Sponsor dieses Beitrags

Liebe Zigarren.Zone Freunde, bei Zigarren gibt es immer wieder Geheimtipps. Solche Geheimtipps sind immer unterbewertete Zigarren, die es verdienen in jeden Humidor zu kommen. Diese Zigarre ist so ein Geheimtipp. Der Aschenbecher stammt von Remo Marc Nüesch, dem High-End-Humidorhersteller aus der Schweiz. Was für ein herrlicher Smoke!

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter
Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 02.01.2017

Betrachtung

  • Schönes, rustikales Deckblatt, Colorado (Hinweis: Auf den Fotos erscheint sie etwas zu dunkel, sie ist LIVE etwas heller)

Kaltduft

  • Herrlich schokoladig

Kaltzug

  • feinherbe, süssliche Schokolade

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • Sehr sanfte Würze
  • Cremig

Erste Hälfte

  • sanft süsslich
  • retronasal Schokolade-Röstaromen
  • „Tiefer“ Tabak auf dem Gaumen

Zweite Hälfte

  • sie wird süsser
  • retronasal etwas Würze, Schokolade-Röstaromen werden intensiver
  • der „tiefe“ Tabak wird zartbitter, vermischt mit der Süsse ist das eine ausgezeichnete Balance!

Fazit

Was für ein herrlicher Smoke! Das Preis- Leistungsverhältnis ist perfekt: Höchste Qualität mit einer hervorragenden Balance zu einem sehr attraktiven Preis. Sie glimmt perfekt, die Asche ist fest und ich konnte sie fast bis drei Minuten liegen lassen, ohne dass sie verglimmte. Sie liegt gut in der Hand und fühlt sich einfach gut an zwischen den Fingern. Diese Pyramides macht echt Freude. Kaufempfehlung: Unbedingt!

Zigarren Facts
  • Boxdate: Unbekannt
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet
  • Deckblatt Farbe: Colorado (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: Im Cellophan
  • Grösse: 140 mm, Ring 55 (21,8 mm)
  • Format: Pyramides
  • Land: Dom. Republik
  • Facebook
  • Twitter
Bezugsquellen finden

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Einzel Review“ wird ein Exemplar einer Zigarrenlinie verkostet. Deshalb vergibt Zigarren.Zone keine Punktwertung mehr bei Einzel Reviews

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter