Liebe Zigarren.Zone Freunde, Joya de Nicaragua steht seit Jahrzehnten für herausragende Zigarrenqualität. 2014 lancierte das Unternehmen eine Limited Edition des Cuatro Cinco Blendes, die innert kürzester Zeit ausverkauft war. Jetzt tritt Cuatro Cinco mit einer neuen Edition auf den Markt, der Edition Reserva Especial.

Auf Zigarren.Zone gibt es das Langzeit Review über die Doble Robusto.

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

1968 wurde das Unternehmen Joya de Nicaragua S.A. gegründet, beheimatet in Esteli, nördlich der nicaraguanischen Hauptstadt Managua. Mit der Lage des Unternehmens direkt am Panamerikanischen Highway war die Ausrichtung der Marke auf Export- Märkte praktisch vorgegeben. Zum Erfolg trug aber auch die Umsetzung kompromissloser Qualitätskriterien in der ganzen Anbau- und Produktionskette bei. Zu Recht ist das Unternehmen stolz auf seine Mitarbeitenden, die in Nicaraguas Zigarrenindustrie die längste Berufserfahrung vorweisen können.

Aficionados in allen Teilen der Welt haben die Qualität und Kontinuität der Marke in all den Jahren schätzen gelernt. Aus dem Geheimtipp wurde in vielen Ländern eine Trendmarke. Inzwischen ist Joya de Nicaragua in fast der ganzen Welt erhältlich, unter anderen in den USA, in Kanada, Mexiko, Zentralamerika, Argentinien, Israel, Russland, Japan, der EU sowie der Türkei. In der Schweiz hat die Säuberli AG das Potential der Joya de Nicaragua schon früh erkannt.

  • Facebook
  • Twitter

Eine der Flagship-Produkte der Joya de Nicaragua ist Cuatro Cinco, ursprünglich eine Hommage auf die vergangenen 45 Jahre des Unternehmens. Die erste Lancierung des Cuatro Cinco Blendes kam 2014 auf den Schweizer Premium Zigarren-Markt, als Limited Edition. Ein voller Erfolg: Die limitierten Bestände waren innert kürzester Zeit ausverkauft. Nun lanciert Cuatro Cinco die Edition Reserva Especial mit leicht abgeänderter Rezeptur. Besonders an dieser Tabakmischung ist unter anderem der sorgfältig in gealterten Wein Eichenholzfässern gelagerte Tabak. Ein ganz besonderer Genuss, wie man ihn von Joya de Nicaragua erwarten darf, in den vier Formaten Double Robusto, Petit Corona, Toro und Torpedo. Die vier Kisten der Formate à 10 Zigarren sind ab sofort im gehobenen Tabakfachgeschäft erhältlich.

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter