Was dir als Leser passieren kann, falls du einer Facebook-Seite folgst

Was dir als Leser passieren kann, falls du einer Facebook-Seite folgst? Falls die Facebook-Seite aus rechtlichen Gründen geschlossen werden muss, verlierst du den Kontakt.

Zigarren.Zone hat eine Facebook-Seite. Wie Hunderttausende Andere auch. Das unabhängige Landeszentrum für Datenshutz Schleswig-Holstein hat der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein das Betreiben seiner Facebook-Seite untersagt. Es ging hier im die Facebook Tracking-Funktion „Insights“ bei dem man als Betreiber einer Facebook-Seite das Nutzerverhalten einsehen kann. Die Wirstschaftsakademie hat gegen die Klagen vor Gericht bisher immer gewonnen. Nun nicht mehr. Denn der Gerichtshof der Europäischen Union EuGH hat ein Urteil gefällt: „Der Betreiber einer Facebook-Fanpage ist gemeinsam mit Facebook für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Besucher seiner Seite verantwortlich.“

Die Rechtslage ist derzeit dennoch unklar, was den Betreibern von Facebook-Seiten evtl. drohen kann. Zigarren.Zone hat bereits darüber berichtet, dass auf Facebook irgendwann Schluss mit Lustig sein kann. Ich empfehle daher erneut, dass du als Leser von Zigarren.Zone folgendes tun kannst:

  1. Registriere dich bitte vorsorglich im GenussForum, um den Anschluss nicht zu verpassen
  2. Registriere dich bitte in der GenussZone, damit du den GenussBrief regelmässig bekommst oder gleich im Anschluss an diesen Beitrag.

Siehe bitte hier den ganzen Artikel bei e-recht24-de>

 

Kostenlos eBook erhalten
Als Dank für deine kostenlose Registrierung bekommst du: 1x eBook "Reifelagerung kubanischer Zigarren" und 1x "3 Wochen Cuba".
Das sind kostenlose Services von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Ok, was möchtest du gerne schreiben?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.