Sponsor dieses Beitrags

Liebe Zigarren.Zone Freunde, ein Traum wird wahr. Die neue Linie „Yamasa“ von Davidoff ist eine Klasse für sich. 20 Jahre hat Hendrik Kelner und sein Team das Gebiet „Yamasa“ auf der Dom. Republik gehegt und gepflegt, bis er den Tabak hatte, den er wollte.

Ich hatte das grosse Vergnügen bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart in der Schweiz in den Besitz von je einem Exemplar der vier Formate zu kommen. Alle vier haben ähnlich geschmeckt und waren durchs Band weg erstklassig. Mehr dazu liest du bitte unter „Persönliche Eindrücke“. Die gesamte Linie wird hier vorgestellt.

Herzlichen Glückwunsch und willkommen auf der Welt.

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter
Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 08.07.2016 / 16.07.2016 / 18.07.2016 /  26.07.2016

Betrachtung

  • Colorado Maduro Deckblatt, perfekt verarbeitet, feinadrig
  • Zwei Anillas, passen sehr schön zum Deckblatt (Aussehen und Farbe)

Kaltduft

  • Warmer, süsser Tabak

Kaltzug

  • Warmer, süsser Tabak, floral, Tiefe

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • Sanft süsslich
  • Tabak pur – rein – tief
  • cremig

Erste Hälfte

  • Gaumen: cremig, Stroh, sanft zartbitter, etwas Süsse, ganz wenig Salz
  • Retronasal: Etwas Röstaromen, „tiefer“ Tabak und Stroh – sensationell!
  • Asche: Hellgrau, etwas bröckelig

Zweite Hälfte

  • Die ausbalancierte Geschmacksmelange wird intensiver
  • Gaumen: Mehr Würze, weniger cremig, etwas mehr zartbitter, Süsse bleibt, weniger Salz
  • Retronasal: Herrliche Röstaromen nach „tiefem“ Tabak, Stroh, etwas Säure – sensationell
  • Asche: Mittelgrau, etwas bröckelig, Asche hält sehr gut
  • Letztes Drittel: Erde, Würze, zartbitter, etwas Süss,  nussig – Hammer

Fazit

Ein grosser Wurf von Hendrik Kelner (Interview auf Zigarren.Zone) und seinem Team. Eine komplexe und ausbalancierte Zigarre, die ihresgleichen sucht. Super angenehm auf der Zunge und dem Gaumen. Retronasal ein Traum.

Fotobericht Produktvorstellung der ganzen Yamasa-Linie bei ihrer Einführung im September 2016 in der Schweiz

Zigarren Facts
  • Boxdate: Unbekannt
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet
  • Deckblatt Farbe: Colorado Maduro (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: Im Cellophan
  • Land: Dominikanische Republik

Die Formate

  • Petit Churchill: 48 Ring (1,90 cm) x 10,2 cm Länge
  • Robusto: 50 Ring ( 2,00 cm) x 12,7 cm Länge
  • Toro: 52 Ringmass (2,06 cm) x 15,2 cm Länge
  • Piramides: 52 Ringmass (2,06 cm) x 15,6 cm Länge
Bezugsquellen finden

Falls möglich bitte ich dich den Sponsor zu berücksichtigen

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Einzel Review“ wird ein Exemplar einer Zigarrenlinie verkostet. Deshalb vergibt Zigarren.Zone keine Punktwertung mehr bei Einzel Reviews

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

Danke an den Sponsor