Camacho Broadleaf Toro Tasting! Ich habe drei Exemplare getestet. Das Erkennungsmerkmal der neuesten Linie Camacho Broadleaf ist das übergroße honduranische Broadleaf-Deckblatt. Es steht für gigantischen Geschmack bei bester Verarbeitung und Leidenschaft. In ihrem Streben nach Exzellenz hat die Marke keine Kompromisse gemacht. Jahrzehnte honduranischer Handwerkskunst und Expertise flossen in diese neueste Erweiterung der Linie ein.

Zigarren.Zone's INSIDER Mailingliste
Mit dem Abschicken bestätigst du deine Volljährigkeit (18+).

4 Minuten


Zigarren sind natürliche Produkte, die Nikotin enthalten und dem Genuss dienen. Bitte sei achtsam, da Rauchen gesundheitsschädlich sein kann.


Dieser Beitrag enthält Produktplatzierungen. Der Beitrag stellt die freie Meinungsäusserung des Autors dar und ist durch das Recht auf Meinungsfreiheit geschützt.

Tasting: 60-Sec-Clip

Ich hoffe, es geht dir gut und du geniesst das Leben in vollen Zügen. Heute möchte ich mit dir über die Camacho Broadleaf Toro sprechen, eine Zigarre, die in der Welt der Tabakliebhaber ganz neu auf dem Markt ist. Aber schau dir auch den kurzen Videoclip über mein Tasting an; er verrät etwas interessantes darüber, was böse Zungen über Camacho sagen 😅

Vollmundig, kräftig – einfach Camacho, MACHT SPASS! Das brandneue und übergrosse Deckblatt aus Honduras ist der Geschmacksträger par exzellence! Schau dir das Tasting an!

Camacho Broadleaf Toro: Eine Stärke und Vollmundigkeit, die beeindruckt

Die Camacho Broadleaf Toro ist eine Zigarre, die sich auf der Stärke-Skala zwischen 3/5 und 4/5 bewegt. Damit ist sie genau das Richtige für Geniesser, die eine gewisse Stärke in ihrer Zigarre suchen, und zusätzlich von den Aromen überwältigt werden möchten.

Eine Geschmacksexplosion ab der zweiten Hälfte

Geschmacklich hat die Camacho Broadleaf Toro einiges zu bieten. Wenn man diese Zigarre anzündet, wird man sofort von einer holzigen Note begrüsst, die sich mit einem Hauch von Pfeffer verbindet. Diese Kombination verleiht der Zigarre eine angenehme Würze, die sich gut in den Gaumen einfügt.

Aber das ist noch nicht alles. Man nimmt auch eine subtile Nussigkeit und eine leichte Süsse wahr, die diese Zigarre zu einem wahren kräftigen Genuss machen. Die Süsse erinnert an süsslichen Kaffee, und hier kommt der fruchtige Twist ins Spiel. Ja, ich habe tatsächlich eine fruchtige Note geschmeckt, aber es ist schwer zu sagen, woher sie genau kommt. Ein Geheimnis, das diese Zigarre noch verlockender macht.

Camacho Zigarren: Was böse Zungen behaupten

Es gibt immer wieder böse Zungen, die etwas witziges aber dennoch unglaubliches über Camacho Zigarren behaupten. Das erfährst du im kurzen Videoclip 😅

Vollmundig, stark, macht SPASS.

Viel Zigarre für CHF 10.50 das Stück. Top!

Fazit

Die Camacho Broadleaf Toro ist eine Zigarre, die nicht enttäuscht. Mit ihrer ausgewogenen Stärke und den vielfältigen Aromen ist sie ein wahrer Genuss für die Sinne. Ich hoffe, du hast die Gelegenheit, sie selbst zu probieren und deine eigenen Eindrücke zu sammeln.

Bis dahin: Geniesse deine Zigarren und die kleinen Freuden des Lebens!

Fact-Sheet von der SEOTITEL

Für die Details bitte aufklappen

Die Analyse führte ich mit dem Zigarren.Zone Testing-Tool durch. Erklärungen zur ZiZo R+ Rauchtechnik findest du hier.

Format: Toro (Ring 50 / Länge 152 mm)

Tabak: Deckblatt: Übergrosse aus Honduras / Umblatt: Honduras / Filler: Dom. Republik & Honduras

Empfohlene Akklimatisierung im Humidor: 10 Tage mit Cellophan im Humidor

Preis: Status September 2023 / CHF 10.50 / 20er Kiste CHF 210.00

Drei Exemplare getestet. 89 Punkte. Bravo!

Drei Exemplare getestet. 89 Punkte. Bravo!

Ressourcen zum Thema

Camacho Broadleaf Toro bei Google finden

Willst Du Deine Zigarrenbewertungen auf ein neues Niveau heben? Kostenloses Zigarren.Zone Tasting Tool herunterladen.

Hilfreiche Tipps: Von „retronasal“, „R+ Technik“, über „Umami“ bis zum Unterschied der Zigarren Lagerung zwischen Non Kuba und Kuba

Das könnte dich auch interessieren

Vorstellung der neuen Camacho Broadleaf

Ich hoffe, dass dir mein aktueller Artikel gefallen hat und du die darin enthaltenen Informationen interessant fandest. Ich bin sehr gespannt auf Deine Ansichten und freue mich darauf, deinen Kommentar zu lesen 🤗



Von Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von Zigarren.Zone Online-Magazin und FlashCigar (Online-Magazin). Neben Textbeiträgen produziere ich auch Videoclips und Videodokumentationen. Mein Ziel ist es, meinen Lesern und Zuschauern ein einzigartiges Erlebnis zu bieten und ihnen die Welt der Zigarren und Geschichten über Menschen näher zu bringen. Dabei lege ich großen Wert auf Authentizität und Ehrlichkeit in meinen Beiträgen.

2 Gedanke zu “Camacho Broadleaf Toro Tasting”
  1. Hello Vasilij, it’s a pleasure meeting you, at least via email.
    I came across your cigar.zone online magazine and I find it interesting. I also appreciate your system for cigar ratings. I look forward to discovering more about non-Cuban cigar reviews in the near future. It is unfortunate that your Swiss Government will impose advertising restrictions, come summer. We just had a huge win against the FDA in America, but the Tobacco industry is constantly being scrutinized by all political figures looking to make a name for themselves.
    I discovered that for me to obtain a website selling cigars online, I had to search mighty high. Many companies would not even consider setting up a website for me. Also, we are plagued by the 1959 embargo rules that prevents all Americans from selling any Cuban cigars. (The only ones who are able to get them are politicians, and they flaunt it as often as possible). Anyhow, enough complaints on my part, I wish you continued success, and I look forward to learning from you in the years to come.

    Best regards,
    Sal

    1. Hi Sal, thanks for your kind and interesting comment. Yes, I noticed the victory against the FDA and it’s great! Unfortunately, things are different here in Switzerland and tobacco products are all lumped together.

      It is still unclear how strict the tobacco advertising ban will be. However, the draft law was so massively restrictive that we even felt like we were in a repressive country that prohibits freedom of expression. Fortunately, the bill was rejected by parliament and sent back to the relevant authorities for revision.

      My lawyer says that my website Cigars. Zone will probably not fall under the law, as I write articles about cigars and it is not advertising in the true sense of the word. Let’s see what comes next.

      Two tastings about the Silencio cigar will be published in the next few days. In the USA it’s known as Cohiba from the Dominican Republic 😅 But here in Europe it can’t be called that for trademark reasons. The short review video clips are now also in English and the website can be translated into five languages at the touch of a button.

      I have just started an English-language channel on

      👉 YouTube https://www.youtube.com/@reviews_pairings_with_vasilij
      👉 and on Instagram https://www.instagram.com/v4silij

      👉 If you want to subscribe to my mailing list, you will automatically be informed about new articles: https://www.zigarren.zone/de/insider/

      Thank you for being a part of the Cigars.Zone and have a nice day. HAPPY SMOKE, Vasilij

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert