• Facebook
  • Twitter
Foto oben: Annette Meisl mit Vasilij Ratej beim Videodreh in der ZigarrenZone-Lounge in Liestal bei Basel.

Liebe ZigarrenZone-Freunde, wie die LA GALANA in die Schweiz kam? In diesem Videointerview spreche ich mit der Markeneignerin, Annette Meisl, und dem Schweizer Importeur Daniel Schwizer. Die LA GALANA ist seit November 2017 in der Schweiz bei Schwizer Trade erhältlich. Ich wünsche dir viel Vergnügen 🙂

HAVE A GOOD SMOKE 😀

Vasilij Ratej, Herausgeber ZigarrenZone

Über Annette Meisl

Annette Meisl’s Begeisterung für Zigarren führte soweit, dass sie sich von ihrer kubanischen Zigarrenrollmeisterin Silvia Hernandez über ein Jahr lang in die Geheimnisse der Zigarrenherstellung einweisen ließ und nun selber bei Veranstaltungen im In- und Ausland alleine, oder zusammen mit ihren exzellenten kubanischen Rollerinnen die Kunst des Zigarrenrollens präsentiert, Seminarteilnehmern das Rollen beibringt, oder bei spannenden Vorträgen und Seminaren über Tabakanbau und die Geschichte der Zigarre referiert. Der von Annette Meisl selbstgeprägte Begriff ‚Zigarrenmanufactrice‘ beinhaltet eben diese Leidenschaft und beschreibt eine Frau, die ihren eigenen Blend zusammengestellt hat, der Grundlage für ihre mittlerweile weltbekannte Marke La Galana ist, eigene Zigarren produziert und ihr Know-How täglich vertieft.

Wie Annette Meisl ihre Zigarren nach Kuba schmuggelte

Interview mit Annette Meisl am BigSmoke Zürich 2017

Kostenloses eBook: Langzeitlagerung leicht gemacht
Du bekommst das eBook "Langzeitlagerung leicht gemacht - Mindestreifezeit kubanischer Zigarren“. Alle Marken sind aufgeführt mit ihren Mindestreifezeiten. Registriere dich jetzt für den GenussBrief und du bekommst SOFORT dein eBook Exemplar per eMail zugestellt.
Wir hassen SPAM. ZigarrenZone Garantie: Deine eMailadresse wird weder an Dritte weitergegeben noch verkauft. Du bekommst den GenussBrief am ersten Sonntag pro Monat und keine SPAM-eMails. 100%!