CAMACHO Liberty 2021 Tasting

Camacho Liberty 2021

CAMACHO Liberty 2021 im Test. Jedes Jahr zelebriert am 4. Juli die USA ihre Unabhängigkeit. CAMACHO bringt dafür jedes Jahr eine Limited Edition an den Start. Nein, nein… nicht seit 200 Jahren. Dieses Jahr ist es die 19. Auflage.

Ein Zigarrentest ist subjektiv

Hinweis: Wie einem die Zigarre schmeckt ist geprägt von den persönlichen Geschmackspräferenzen, Geschmackserinnerungen, der Tagesform, was man zuvor gegessen oder getrunken hat. Sogar die Lichtstimmung im Raum hat einen Einfluss auf den erlebten Geschmack. Die hier beschriebenen Notizen müssen deshalb nicht mit deinen eigenen Eindrücken übereinstimmen.

39-Sekunden-Clip

Fact Sheet CAMACHO Liberty 2021

  • Grösse: 48er, 17.8 cm Länge
  • Format: Churchill 
  • Deckblatt: Ecuador 
  • Umblatt: Nicaragua
  • Einlagetabak: Dominikanische Republik & Honduras
  • Preis: Status Juli 2021
    • CHF 22 / 20er Kiste CHF 440
    • EUR 19 / 20er Kiste EUR 380
  • Zigarre kaufen: Google Suche >
Camacho Liberty 2021
Markante Anilla wie üblich bei Camacho.

Persönliche Eindrücke vom Genuss

Empfohlene Akklimatisierung: 1 Woche im Humidor mit Cellophan

Erste Hälfte

  • Zunge, Gaumen: säuerlich / schwarzer Pfeffer / dunkles Holz / erdig / etwas Kakao (zartbitter) / ein Anflug von Süsse hin und wieder
  • Retronasal: Nasses, dunkles Holz
  • R+ ZiZo-Vakuum-Technik: viel Pfeffer und sehr viel Walderde / Röstaromen nach brennendem, dunklen Holz
  • Umami: saftig
  • Stärke 3/5
Camacho Liberty 2021
Dieses Jahr sind die Zigarren in Naturholzkisten verpackt.

Zweite Hälfte

  • Wie die erste Hälfte / zusätzlich Torf und sehr viel Nuss /
  • Stärke 3/5
Camacho Liberty 2021
Der Kampf um dieses Exemplar möge beginnen!

Fazit CAMACHO Liberty 2021

Ein elegantes Format, so eine Churchill. Mir fiel das sehr schöne Deckblatt auf. Es ist ölig und hat eine tolle, dunkelbraune Farbe. Fantastische Röstaromen retronasal nach Fleisch. Verdammt, ich verarsche dich nicht! Weiss der Geier, warum ich diesen Eindruck habe. Ah – jetzt weiss ich, warum. In der Nähe wird gegrillt. Geheimnis gelöst.

Camacho Liberty 2021
Der grosse Skorpion mäht den kleinen schon mal weg. Aber der kleine Skorpion hat die Zigarre ergattert!

So, nochmal, BBQ-Duft ausgeblendet: Retronasal eine volle Ladung Röstaromen nach brennendem, dunklen Holz – fantastisch. Retronasal gewinnt diese Zigarre enorm an Aromenreichtum (eigentlich und uneigentlich jede Zigarre). Die Balance der Tabakmischung ist sehr gut gelungen.

Werbung
Camaquito
Camacho Liberty 2021
Der Grosse gibt nicht auf und schnappt sich die Zigarre! Der Kleine bäumt sich auf uns schnappt nach ihr!

Sie ist fast unkompliziert zum Geniessen, bis auf den leichten Zugwiderstand. Sie glimmt nicht sehr lange und braucht deshalb etwas Aufmerksamkeit. Man ist der Versuchung nahe, zu oft und zu hastig an der Zigarre zu ziehen. Mach das bitte nicht, sonst überhitzt sie und der Geschmack ist ruiniert. Einfach ganz normal regelmässig daran ziehen und alles ist gut. Die Asche ist nicht sehr stabil und flockig.

Camacho Liberty 2021
Der Kampf ist vorbei. Beide Skorpione können die Zigarre geniessen!

Aufgefallen ist mir hin und wieder ein Anflug von Süsse. Interessant! Dieses Aroma gibt der Balance noch einen wirklich schönen Zustupf, damit sie nicht linear im Geschmack bleibt.

Für eine Camacho ist der Preis von CHF 22 / EUR 19 hoch. Allerdings haben diese Serien immer einen höheren Preis, als die Standards von Camacho. Für einen Sammler von Camacho natürlich ganz klar ein “MUST HAVE!”. YEAH!

Ressourcen zum Thema

Werbung
LaGalanaAccessoires01 728x90
Werbung
LaGalanaSalonCorona01 728x90

Responses