Camaquito und der positive Mensch

Camaquito ist eine Kinderhilfsorganisation für Kuba. Mark Kuster ist der Gründer und ein äusserst positiver Mensch. Er ist ein Lebenskünstler wie man ihn selten im Leben antrifft. Einen solchen Menschen in kurzen Worten zu beschreiben ist gar nicht so einfach. In diesem Videogespräch lernst du ihn kennen. Wir sprechen über die prekäre Lage auf Kuba (Stand Februar 2022) und über Camaquito.

Zigarren.Zone's INSIDER Mailingliste
Mit dem Abschicken bestätigst du deine Volljährigkeit (18+).

Camaquito braucht Spenden für die Kinder auf Kuba

Über Mark Kuster

Er hat aus dem Nichts CAMAQUITO ins Leben gerufen. Ohne seine ganz persönliche Einstellung zum Leben wäre CAMAQUITO heute nicht das, was es geworden ist. Und hätte Kuba den Mark nicht ausgewählt, dann wäre Mark heute nicht der Mensch, zu dem er geworden ist. Mark Kuster könnte heute Multimillionär sein. Zu Beginn seiner Karriere war er an einem Start-up Unternehmen beteiligt. Im Jahr 2019 ging das Unternehmen an die Börse. Er entschied sich dennoch für CAMAQUITO. “Bereust du es?” fragte ich ihn. Er antwortet sofort und ohne zu zögern: “Nein!”

Das Videogespräch

Am besten geniesst du das Video mit einer tollen Zigarre und einem schönen Getränk.

https://vimeo.com/672751711
Mark Kuster von Camaquito
Angeregtes und höchst interessantes Gespräch: Mark Kuster von Camaquito und Vasilij Ratej von Zigarren.Zone.

Ressourcen zum Thema

Von Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von Zigarren.Zone Online-Magazin und FlashCigar (Online-Magazin). Neben Textbeiträgen produziere ich auch Videoclips und Videodokumentationen. Mein Ziel ist es, meinen Lesern und Zuschauern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten und ihnen die Welt der Zigarren und Geschichten über Menschen näher zu bringen. Dabei lege ich großen Wert auf Authentizität und Ehrlichkeit in meinen Beiträgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert