Was der Kunde von einem Fachberater aus der Davidoff Academy hat

Im Jahr 2016 führte ich mit Isabella Keusch von Oettinger Davidoff Österreich ein Interview. Dort erwähnte sie zum ersten Mal die ins Leben gerufene Davidoff Academy. Die Basiskurse sind derzeit voll am Laufen. Ich sprach mit Thomas Portmann, dem Chef von Urs Portmann Tabakwaren AG in St. Gallen und seiner Fachberaterin Trudi Löffel.

Die Fachkompetenz ist es, die heutzutage vor Ort im Zigarrenfachgeschäft immer wichtiger ist. Denn, wie heisst es: „Gehe mit der Zeit, sonst gehst du mit der Zeit…“

HAVE A GOOD SMOKE 😀

Vasilij Ratej, Herausgeber Zigarren.Zone

V.l.n.r.: Andrea Züllig, Thomas Portmann, Trudi Löffel

Thomas Portmann

Welche Weiterbildung hast du gerade absolviert?

Das war der Basiskurs der Davidoff Academy, welche dieses Jahr lanciert wurde. Den ersten Teil machte man am PC in einem Onlinekurs. Danach waren wir noch am Live-Seminar vor Ort in St. Gallen.

Was hat der Endkonsument davon, dass du die Davidoff Academy bis zum Bachelor durchläufst?

Der Kunde hat eine hervorragend geschulte Fachperson vor sich. Der Kunde bekommt Antworten auf tiefe Fragen, die er seinem Berater stellen kann. Wir wissen wie die verschiedenen DAVIDOFF Linien zusammengesetzt sind, wie lange die Rauchdauer der verschiedenen Zigarren ist, welche aromatischen Nuancen es gibt und wie man das Pairing gestalten kann (Getränk zur Zigarre).

Wie läuft eine Onlineschulung der Davidoff Academy ab?

Das ist ein Web-based Trainingsprogramm. Du wirst du verschiedene Module geführt in denen du dir Videclips anschaust und Text lesen musst. Von Oettinger Davidoff erhielten wir eine Einladung, ob wir daran teilnehmen möchten. Natürlich, keine Frage für uns. Man registrierte sich online und dann ging’s gleich los. Ich muss sagen, es ist sehr gut aufgebaut. Du musst verschiedene Module durchlaufen und nach jedem Modul einen Test bestehen. Danach kommst du ins nächste Modul. Zuerst wurde das Thema der Marke DAVIDOFF behandelt. Danach ging es um das Sortiment von DAVIDOFF, die Zubehöre und Humidore, wie man eine Zigarre richtig anzündet und so weiter. Es ging auch um den Tabakanbau in der Dom. Republik und wie eine Zigarre aufgebaut ist.

Nach dem erfolgreichen Bestehen des Online-Seminars konntet ihr live vor Ort in St. Gallen den Basiskurs abschliessen. Was wurde an diesem Live-Training gemacht?

Durch das Live-Training führte Roland Lüthi. Das ganze Programm wurde noch mehr vertieft und ein Spezialitäten durchgenommen. Zum Abschluss gab es einen 9-seitigen Test, ich glaube es waren etwa 40 Fragen. Danach gab’s die Diplomübergabe.

Was dir persönlich dieser Basiskurs der Davidoff Academy web-basiert und vor Ort gebracht?

Das Onlineseminar war für mich eine tolle Auffrischung über die gesamte Marke DAVIDOFF. Was gibt es alles im Sortiment, wie sind die diversen Linien von DAVIDOFF aufgebaut, welche Tabake werden verwendet und so weiter. Für mich war es eine Aktivierung des Wissens, das man an den Kunden bei der Beratung weiter geben kann. Das Live-Training war eine Art Rekapitulation des Online-Seminars. Man trifft sich dort mit anderen Fachhändlern und man tauscht sich aus. Es war ein würdiger Abschluss des Basiskurses mit Champagner und der Übergabe des Diploms.

Wie geht es jetzt weiter mit der Davidoff Academy?

Diejenigen, die den Basiskurs erfolgreich bestanden haben, können im Jahr 2019 den Master machen. Und etwas später dann auch noch den Bachelor. 

Was möchtest du noch loswerden?

Ich finde es sehr wichtig, dass wir uns ständig weiterbilden, damit der Kunde einen hervorragenden Berater zur Seite hat. Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn der Kunde einen „Blabla-Berater“ hat. Unser Unternehmen feiert im Jahr 2019 sein 50-jähriges Bestehen. Ohne ständige Weiterbildung bist du heute schnell „weg von Fenster“.

 

Trudi Löffel

Wie hast du das Onlineseminar erlebt? War es einfach oder schwer zum bedienen?

Es war ganz einfach zum bedienen. Wenn ich das Fachliche betrachte habe ich das meiste gewusst. Es gab ein paar Dinge, bei denen sogar ich „etwas angestanden“ bin.

Was hat dir persönlich die Davidoff Academy gebracht?

Eine sehr tolle Auffrischung. Wieder einmal die ganze Story der Marke DAVIDOFF mitzuerleben war sehr interessant. 

Wie hat dir das Live-Training vor Ort gefallen?

Es war ein cooler Event. Die Video-Clips aus dem Onlineseminar wurden vor Ort an einem Stück gezeigt, das fand ich sehr interessant. Es war eine gute Auffrischung und Repetition des Onlineseminars.

Was hat der Endkonsument davon?

Der Kunde bekommt einen fundiert geschulten Berater über die gesamte Palette von DAVIDOFF. Er bekommt tiefes Wissen auf Abruf sozusagen.

War’s das jetzt für dich oder wirst du alle Teile der Davidoff Academy durchlaufen?

Ja klar, das ziehe ich durch bis zum Bachelor!

Kostenlos eBook erhalten - als Dank 🙂
Als Dank für deine kostenlose Registrierung bekommst du: 1x eBook "Reifelagerung kubanischer Zigarren" und 1x "Die Grosse Cuba Doku - 3 Wochen Cuba".
Das sind kostenlose Services von ZigarrenZone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber / PS: Jeden 1. Sonntag im Monat um 8 Uhr bekommst du den GenussBrief per eMail mit einem knackigen Zigarren Thema.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Ok, was möchtest du gerne schreiben?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.