Advertisement

Tastings

Eine Zigarre zu verkosten ist das eine. Sie zu analysieren ist das andere. Beides macht Spass.

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Deshalb unterscheidet Zigarren.Zone die Verkostungen zwischen „Einzel Tasting“ und „Mehrfach Tasting“. Seit dem 08.05.16 bewertet ZigarrenZone die Einzel Tastings nicht mehr mit Punkten. Siehe Beitrag.

Einzel Tastings

„Momentaufnahme“ einer einzelnen Zigarre, zeigt den jetzigen Zustand. Die beschriebenen Marken und die Formate sind bei ZigarrenZone als Einzelexemplar vorhanden.

Mehrfach Tasting

„Film“ einer Zigarre, dokumentiert die Entwicklung einer Zigarre. Die beschriebenen Marken und die Formate sind in mehreren Exemplaren bei ZigarrenZone eingelagert. 

Die neuesten Tastings querbeet:

Pre-Tasting „Churchill“ Winston Churchill Late Hour

Pre-Tasting „Churchill“ Winston Churchill Late Hour

Sponsor dieses Beitrags Liebe ZigarrenZone-Freunde, ich bin kein Fan der neuen Churchill-Serien. Sie sind mir zu langweilig. Als ich das erste Mal Fotos der neuen "Light Hour"-Linie sah, hoffte ich auf eine interessante Zigarre. Erfüllt sie meine Vorstellungen? Das...

mehr lesen

Jüngste Videos

Loading...
Share This