• Facebook
  • Twitter
Liebe ZigarrenZone-Freunde, in der Schweiz teilweise schon verfügbar ist die Punch Limitada 2017. Die %-Wertung ist bitte mit Vorsicht zu geniessen. Die PUNCH Limitada 2017 ist bereits im 4. Monat ab Boxindate, als ich drei Exemplare verkostete. Meiner Meinung nach hat sie ein sehr gutes Reifepotenzial von mindestens 3 Jahren.

HAVE A GOOD SMOKE 😁

Vasilij Ratej Herausgeber, Zigarren.Zone

 

  • Facebook
  • Twitter

Fakten

  • Name der Zigarre: PUNCH Regios de Punch Limitada 2017
  • Herkunftsland: Kuba
  • Hersteller: Habanos S.A.
  • Tabak: Eine Puro, komplett aus Kuba
    • Einlage: Kuba
    • Umblatt: Kuba
    • Deckblatt: Kuba
  • Form: Parejo
  • Mehrfach Tastings: 19.01.18 (Vormittag) / 20.01.18 (Abend) / 21.01.18 (Nachmittag)
  • Boxdate: OCT 17
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Nach dem Boxingdate bis 3 Monate sehr gut zum Verkosten geeignet. Danach empfehle ich eine Mindestreifezeit von 3 Jahren.
  • Deckblatt Farbe: Maduro (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: Ohne Cellophan
  • Grösse: Ring 48 (19 mm), Länge 120 mm
  • Format Handelsname (Vitola de Salida > Was ist das?): Corona Extra
  • Format der Fabrik (Vitola de Galera > Was ist das)): Hermoso Especial
  • Preis:
    • CHF 20.40 pro Stk. / CHF 510.- (Stand Januar 2018) / In der Schweiz verfügbar ab 19.01.18 in Casa del Habano und ab dem 26.01.18 beim Habanos Specialist.
  • Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen?Bezugsquellen finden

Wie ich diese Zigarre erlebte

Will man der kubanischen Marketingkommunikation glauben, dann ist der komplette Tabak einer Limitada mindestens 2 Jahre gereift, bevor eine Zigarre daraus entsteht. Bis vor 2007 war dies bloss das Deckblatt. Das BD (Boxingdate) dieser Limitada ist OCT 17. Meiner persönlichen Erfahrung nach schmecken kubanische Zigarren ab dem BD bis zu drei Monaten hervorragend. Danach beginnt die Reifephase.

Die Betrachtung: Sie wirkt auf mich rustikal, denn ich sah bei allen drei Exemplaren recht „dicke“ Blattadern durch das Deckblatt hindurch drücken.

Diese PUNCH Limitada 2017 verkostete ich gegen Ende Januar 2018, also war die Zigarre schon im 4. Monat ab BD. Sie schmeckte mir dennoch recht gut. Sie ist holzbetont, zartbitter und hat eine ausgeprägte aber feine Säure im Geschmack – sehr gute Balance. RETRONASAL viele Röstaromen nach Kaffeebohnen – aber sie hat einen Anflug von Ammoniak. Ab der zweiten Hälfte wird sie dann doch etwas bissig und der Mund zieht sich zusammen (= sie ist adstringierend).

  • Facebook
  • Twitter

In der ersten Hälfte ist der Abbrand unproblematisch. Ein leichter Schiefbrand wird mit der Flamme korrigiert. Der Zugwiderstand ist für mich persönlich etwas zu stark. Im Verlauf der zweiten Hälfte wird der Abbrand problematisch: Der Kern der Zigarre verglimmt schnell und sie glimmt noch aussen herum. Das ist allerdings kein Fehler der Zigarre, sondern kann durchaus ein Anzeichen dafür sein, dass sie noch keine Zeit hatte um sich zu akklimatisieren. Der 4. Monat ab BD tut sein Übriges sicherlich noch dazu. Das heisst: Ich musste recht zügig hintereinander ohne grossen Pausen dazwischen an der Zigarre ziehen, damit der Kern am glimmen blieb. Dadurch wurde sie etwas zu heiss und zu bitter. Die Mindestreifezeit von 3 Jahren sollte man beachten.

Das Reifepotenzial ist bei dieser PUNCH Limitada 2017 bestimmt sehr gut. Nach der Mindestreifezeit wird dies eine sehr aromatische und bis mittelkräftige Zigarre. Einzelexemplare bitte im Tubo einlagern (im Humidor). Warum, liest du bitter hier.

Fazit

Bitte lies das Fazit bei den %-Wertungen ganz unten, vielen Dank.

  • Facebook
  • Twitter

Hinweis zum Mehrfach Tasting

Erreicht eine Zigarre beim Mehrfach Tasting mehr als 93% bekommt sie die ZigarrenZone-Auszeichnung.

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Mehrfach Tasting“ wird eine Zigarrenserie über Monate oder Jahre verkostet. Das ergibt ein faires Bild der Zigarrenlinie.

Buch-Tipp: Eine illustrierte Enzyklopädie der postrevolutionären Havanna-Cigarren. Der Link führt dich zu Amazon. Falls du das Buch kaufst, bekommt Zigarren.Zone eine kleine Werbe-Provision, vielen Dank 🙂

Deine GenussZone
Du bekommst: Jeden 1. Sonntag im Monat um 8 Uhr den kostenlosen GenussBrief / 5x pro Jahr die kostenlose Onlinezeitschrift FlashCigar > Eine Stunde bevor alle anderen Leser den Link erfahren / GenussBuch: Sobald ich eines veröffentlicht habe bekommst du es kostenlos oder als Angebot zum Spezialpreis.
Ich wünsche dir viel Genuss mit deiner GenussZone, Vasilij Ratej - Herausgeber ZigarrenZone