COVID-19 / Coronavirus: Deine Gesundheit in unserer Lounge

Der COVID-19 (Coronavirus) trägt international zur Verunsicherung bei. Das BAG (Schweizer Bundesamt für Gesundheit) hat präzise Anleitungen veröffentlicht, wie wir uns schützen sollen. 

Status 16.09.2020: Die Verhaltensregeln gelten in der Schweiz je nach Kanton unterschiedlich.

Die Lounge bei ZigarrenZone ist nicht öffentlich. Dennoch finden hier nach Vereinbarung Meetings in gemütlicher Atmosphäre statt. Mit den folgenden Massnahmen schützen wir uns gegenseitig. Wir ermöglichen dir angenehme Momente während du bei uns zu Gast bist:

  • Du bekommst für deine Hände eine Portion Desinfektionsmittel.
  • Wir geben uns nicht die Hände.
  • Wir küssen uns nicht.
  • Unsere Gäste sitzen mit genügend Abstand zueinander.
  • Falls ich Symptome einer Erkältung oder Grippe zeige, bleibe ich zu Hause (Fieber, Husten, Schnupfen).
  • In Papiertaschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
  • Ich desinfiziere die Werkzeuge mit denen wir unsere Zigarren anschneiden und anzünden sowie Flächen und Gegenstände mit denen wir in der Lounge in Berührung kommen. Dazu gehören zum Beispiel: Türgriffe (Kühlschrank, Toilette), Toilettenschüssel, Lounge Stühle, Ablageflächen. Die Liste ist unvollständig.

Bitte beachte unten das Video und Plakat des Schweizer BAG Bundesamt für Gesundheit. Wir heissen dich herzlich Willkommen.

Vasilij Ratej ~ Herausgeber ZigarrenZone

Werbung
COVID-19 / Coronavirus
So schützen wir uns.

Bewerte ZigarrenZone auf Google – herzlichen Dank 🙂 KLICK >

Hier findest du alle Ausgaben von FlashCigar seit dem Jahr 2020 >

Werbung
Werbung

Artikel, die dich auch interessieren könnten

Antworten

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.