Cavalier Genève Toro Gordo boxpressed Kurz-Check

Das Einzelexemplar dieser „Cavalier Genève Toro Gordo boxpressed“ hat mir optisch sehr gefallen. Was mich nicht begeisterte war der sehr leichte Zugwiderstand. Ich musste aufpassen, dass ich die Zigarre in der ersten Hälfte am Glimmen halten konnte. Der Geschmack war recht schwach und durch das viele Paffen musste ich aufpassen, dass sie nicht überhitzte. So etwa ab der zweiten Hälfte wurde es besser, aber der Zugwiderstand war immer noch zu leicht. Die Balance war eigentlich sehr interessant, die Geschmacksnuancen im Ganzen betrachtet viel zu schwach ausgeprägt. Wie geschrieben handelt es sich um ein Einzelexemplar. Über die Serie kann ich natürlich nichts sagen.

Follower werden und Zigarren Lounge Musik kostenlos streamen!
Du bekommst kostenlos 2 Playlists für Apple Music und Spotify: Zigarren.Zone Cuba Hausparty und Zigarren.Zone Lounge. Diese Musik höre ich oft in meiner Lounge wenn ich am Arbeiten bin und Gäste habe. Ich wünsche dir viel Freude damit! Du bekommst die Links zum Streaming sofort nach deiner Registrierung.

 

Tags

Vasilij Ratej Verfasst von:

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Schreibe den ersten Kommentar

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.