Sponsor dieses Beitrags

Liebe Zigarren.Zone Freunde, heute präsentiere ich dir das Preview der Davidoff Royal Release Salomones. Sie schmeckte mir um einiges interessanter als die Robusto aus der gleichen Linie. Eine Zigarre kostet CHF 100.-. Ist der Geschmack denn auch ein königliches Erlebnis, oder zeugt bloss der Preis von königlicher Herkunft? Bloss acht Meisterroller erschufen die Zigarren in den Formaten Robusto und Salomones. Die verwendeten Deckblätter wurden einzig für die Royal Release vorbehalten. Jetzt nach dem Verkosten solltest du mal mein zufriedenes Lächeln sehen. 

Die Lancierung erfolg Ende November 2016. Ab 1.11.16 sind beide Formate schon bei Portmann Tabak erhältlich.

Präsentation der Davidoff Royal Release inkl. Zubehör auf Zigarren.Zone

Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Davidoff Royal Linie… Beim Kauf bitte darauf achten, dass die Hintergrundfarbe der Anilla blau ist und „Royal Release“ drauf steht.“

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter
Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 29.10.2016

Betrachtung

  • Deckblatt in Colorado (Maduro) ist sehr schön verarbeitet
  • 2 Anillas, passen sehr gut zum Deckblatt
  • Sie fühlt sich gut an und liegt gut in der Hand

Kaltduft

  • Sanft würzig

Kaltzug

  • Etwas herbal

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • Würzig, auch retronasal
  • Angenehm säuerlich

Erste Hälfte

  • Retronasal hervorragend nach altem Tabak (säuerlich, stumpf), wie Wiesenblüten nach dem Regen die am verwelken sind
  • Zunge und Gaumen etwas würzig, salzig, sanft zartbitter, säuerlich
  • wird subtil süsslich

Zweite Hälfte

  • Sie wird süsslich und vermischt sich mit zartbitteren und säuerlichen Nuancen – Hammer!
  • Retronasal: Sanfte Röstaromen, etwas würzig und säuerliche Noten nach verwelkenden Wiesenblüten nach dem Regen – ein echter Hochgenuss!
  • Die Asche ist bröckelig und fällt leicht ab, Vorsicht ist geboten.

Fazit

Fr. 100.- für eine Zigarre finde ich subjektiv betrachtet zu hoch. Dennoch ein echter Hochgenuss-Smoke, dem ich jedem empfehlen kann. Wenn man sich den Weg des Tabaks anschaut (die Ernte kann bis in die Jahre 2004 / 2005 zurückverfolgt werden, was das auch immer bedeutet), das Alter des Tabaks (8 Jahre), und dass nur 8 Meisterroller die Zigarren hergestellt haben, finde ich den Preis durchaus gerechtfertigt.

Zigarren Facts
  • Boxdate: Unbekannt
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet
  • Deckblatt Farbe: Colorado (Maduro) (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: Im Cellophan
  • Grösse: 210 mm, Ring 57 (23 mm)
  • Format: Salomones
  • Land: Dom. Republik
Bezugsquellen finden

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

Achtung: Nicht zu verwechseln mit der Davidoff Royal Linie… Beim Kauf bitte darauf achten, dass die Hintergrundfarbe der Anilla blau ist und „Royal Release“ drauf steht.“

Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Einzel Review“ wird ein Exemplar einer Zigarrenlinie verkostet. Deshalb vergibt Zigarren.Zone keine Punktwertung mehr bei Einzel Reviews

  • Facebook
  • Twitter