Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht

Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 wurde mit Spannung erwartet. Der Tabak stammt aus dem Jahr 2018. Weltweit konnten 570 Bundles à 10 Zigarren produziert werden. Für die Schweiz gab’s 50 Bundles. Hier mein Testbericht.

Zigarren.Zone's INSIDER Mailingliste
Mit dem Abschicken bestätigst du deine Volljährigkeit (18+).

Ein Zigarrentest ist subjektiv

Hinweis: Wie einem die Zigarre schmeckt ist geprägt von den persönlichen Geschmackspräferenzen, Geschmackserinnerungen, der Tagesform, was man zuvor gegessen oder getrunken hat. Sogar die Lichtstimmung im Raum hat einen Einfluss auf den erlebten Geschmack. Die hier beschriebenen Notizen müssen deshalb nicht mit deinen eigenen Eindrücken übereinstimmen.

Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht
Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 (2018): Bereit für den Test.

Fact Sheet

  • Format: Robusto (Länge: 140 mm / Ringmass: 50)
  • Tabak:
    • Deckblatt: Ecuador
    • Umblatt: Mexico
    • Füller: Dom. Republik
  • Preis: Status Dezember 2021
    • CHF 35.00 / 10er Bundle CHF 350.00
    • EUR unbekannt
  • Bei Google die Zigarre finden
Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht
Das Connecticut Deckblatt stammt aus Ecuador. Ich liebe diese Deckblätter aus Ecuador!

Persönliche Eindrücke vom Genuss

Empfohlene Akklimatisierung: 10 Tage mit Cellophan im Humidor.

Erste Hälfte

  • Zunge, Gaumen: leicht holzig / leicht ledrig / leicht säuerlich / Kakao
  • Retronasal: leicht pfeffrig / brennendes Holz
  • R+ ZiZo-Vakuum-Technik: Kaffeebohnen, fantastisch
  • Umami: leicht adstringierend und gleichzeitig saftig. Aussergewöhnlich interessant.
  • Stärke 2/5

Zweite Hälfte

  • Stärke 3/5
  • Mehr Holz / Mehr Leder / Mehr Kakao / Pfeffer (nicht zu viel)
  • Eine sehr schöne Entwicklung des Smokes
Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht
Die Asche ist stabil.

Fazit Davidoff Small Batch Exclusive No. 2

Die Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 ist eine Zigarre für anspruchsvolle Aficionados. Die Tabakmischung ist subtil und sie verträgt kein starkes Getränk dazu. Die Zigarre ist völlig unkompliziert. Sie glimmt sehr gut und lange. Ich habe drei Exemplare getestet. Bei allen drei ist mir der ungleichmässige Abbrand aufgefallen. Über lange Passagen glimmt die Zigarre bei 2/3 des Durchmessers schneller ab. Falls das auch bei deinen Exemplaren passieren sollte: Zünde schon bald vorsichtig nach, damit sich das vorgesehene Tabakaroma voll entfalten kann. Beim Abaschen ist mir allerdings kein verschobener Aschekegel aufgefallen, denn der war mittig. Interessant.

Ich liebe Deckblätter aus Ecuador. Ganz besonders die Connecticut, also die hellen Deckblätter. Diese Deckblätter mag ich aus anderen Ländern nicht; sie sind mir zu bitter und zu sauer. Aber die aus Ecuador sind anders. Sie haben eine typische Kakao-Note (also zartbitter) vermischt mit Röstaromen nach Holz. Ich liebe diese Dinger!

Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht
Eine unkomplizierte Zigarre. Sie glimmt lange. Der Schiefbrand wurde mit der Flamme korrigiert. Vorsichtig bitte, damit die Zigarre nicht überhitzt.

Was den Preis angeht: CHF 35.00 für eine Robusto ist eine Ansage. Wir müssen hier allerdings verstehen, dass der Tabak aus dem Jahr 2018 stammt, sozusagen „totes“ Kapital (oder besser gesagt investiertes Kapital). Des Weiteren gibt es weltweit nur 570 Bundles à 10 Zigarren = 5’700 Zigarren für den Verkauf. Rein mathematisch ist der Preis gerechtfertigt.

Wie verhält sich aber der Preis für den Zigarrengeniesser? Ist er gerechtfertigt? Meiner persönlichen Meinung nach Ja, mit Voraussetzungen: Es braucht einen erfahrenen und anspruchsvollen Aficionado mit einer guten Portion sensorischen Fähigkeiten. Ein Anfänger kann sich gerne dieser Zigarre annehmen: Aber nicht überrascht sein, falls die sensorischen Fähigkeiten noch nicht ausgeprägt sind.

Diese Zigarre ist enorm aromenreich. Die Aromen sind teilweise subtil und vermischen sich ineinander. Im Verlauf des Smokes entwickelt sich die Zigarre ständig weiter und diese subtilen Aromen werden prägnanter. Eine fantastische Balance!

Ich konnte mir ein Bundle sichern und freue mich riesig darauf, diese Zigarre in den nächsten Monaten immer wieder zu geniessen. Verkauft werden sie exklusiv in den Davidoff Flagship Stores sowie bei Davidoff of Geneva since 1911 with Urs Portmann in St. Gallen.

Meine Empfehlung: Sichere dir ein Bundle.

Davidoff Small Batch Exclusive No. 2 Testbericht
Genuss bis zum Schluss.

Ressourcen zum Thema

Von Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von Zigarren.Zone Online-Magazin und FlashCigar (Online-Magazin). Neben Textbeiträgen produziere ich auch Videoclips und Videodokumentationen. Mein Ziel ist es, meinen Lesern und Zuschauern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten und ihnen die Welt der Zigarren und Geschichten über Menschen näher zu bringen. Dabei lege ich großen Wert auf Authentizität und Ehrlichkeit in meinen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert