Corrida sorgt für Polarität

corrida honduras salomones cigarre

CORRIDA – eine Zigarrenmarke, die für Polarität sorgt(e). Als sie eingeführt wurde im August 2017 sagte der Konsument schnippisch: “Ach – das ist ja eine Camacho-Kopie”. Ich habe mich mit Heinrich Villiger getroffen und Annette Meisl entlockte ihm ein paar spannende Antworten zum Thema. Schau dir das Video an:

PROLOG

Als ich anlässlich eines meiner LHS Late Hour Smoke eine CORRIDA HONDURAS in der Blindverkostung hatte, war der Tenor der Teilnehmer wie folgt: “Das ist eine ausgezeichnete Zigarre. Sehr aromareich. Sehr ausbalanciert. Exzellent.” Als ich nach der Blindverkostung das Geheimnis lüftete und sagte, dass der Hersteller VILLIGER sei, war das Staunen mehr als gross. “Was? Ich wusste gar nicht, dass VILLIGER so ausgezeichnete Zigarren macht”, war die einheitliche Meinung.

Im Jahr 2020 gab es ein MEGA-Set von CORRIDA bei ZigarrenZone zu gewinnen. Hier der Beitrag dazu >

Lassen wir Herrn Heinrich Villiger zu Wort kommen:

Villiger Do Brazil 010 Heinrich Villiger

“Eine Zigarre herzustellen ist ein Präzisionshandwerk, ihr Aroma zu komponieren eine edle Kunst. Beides, Handwerk und Kunst hat bei uns seit 1888 Tradition.”

Heinrich Villiger.

#villigerhandmade

CORRIDA HONDURAS

corrida honduras x2
Corrida sorgt für Polarität

Eine Zigarre mit Charakter – das ist die CORRIDA, welche in Danli, Honduras exklusiv von Nestor A. Plasencia produziert wird und dessen Name für höchste Qualität steht. Klar formuliert, bietet sie in einem selbstbewussten Rot die Vorzüge kräftiger Tabake und überzeugt geschmacklich durch eine besondere Auswahl komplexer Aromen mit erdigen und pfeffrigen Noten. Damit ist die CORRIDA eine Zigarre für den besonderen Moment und höchsten Genuss. Ihre Stärke bietet Tabakgeschmack pur, ohne Kompromisse.

Werbung
LaGalanaSalonCorona01 728x90
  • Ausdrucksstark und kräftig.
  • Ein besonderes Erlebnis für anspruchsvolle Aficionados.
  • Ausgewogen aromatisch-würzige Mischung mit erdigen und pfeffrigen Nuancen.
  • Deckblatt, Umblatt und Einlage: Honduras (Nicaragua auch in der Einlage).

Toro+
Grösse: L 152 mm, Ø 20,6 mm / 6 x 52

corrida honduras toro x2
Corrida sorgt für Polarität

Robusto+
Grösse: L 127 mm, Ø 22,2 mm / 5 x 56

corrida honduras robusto x2
Corrida sorgt für Polarität

#villigerhandmade

CORRIDA NICARAGUA

corrida nicaragua x2
Corrida sorgt für Polarität

Die CORRIDA Nicaragua ist bemerkenswert tief und vielschichtig. In ihrer dominanten Stärke zeigt sich die Robustheit und die Unverwechselbarkeit nicaraguanischer Tabake. Sie ist somit die kräftigste Corrida – Der Marke mit dem Stier. Ausgesuchte, mindestens 6 Monate gereifte und zweifach fermentierte Tabake bilden die Grundlage für den kräftigen Geschmack mit edlen Aromen von dunkler Schokolade, Espresso und Erde – abgerundet durch würzig – aromatische Holznoten.

  • Unkompliziert und intensiv.
  • Mindestens 6 Monate gereifte und 2-fach fermentierte Tabake für den puren Genuss.
  • Kräftiges Aromenspiel durch dunkle Schokolade, Espresso und Erde.
  • Deckblatt Nicaragua, Umblatt Indonesien und Einlage Nicaragua

Toro+
Grösse: L 152 mm, Ø 20,6 mm / 6 x 52

corrida nicaragua toro x2
Corrida sorgt für Polarität

Robusto+
Grösse: L 127 mm, Ø 22,2 mm / 5 x 56

corrida nicaragua robusto x2
Corrida sorgt für Polarität

#villigerhandmade

CORRIDA DOMINICAN REPUBLIC

corrida dominican republic x2
Corrida sorgt für Polarität

In einem leuchtenden Gelb ist diese CORRIDA nicht zurückhaltend, sondern fordernd. Sie gewinnt durch ihre ausgewogene und dennoch eigenständige Mischung aus milderen besonders lange gereiften Tabaken der Dominikanischen Republik. Sie ist in ein zweifach fermentiertes Ecuador-Deckblatt gehüllt und bietet in der gesamten Komposition eine angenehme, natürlich-würzige Süsse mit vollen, aber feinen Aromen. Dies garantiert ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis der Extraklasse.

  • Mild und perfekt ausbalanciert.
  • Weichfüllige Komposition für den ausgeprägten Geschmack.
  • Angenehme Röstaromen umspielen den zarten Tabakgeschmack mit einem Hauch von Nuss und Toast.
  • Deckblatt Acuador, Umblatt Indonesien und Einlage Dom. Republik

Toro+
Grösse: L 152 mm, Ø 20,6 mm / 6 x 52

corrida dominicana toro x2
Corrida sorgt für Polarität

Robusto+
Grösse: L 127 mm, Ø 22,2 mm / 5 x 56

corrida dominicana robusto x2
Corrida sorgt für Polarität

#villigerhandmade

CORRIDA BRAZIL

corrida brazil x2
Corrida sorgt für Polarität

Lassen Sie sich mit der CORRIDA Brazil in das Land des Sambas und der puren Lebensfreude entführen: Temperamentvoll, aussergewöhnlich und mitreissend. Durch ihren unverwechselbaren Charakter zeigt sie die Komplexität brasilianischer Tabake ohne dabei zu dominant zu wirken. Das wertvolle Arapiraca Deckblatt wartet mit einer dezenten, aber feinwürzigen Süsse auf, welche die Noten von Kakao und Kaffee perfekt umspielen.

  • Temperamentvoll und facettenreich.
  • Das Arapiraca Deckblatt verleiht eine feinwürzig-angenehme Süsse.
  • Exotische Geschmacksvielfalt von Leder und Erde mit Noten von Kakao und Kaffee.
  • Deckblatt, Umblatt und Einlage: Brasilien

Toro+
Grösse: L 152 mm, Ø 20,6 mm / 6 x 52

corrida brazil toro x2
Corrida sorgt für Polarität

Robusto+
Grösse: L 127 mm, Ø 22,2mm / 5 x 56

corrida brazil robusto x2
Corrida sorgt für Polarität

#villigerhandmade

CORRIDA CLUB ZIGARILLOS: Von Hand gerolltes Deckblatt

corrida cigarillos@2x
Corrida sorgt für Polarität

Die CORRIDA BRAZIL CLUB ist mit einem hochwertigen Brasil Arapiraca-Blatt handüberrollt. Die dunkle Färbung entsteht durch eine spezielle Tabakernte sowie Fermentierung, welche nur in Brasilien durchgeführt werden. Diese geben dem Zigarillo mehr Aroma und lassen ihn gleichzeitig milder und süsslicher schmecken. Geschmacklich bleibt das Zigarillo ein Aromenspiel, dass durch Kaffee und floral-süssliche Noten ergänzt wird.

product cigarillos brazil
Corrida sorgt für Polarität
  • mit handüberrolltem Brasil-Deckblatt
  • Format: L 96 mm, Durchmesser 9.6 mm
  • Herkunft: Brazil
  • Deckblatt: Brazil Arapiraca

Die CORRIDA NICARAGUA CLUB ist die stärkere der beiden Varianten. Der Smoke ist zwar kurz, aber intensiv und steht für eine kräftige nicaraguanische Tabakmischung, welche aber perfekt ausbalanciert ist. Die Club-Zigarillos der Linie passen perfekt in kurze Genusspausen und bieten ein ausgewogenes Raucherlebnis. Sie sind sehr würzig und entfalten Aromen von Leder, Tabak, weissem Pfeffer und Erde.

  • mit handüberrolltem Nicaragua-Deckblatt
  • Format: L 96 mm, Durchmesser 9.6 mm
  • Herkunft: Nicaragua
  • Deckblatt: Nicaragua
product cigarillos nicaragua
Corrida sorgt für Polarität

#villigerhandmade

Über Villiger

Die 1888 gegründete Villiger-Gruppe ist ein Schweizer Familienunternehmen in der dritten Generation, welches international im Tabakgeschäft tätig ist. Die Gruppe beschäftigt weltweit rund 1500 Mitarbeiter. Die Schweizer Produktion ist in Pfeffikon im Kanton Luzern. Die deutschen Herstellungsbetriebe befinden sich in Waldshut-Tiengen und in Bünde/Westfalen. Darüber hinaus werden in der indonesischen Freihandelszone Ngoro und im brasilianischen Bahia Tabake verarbeitet.

#villigerhandmade

Werbung
Zigarren.Zone Google Bewertung
Werbung
LaGalanaTorpedo01 728x90

Antworten