 Kommentare

  1. Avatar
    14. Dezember 2015
    Antworten

    Das hast Du wirklich „gut“ geschrieben.
    Für mich sehe ich das eine geraume Zeit schon auch so. Würde ich von allem was mir gefällt ständig News bekommen, würde es mir gehen wie mit der Werbung in der Post. Es würde einfach mal alles im Müll landen. Zwischendurch reizt es mich dann zwar schon mal einen Blick auf eine bestimmte Werbung zu richten, aber das is eher selten.
    Auch mit Webseiten-News handhabe ich es so.
    Deshalb trage ich mich auch nicht überall dort sein, wo es von Anderen erwünscht ist, sondern überlege vorher von welcher Seite ich Infos erhalten möchte.
    Nein, ich bin bei Dir nicht registriert, weis aber wie man dich findet, wenn ich Infos suche und weis auch, dass ich in der Zigarrengruppe von Dir Beiträge erhalte.
    Es ist wichtig, dass man sich überlegt was man wirklich benötigt.
    So sehe ich ein Zigarrenforum gern als Informationsquelle, in dem man auch ältere Informationen wiederfinden kann, da sie in Bereichen abgelegt sind (manchmal leider vielfach).
    Eine Facebookgruppe sehe ich eher als Kommunikationsmittel, in der man auch mal kurzfristig Informationen erhalten kann, welche irgendwann schwerer abrufbar sind.

    Was Du wirklich aus deiner Seite machst!? Es wird am Ende in deinen Händen liegen! Was wünschst Du dir!?

  2. Avatar
    Andreas Eck
    14. Dezember 2015
    Antworten

    Wäre XING nicht auch eine sinnvolle Plattform, die obendrein „Expansionsmöglichkeiten“ bietet hinsichtlich den Personen, die nicht auf Facebook vertreten sind?

    • Vasilij Ratej
      14. Dezember 2015
      Antworten

      Hallo Andreas, Danke für deinen Kommentar. Vor einigen Jahren war ich auf XING noch vertreten. Das hat mich dann aber mit der Zeit nicht mehr interessiert. Vielleicht ist es jetzt wieder an der Zeit einzusteigen. Muss ich mir noch überlegen 🙂 LG, Vasilij

  3. Avatar
    Hans-Walter
    15. November 2015
    Antworten

    Hi,

    ich finde es extrem schade, dass es keinen Newsletter mehr gibt.
    Jetzt muss ich immer erst im Blog rumsuchen, was denn neues geschrieben wurde.

    Gruß,
    HW

    • Vasilij Ratej
      15. November 2015
      Antworten

      Hallo Hans-Walter, danke für deinen freundlichen Kommentar. Gerade eben habe ich die Seite „New“ veröffentlicht. Dort sind alle Zigarren.Zone Beiträge chronologisch geordnet, die neuesten immer auf der ersten Seite 🙂 LG, Vasilij https://www.zigarren.zone/new/

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.