Sponsor dieses Beitrags

Liebe Zigarren.Zone Freunde, die VILLIGER 1888 feiert im November 2016 ihren Relaunch. Ich erlebte einen wunderbar entspannten Smoke. Den ganzen Tag habe ich nichts anderes als Zahlen in meinem Kopf gehabt – Buchhaltung stand auf dem Programm. Da kam mir diese herrliche Corona gerade recht.

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter
Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 15.11.2016

Betrachtung

  • Wunderschönes Deckblatt
  • Die Anilla passt perfekt zum Gesamtbild

Kaltduft

  • Sehr fein, frisch herbal 

Kaltzug

  • Sanft herbal, etwas süsslich

Die ersten Minuten nach dem Anzünden

  • Zartbitter
  • leicht sauber, angenehm
  • würzig

Erste Hälfte

  • Wunderbar grasig (angenehm)
  • Sanft würzig
  • Retronasal würzig, säuerlich, Röstaromen nach Stroh und Gras

Zweite Hälfte

  • Sie hat die Tendenz zu verglimmen, Vorsicht ist geboten und der Schiefbrand muss mit der Flamme korrigiert werden. Deshalb gibt’s hier nicht die volle Punktzahl
  • Der grasige Geschmack wird retronasal stärker, ich liebe es, weil es sich mit den Röstaromen nach brennendem Stroh vermischt – herrlich
  • Sie bleibt dennoch fast linear, deshalb gibt’s nicht die volle Punktzahl

Fazit

Ich weise darauf hin, dass es sich hier um ein Einzelexemplar handelt. Zigarren.Zone hat noch 19 Stk. von der Zigarre. Sie werden etwa in den nächsten 2 bis 3 Jahren verkostet. Ich genoss diesen Smoke sehr, ich konnte mich wunderbar entspannen. Die Corona ist elegant und ein Top-Qualitätsprodukt. Jeder, der einen leichten und entspannten Smoke möchte, liegt hier exakt richtig.

  • Facebook
  • Twitter
Zigarren Facts
  • Boxdate: Unbekannt
  • Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet
  • Deckblatt Farbe: Colorado (Zigarrenfarben erkennen)
  • Verpackung: Im Cellophan
  • Grösse: 152 mm, Ring 43 (17,07 mm)
  • Format: Corona
  • Land: Dom. Republik
  • Facebook
  • Twitter
Bezugsquellen finden

Du willst auf Google nach dieser Zigarre suchen? ⇒ Bezugsquellen finden

  • Facebook
  • Twitter
Wie wird gewertet?

Bewertet werden 6 Kriterien mit je max. 7 Punkten. 7 Punkte = 100%

1) Gesamteindruck der Betrachtung (Verarbeitung)

2) Zugwiderstand

3) Aroma (Duftnote)

4) Geschmack Gaumen

5) Geschmack retronasal

6) Brennbarkeit (Asche, Brandverhalten)

Stärke, wird nicht gewertet, weil es kein Qualitätsmerkmal ist

Formel bei Langzeit Review

Pro Kriterium werden die Punkte zusammengezählt und durch die Anzahl Verkostungen geteilt. Danach werden alle Punkte zusammengezählt und durch 6 dividiert.

Beispiel: Anzahl Verkostungen 2.

  • Betrachtung
    • 1. Verkostung 7 Punkte
    • 2. Verkostung 7 Punkte
    • 7 + 7 = 14 : 2 = 7 Punkte bisher erreicht = 100%
  • So wird jedes Kriterium berechnet.
  • Zum Schluss werden die berechneten Gesamtpunkte durch 6 dividiert. Das ergibt die Gesamtpunktezahl und daraus die Prozentberechnung.
  • Facebook
  • Twitter
Bewertungsskala

Betrachtung

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Zugwiderstand

  1. sehr leicht = 1 Punkt
  2. leicht = 3 Punkte
  3. etwas leicht = 5 Punkte
  4. korrekt = 7 Punkte
  5. etwas stark = 5 Punkte
  6. stark = 3 Punkte
  7. sehr stark = 1 Punkt

Aroma (Raumnote, Duft)

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Geschmack, auch retronasal

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Brennbarkeit (Asche, Brandverhalten)

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. ausgezeichnet

Gesamtergebnis = Anzahl Punkte : 6

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet
Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Im „Langzeit Review“ wird eine Zigarrenserie über Monate oder Jahre verkostet. Das ergibt ein faires Bild der Zigarrenlinie.