Liebe Zigarren.Zone Freunde, an der 2. Hausmesse von MANUEL’S in Zürich (20.08.16) habe ich diese Neuheit kennengelernt. An meinem ersten Urlaubstag hatte ich Zeit um sie zu verkosten. In der Schweiz in Kürze erhältlich, liest du hier das Preview Quesada Reserva Privada Oscuro Corona Gorda. Wer Zigarren mag, die nicht stark, aber eine ausgezeichnete Balance zwischen zartbitter-Mandeln-süss haben, wird diese Zigarre lieben!

Der Tabak der Zigarre ist bis zu 18 Jahre gereift!

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter
Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 22.08.16

Betrachtung

  • Maduro Deckblatt
  • Perfekt verarbeitet
  • Sehr schöne Anilla, passt perfekt zum Deckblatt

Kaltduft

  • süsslich, floral

Kaltzug

  • etwas würzig

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • würzig

Erste Hälfte

  • würzig
  • sanfte Zartbitternoten
  • Retronasal: Röstaromen, würzig

Zweite Hälfte

  • Sie entwickelt sich!
  • Zartbitter, Mandeln
  • Sie wird sanft süsslich, ganz hervorragend

Fazit

Etwa ab der zweiten Hälfte mischt sich zur Geschmacksmelange etwas Süsse hinzu. Die Süsse nimmt zu und mischt sich unter die Würze und den zartbitteren Geschmack. Ganz hervorragende Balance, sehr zu empfehlen!

Zigarren Facts
Bezugsquellen finden

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Einzel Review“ wird ein Exemplar einer Zigarrenlinie verkostet. Deshalb vergibt Zigarren.Zone keine Punktwertung mehr bei Einzel Reviews

  • Facebook
  • Twitter