Camacho Triple Maduro Robusto

Vasilij degustiert für zigarrennewsblog.

Bist du böse genug für diese Zigarre? Diese Zigarre ist für den Mann im Mann. Und das so richtig. Die Camacho Triple Maduro Robusto ist die einzige Zigarre der Welt, die aus 5 Maduro Tabaken hergestellt wird. Sie ist dunkel, reichhaltig und hat den vollen Geschmack. Sie sieht fett aus. Und auch cool. Als erstes fällt die übergrosse Anilla auf. Ihr Statement wirkt auf mich: Selbstbewusst. Cool. Kräftig. Edel. Keine Niedlichkeiten, sondern pur und ein „pumm – an mir kommst du nicht vorbei“. Und ob.

cmacho-triple-maduro-01

 

 

Originaltext von camachocigars

Camacho steht seit jeher für intensiven, entfesselten Genuss. Für eine Steigerung dessen, was Zigarrenliebhaber lieben und eine Steigerung dessen, was Zigarrenhasser hassen. Wenn wir einen Soundtrack hätten, wäre er laut. Laut genug, um die Nachbarn aus dem Bett zu jagen und große Hunde zum Jaulen zu bringen. Ernst? Dezent? Protzig? Nicht wirklich. Es geht um volle Power. Es geht um Leidenschaft und Können. Genauso wie beim Start einer F-18 Super Hornet vom Deck eines Flugzeugträgers.

cmacho-triple-maduro-02

Die Anilla auf schwarzem Hintergrund und der silbrigen Schrift gefällt mir ausserordentlich gut. „Built Bold“ sagt alles über diese Zigarre („fett gebaut“). Weiter steht drauf: „Triple Maduro“ und „It’s our big bold smoke. For our big, bold smokers.“ Das nenne ich mal ’ne Aussage! Am Zigarrenfuss ziert zusätzlich eine kleinere Anilla mit der Aufschrift „Infamous since 1962“ (…berüchtigt also…). Beide Anillas lassen sich vorsichtig und problemlos entfernen.

cmacho-triple-maduro-03

 

 

Das wunderschöne Maduro Deckblatt ist perfekt verarbeitet und fühlt sich leicht ölig an und stammt aus Mexiko. Sie duftet im Kaltzustand wundervoll nach süsslichem Heu. Angeschnitten mit der Zigarrenschere und ein paar mal im Kaltzustand den Zugwiderstand prüfen: Perfekt! Und der Geschmack erst! Süssliche Melisse.

cmacho-triple-maduro-05

 

Die Flammenannahme gelingt problemlos und die Rauchentwicklung ist üppig. Der Smoke beginnt mit süsser Melisse und sanfter Würze – eine sensationelle Kombination. „Dunkel“ fermentierter Tabak, kräftig, aber nicht bissig und es haut dich keinesfalls um. Geniales Blending. Die Einlage kommt aus Honduras, der Dom. Republik und aus Brasilien. Fett.

 

Die Raumnote (Aroma) duftet leicht „brandig“, was nicht weiter stört. Der Smoke entwickelt sich: Sanftes Zartbitter mischt sich unter die süsse Melisse. Die einzigartige Geschmacksmelange wird stärker, aber sie bleibt Medium-stark, keinesfalls bissig. Ich bin begeistert!

cmacho-triple-maduro-06

 

Nasal ist diese Zigarre eine Offenbarung! Sie duftet und schmeckt ein paar Sekunden nach verbranntem Holz (und ich sehe unweigerlich, wie ich am Lagerfeuer am Strand bei Sonnenuntergang sitze…). Unbedingt ausprobieren!

cmacho-triple-maduro-07

Der Rest des Smokes bleibt süsslich, Zartbitter, etwas „dunklere“ Nuancen mischen sich darunter. Sie wird höchstens etwas mehr als Medium-stark, bleibt im Grossen und Ganzen jedoch ein cooler, entspannter Smoke. Genial. Kaufempfehlung? Ja, jetzt gleich, und am besten gleich mehrere Kisten!

Und hier noch ein cooles Video:

Vasilij-Hut-01-150x150Have a good Smoke, Vasilij

Kennst du den GenussBrief von Zigarren.Zone? Jetzt kostenlos anfordern.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
ACHTUNG: Bitte KEINE APPLE-Adressen (mac, icloud, me). Apple boykottiert Tabak-Themen und der GenussBrief wird nicht geliefert. Siehe dazu bitte https://www.zigarren.zone/boykottiert-apple-den-genussbrief/

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: