Manuel’s verblüfft mit Gewinnspiel: Mitspielen, aber Gewinn erst in 25 Jahren abholen

Bei Manuel’s in Zürich kann man eine 25er Kiste Romeo y Julieta Wide Churchills gewinnen. Aber erst in 25 Jahren kann man seinen Gewinn abholen. Ich finde das grandios! Einsendeschluss ist am 31.01.2023.

Zigarren.Zone's INSIDER Mailingliste
Mit dem Abschicken bestätigst du deine Volljährigkeit (18+).

Ich sprach mit Manuel Fröhlich, dem Inhaber von Manuel’s. „Was ist das denn für ein Gewinnspiel, bei dem man die Zigarren erst in 25 Jahren bekommt?“ Manuel schmunzelt. „Das ist aussergewöhnlich, oder?“ – „Aber ja, und wie!“ erwiderte ich. „Erzähle davon!“

Er denkt kurz nach und erklärt: „Einerseits solltest du natürlich Zeit und Musse haben, um sich auf den Zigarren-Genuss einzulassen. Genauso wichtig ist es meiner Meinung nach aber, dass die Zigarre reif ist.“ -„Und wann ist dieser Zeitpunkt gekommen?“ möchte ich wissen. Er erklärt weiter: „Dies kann ich dir gerne am Beispiel dieser schönen Wide Churchill der Marke Romeo y Julieta aus Kuba erklären.“ Wir befinden uns in begehbaren Humidor und Manuel zeigt mir eine 25er Kiste.

Der begehbare Humidor bei Manuel’s in Zürich.

„Es handelt sich um eine erstklassige Havanna mit komplexen Aromen, die sich lieblich entfalten“, erzählt er mir. „So wuchtig ihr Ringmass ist, so weich ist ihr Rauch und so süss schmeckt der Tabak. Dennoch wäre es schade, dir diese 25er Kiste gleich zu schicken. Denn wenn wir deine Kiste bei uns im Humidor bei 18 Grad und 65 Prozent relativer Luftfeuchtigkeit lagern, passiert viel. Vorausgesetzt natürlich, du hast Zeit. Mikroorganismen sorgen für eine Fermentation, die Zigarre wird noch milder, eleganter und harmonischer.“

Am besten überzeugst du dich selbst davon. Dafür brauchst du nur ein wenig Glück und viel Geduld. Denn das Manuel’s verlost jetzt eine 25er Kiste Romeo y Julieta Wide Churchills aus dem Jahr 2022.

Falls du gewinnst, wirst du umgehend benachrichtigt und du kannst deine Zigarren gern bei Manuel’s im Humidor besuchen und sich aufs Jahr 2048 freuen. Dann darfst du deine Zigarren endlich abholen und geniessen. Viel Erfolg und hasta luego.

„Was ist aber, wenn jemand keine Geduld hat?“ fragte ich Manuel. „Kein Problem,“ antwortete er. „In unserem Laden (Löwenstrasse 12, Zürich) findest du schon heute eine grosse Auswahl an Vintage-Zigarren, die jahrelang bei uns reifen durften und nun bereit sind für den Genuss.“



Von Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von Zigarren.Zone Online-Magazin und FlashCigar (Online-Magazin). Neben Textbeiträgen produziere ich auch Videoclips und Videodokumentationen. Mein Ziel ist es, meinen Lesern und Zuschauern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten und ihnen die Welt der Zigarren und Geschichten über Menschen näher zu bringen. Dabei lege ich großen Wert auf Authentizität und Ehrlichkeit in meinen Beiträgen.

6 Gedanke zu “Manuel’s verblüfft mit Gewinnspiel: Mitspielen, aber Gewinn erst in 25 Jahren abholen”
  1. Das ist ja mit gewissen Herausforderungen verbunden. Mein aktueller Wohnsitz ist nicht in der Schweiz, was mich nach AGBs ausschließt. Schade. Bleibt den glücklichen Gewinner und Manuel Fröhlich zu wünschen, dass sie lange gesund, glücklich und erfolgreich leben. Witzige Idee.

  2. Geile Idee! Diese Zigarre könnte nach 25 Jahren auch drüber sein. Für den Zeitraum hätte ich zur R&J Cazadores etwas mehr Vertrauen…meine bescheidene Meinung. Manuel’s hat jedoch entschieden und ich finde die Idee klasse!

    1. Lieber Heino, Du hast recht, die Wahl ist etwas mutig. Wir haben uns auch deshalb für die Romeo y Julieta Wide Churchill entschieden, weil es eine bekannte und sehr beliebte Zigarre ist, die aktuell auch nicht einfach erhältlich ist. Wir haben das Gewinnspiel auch in Publikumszeitschriften beworben, und deshalb diese Überlegungen mit einbezogen. 25 Jahre sind auch eher lang – aber das ist halt die Pointe. Wie die Romeo Wide Churchill in 25 Jahren schmecken wird, weiss wirklich niemand – so lange gibt es diese Zigarre schliesslich noch gar nicht 😉 Wir haben aktuell Jahrgänge der Wide Churchill ab 2014 im Verkauf. Erstaunlicherweise haben sich aber nicht etwa Romeo y Julieta oder Hoyo de Monterrey am schnellsten entwickelt, sondern die Formate von Montecristo. Es gibt also auch Überraschungen beim Havanna-Aging. Beste Grüsse, Manuel

  3. Guten Morgen Vasilij
    In 25 Jahren werde ich 96 Jahre alt sein. Ich bin nicht sicher ob ich da noch irgendwo einen Gewinn abholen kann. Bestimmt gibt es ein paar jüngere Zigarrenraucher die sich am Gewinn erfreuen können.
    Aber die Idee finde ich gut.
    Es grüsst dich aus Bern
    Peter

    1. Ahoi Peter, sei doch nicht so negativ, hab‘ einbisschen Hoffnung ? Ich finde diese Idee auch Klasse! Das ist die raffinierteste Zigarren-Idee, die je erlebt habe. Zumal sie ganz durch die Blume auf das bereits bestehende Habanos-Sortiment zeigt, welches bei Manuel’s in Zürich jetzt verfügbar ist zum geniessen in seiner Lounge. ? HAPPY SMOKE ? ~ Vasilij

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert