Liebe Zigarren.Zone Freunde, prime-cigars.ch möchte in der Schweiz einen Spezialitäten-Service für Zigarren etablieren. Der junge Onlineshop baut einen Spezialitäten – Vintage Corner auf, um seinen Kunden exklusive und limitierte Zigarren zum Kauf zu offerieren. Bisher ist die kubanische Standardware mit „Anejados“ zu haben und wir dürfen gespannt sein, was sich der Inhaber, Andreas Brumann, für die Zukunft alles einfallen lassen wird, um dieses Segment zu puschen. Natürlich bietet der noch junge Shop viele andere Zigarren an, nebst Zubehör und Getränken.

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter

Andreas Brumann, noch ein Zigarren Onlineshop in der Schweiz? Warum sollte man gerade bei dir online einkaufen?

Prime Cigars baut aktuell einen Spezialitäten – Vintage Corner auf, um seinen Kunden exklusive und limitierte Zigarren zum Kauf zu offerieren.

  • Gesunde Konkurrenz belebt bekanntlich den Markt und fördert Innovationen. Der Zigarrenmarkt ist klar reguliert durch wenige Grossanbieter. Die Zeit der Digitalisierung hat spätestens jetzt voll eingeschlagen und Importeure sowie Fachhändler dazu gedrängt, die Möglichkeiten des Word Wide Web voll zu nutzen und gezielter einzusetzen. Da ist der Online-Handel die ideale Plattform. Ein moderner und zukunftsgerichteter online-Shop fördert den Wettbewerb, belebt den Markt und erlaubt es kleinen Anbietern wie mir, am Markt aufzutreten und mit meinen Ideen den Zigarrenhandel zu beleben und neuen Auftrieb zu verleihen. Mein Geschäftsmodell erlaubt es mir, sofort auf Veränderungen, Neuigkeiten und Trends zu reagieren und meinen Kunden nur das Beste anzubieten.

 

  • Wieso bei Prime Cigars… Ganz einfach…

    Prime Cigars bietet seinen Kunden eine umfassende Palette an kubanischen Zigarren und ausgewählten Longfiller Zigarren der Herkunftsländer Dom. Republik, Honduras, Nicaragua und Mexico zu fairen Preisen an. Zudem finden Sie bei Prime Cigars auch das passende Zubehör, einen feinen Rum oder Single Malt Whisky sowie nützliche Informationen übersichtlich an einem Ort. Sie haben die Möglichkeit, in Ruhe verschiedene Formate, Ringmasse, Stärken, Herkunftsländer und Preise zu vergleichen, zu bewerten und somit die für Sie passende Zigarre zu kaufen.

  • Facebook
  • Twitter

Ja, aber alle diese Dinge, die du nennst, haben auch andere Onlineshops. Ich erkenne noch keinen „Kick“, weshalb ich bei dir einkaufen sollte. Was ist das „Killer-Argument“ und man bei dir einkaufen MUSS?

Das ist teilweise richtig und liegt in der Natur der Sache begründet. Ich biete meinen Kunden einen persönlichen Beratungsservice an, unterstütze diese bei Anlässen, die richtige Zigarrenwahl zu treffen und berate gerne persönlich vor Ort. Prime-Cigars.ch verkauft nicht nur Zigarren, sondern passt sich laufend und rasch den Vorlieben und Wünschen seiner Kundschaft an. Daraus resultiert beispielsweise in naher Zukunft ein eigener Show Room inkl. Smoking Bereich.

Eine Zigarre ist aus meiner Sicht Kunst und Geschichte zugleich. Genau so werden die Zigarren und die Zigarrengeniesser bei Prime Cigars auch behandelt.

Seit wann besteht dein Onlineshop schon?

Prime Cigars wurde im Dezember 2014 durch mich als Inhaber und Geschäftsführer gegründet. Nach diversen Verhandlungen, Lagerbesichtigungen bei Importeuren und zahlreichen interessanten neuen Bekanntschaften ging Prime-Cigars.ch im April 2015 dann endlich online.

  • Facebook
  • Twitter

Wie bist du auf die Idee gekommen, einen Onlineshop in der Schweiz zu etablieren?

Mit ungefähr 20 Jahren war ich bereits begeisterter und passionierter Zigarrenraucher. In meinem familiären Umfeld nimmt das genüssliche und entspannte Zigarrenrauchen einen hohen Stellenwert ein. Schon dazumal war ich von der Idee eines eigenen Geschäfts begeistert, habe die Idee aber aufgrund von Wirtschaftlichkeitsüberlegungen immer wieder verworfen. Vor ungefähr 1 Jahr konnte ich mich nicht mehr zurückhalten und habe einen Schweizer online Shop für Zigarren im Netz etabliert.

Ich habe mir zur Aufgabe gemacht aktiv die Zigarrenkultur zu fördern, sie zu festigen und mit meinen Mitmenschen zu teilen. …Zigarren aus Überzeugung!….

  • Facebook
  • Twitter

Kann man bei dir mit PayPal bezahlen, und falls Nein, warum nicht?

Nein, mit PayPal kann man bei Prime Cigars nicht bezahlen. Obwohl meine Shop Infrastruktur für PayPal vorgerüstet ist, habe ich den Bezahldienst nicht aktiviert. Ich sehe die Zukunft im Zahlungsverkehr eher bei den neuen und jungen Diensten wie Twint oder Paymit.  Selbstverständlich kann man bei Prime Cigars mit den gängigen Kreditkarten wie VISA, Mastercard sowie mit der Postcard ohne Aufpreis sicher bezahlen. Stammkunden können bei mir aber auch auf Rechnung online einkaufen.

Wie stellst du sicher, dass die bestellten Zigarren beim Empfänger in perfektem Zustand ankommen?

Für den Versand benutze ich Luftkissen und spezielles Füllmaterial damit die Zigarrenkisten unversehrt und in erwarteter Qualität beim Kunden ankommen. Einzelzigarren verpacke ich ohne Aufpreis in sogenannten Humidi – Zipbags von Habanos. Diese Taschen verfügen in der Rückwand über eine eingearbeitete Wasserschicht und gewährleisten einmal geöffnet bis zu 90 Tagen eine optimale Luftfeuchtigkeit, sowie einen zusätzlichen Schutz für die Zigarren beim Versand. Meine Kunden schätzen diese Aufmerksamkeit sehr.

In Sarmenstorf und Umgebung liefere ich auf Wunsch die Zigarren auch persönlich aus.

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

Machen wir ein kurzes Spiel zusammen. Es ist das bekannte Assoziations-Spiel. Ich gebe dir ein Wort vor und du beantwortest es mit einem einzigen Wort, das dir spontan als erstes einfällt. Ganz ehrlich sein, ja? Bereit? 🙂

  • Zigarre? Freiheit
  • Kunden? Geniesser
  • Geld? PayPal 😉
  • Tabakfeld? Ressourcen
  • Kuba? Kultur

Ab und zu kann es Reklamationen geben. Wie gehst du damit um?

Im Umgang mit Reklamationen habe ich bislang (glücklicherweise) keine wirklichen Erfahrungen sammeln müssen. Ich kontrolliere sämtliche Zigarren selber und verpacke diese mit der nötigen Sorgfalt. Die Lagerung entspricht den höchsten Qualitätsansprüchen. Als Fachhändler für kubanische Zigarren von Intertabak AG (dem offiziellen Direktimporteur für die Schweiz), bin ich dazu verpflichtet und werde entsprechend kontrolliert. Natürlich kann es bei Naturprodukten, wie es die Zigarren sind, vorkommen, dass von aussen nicht erkennbare Mängel vorhanden sind. Fehlerhafte Zigarren nehme ich zurück und ersetze die Lieferung grosszügig und sofort.

  • Facebook
  • Twitter

Wie viel m2 hat dein Lager?

Aktuell lagere ich in zwei Adorini Humidorschränken, welche ich auch im online Shop meinen Kunden zum Kauf empfehle. Diese weisen pro Stück eine Lagerkapazität von bis zu 6000 Zigarren auf und überzeugen durch ihr Befeuchtungssystem und optimale Luftzirkulation. «Das perfekte und preiswerte System für die Langzeitlagerung und Reifung der Zigarren.»

Das heisst, du hast nicht alle Zigarren vorrätig. Wie schnell bekommt der Kunde seine Zigarren, die du erst bestellen musst?

Das ist richtig! Als junges Unternehmen ist ein umfassendes Lager schlicht zu kapitalintensiv, zu teuer und risikobehaftet. Sofern ich die Zigarren nicht an Lager habe und das ist erfreulicherweise immer seltener der Fall, darf meine Kundschaft nach zwei bis vier Tagen die Zigarren in Empfang nehmen. Hier funktioniert die Zusammenarbeit mit den Importeuren hervorragend.

  • Facebook
  • Twitter

Welchen Rat möchtest du den Zigarren.Zone Lesern hinsichtlich Zigarren geben?

Geniessen Sie ihre freien Stunden mit einer Zigarre und einem guten Glas Rum oder Whisky. Kaufen Sie ihre Zigarren bei Ihrem Händler des Vertrauens und lesen Sie die spannenden Artikel und Beiträge von Zigarren.Zone.

Danksagung

Vielen Dank Vasilij für das Interview. Ich freue mich sehr, meinen Zigarren online Shop der Zigarren.Zone Leserschaft vorstellen zu dürfen.

  • Facebook
  • Twitter