Die Königin der Cigarren: Arnold André bietet „Il Moro“ in der 2015er Edition an

Die Il Moro ist die prestigereichste aller Toscano-Cigarren. Ihre Größe (23 cm) und ihr einzigartiger Geschmack machen sie zu einer der besten Cigarren der Welt: Erlesen, begehrt, kräftig und sättigend. Die limitierte Jahrgangs-Cigarre, die von den Cigarren-Rollerinnen in Lucca von Hand gerollt wird, ist ein außergewöhnliches Produkt italienischer Handwerkskunst. Kein Wunder, dass die Il Moro von Toscano-Liebhabern achtungsvoll die Königin der Cigarren genannt wird.

Die Il Moro ist ein Tribut an 200 Jahre Firmengeschichte und die damit verbundene hohe Kunst des Cigarren-Rollens. Seit 2000 wird bei der Manifatture Sigaro Toscano jährlich eine streng limitierte Auflage der Il Moro von Hand gerollt und das ausschließlich von den erfahrensten Rollerinnen, die eine 18-monatige Ausbildung absolviert haben. Der Kentucky-Tabak, der für das Deckblatt der Il Moro verwendet wird, kommt aus Nordamerika, die Einlage setzt sich aus italienischen Kentucky-Tabaken von allerhöchster Qualität zusammen. Erst nach 12 Monaten Reifung und strengen Qualitätskontrollen werden die Cigarren für den Handel freigegeben. Die diesjährige Edition glänzt mit einem würzigen Geschmack aus Bittermandel, Aromen von Leder und Noten getrockneter Früchte. Die Boiserie, also eine Nuance holziger Noten, umrundet das Geschmackserlebnis.

Jede Cigarre ist einzeln eingebettet in eine hochwertige Schatulle, die den edlen Charakter der Il Moro betont. Der 2015er Jahrgang ist in eleganter Schrift und Optik auf der Packung dargestellt.

Die Il Moro ist im gut sortierten Fachhandel für 35 Euro pro Stück erhältlich.

Text und Fotos z.V.g. www.alles-andre.de, vielen Dank 🙂

  • Facebook
  • Twitter