Warum man das Zigarren Werkzeug reinigen sollte

⭕️ AUS DEM VIDEO

▷ Die ätherischen Öle einer Zigarre hinterlassen mit der Zeit einen Rückstand auf der Schnittkante. Das Anschneiden einer Zigarre wird somit beeinträchtigt. Deshalb sollte man seine Zigarren Werkzeuge etwa 2 Mal im Jahr reinigen. Ich habe mir einen Alkohol-Spray aus der Apotheke gekauft. Wie das super einfach geht zeigt dieses ganz kurze Video.

ZIGARREN.ZONE ~ WISSEN & SPASS MIT ZIGARREN

⭕️ SOCIAL MEDIA
Videos auf Vimeo
Twitter
Instagram
Facebook

HAVE A GOOD SMOKE

❌ #ZigarrenZone #Passion #enjoypassion

Genussbrief von Zigarren.Zone jetzt geniessen.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
Wir hassen Spam. Deine eMail Adresse wird WEDER verkauft noch an Drittparteien weitergegeben.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

2 Gedanken zu „Warum man das Zigarren Werkzeug reinigen sollte

  • Avatar

    Kann ich genau so bestätigen. Nach dem Reinigen gehen die Klingen spürbar „sauberer“ und besser durch. Ich nutze Isopropanol, reiner Alkohol, das löst Harze top und duftet lecker. 🙂

    Antwort
    • Vasilij Ratej

      Ja genau, Isopropanol wollte ich auch kaufen. Aber beide Apotheken hatten es nicht vorrätig.

      Antwort

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.