„In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001. Es war schön, zu sehen, wie Toni sie mit jedem Zug genoss,“ sagt Dirk Bratzke. Er ist Gründer der Facebook-Gruppe Cigar Smokers Switzerland. Später kam Toni Moreno als Administrator dazu.

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Toni (Admin) und Dirk (Gründer und Admin)

Dirk und Toni, herzlich willkommen im Zigarren.Zone Interview

Wann hast du deine Facebook-Gruppe gegründet und warum hast du sie ins Leben gerufen?

Dirk: Wenn ich mich recht erinnere, habe ich diese Gruppe im April 2013 eröffnet. Der Grund, warum ich das getan habe, ist sehr banal. Zu diesem Zeitpunkt kannte ich einfach niemanden, der mit mir die Leidenschaft an Zigarren teilte. Warum Social Media mal nicht für was Besseres nutzen, als wie von vermeidlichen Freunden zu lesen, wann sie ihren Kaffee machen oder auf’s WC gehen!? Ich war einfach auf der Suche nach Gleichgesinnten, um Erfahrungen auszutauschen und selber dazu zu lernen, bzw. um andere Eindrücke für mich nutzen zu können. Meine Quelle damals, so wie heute ist ZigarrenCut, ein Blog der von Jan Garcia verfasst wird. Seine Art, die Smoke Analysen zu schreiben faszinieren mich nach wie vor. Durch seinen Blog entstand bei mir die Idee für die Facebook Gruppe. Damals dachte ich, wenn ich so 10-20 Mitglieder habe, dann bin ich froh. Mittlerweile haben wir 401 Mitglieder (Stand 25. Januar 2015). Das war von mir nie beabsichtigt oder abzusehen. Ich finde es unglaublich, was sich in der Zeit daraus entwickelt hat und danke allen Mitgliedern für ihre Zeit, die sie sich immer nehmen, um tolle und wertvolle Posts zu teilen.

 

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter
Was denkst du, macht eure Community speziell?

Toni: Speziell macht sie die verschiedenen Charaktere der Mitglieder in unserer Gruppe, die aus allen Sparten des Lebens sind und doch alle eines gemeinsam haben, nämlich das Interesse nach Genuss und diese Erfahrung auch gern weitergeben.

 

Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit, all deinen Mitgliedern eine einzige Sache auf der Welt zu geben, was wäre das und warum?

Toni: Ein langes, gesundes Leben, damit sie noch lange wunderbare Genuss-Momente erleben können!

 

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter
Welche Frage würdest du deinen Mitgliedern schon lange stellen wollen?

Dirk: „Habt ihr alle nichts Besseres zu tun, als Zigarren zu rauchen und das alles auf unserer Seite zu posten?“  *lach*  Nein, das war albern. Welche ist die für euch die „Perfekte Zigarre“? Und warum? Das gibt wieder eine heisse Diskussion!

Toni: In welchem Moment seid ihr im Leben zum Smoke gekommen? Da sind sicherlich spannende Momente verborgen.

 

Ganz offen gesprochen: Denke an einen oder zwei deiner „Power-Mitglieder“. Wer kommt dir in den Sinn und was magst du am meisten an ihm/ihnen?

cigar-smokers-switzerland-toni-03
  • Facebook
  • Twitter
Toni: Unsere Power-Mitglieder? Diese sind wohl sehr ersichtlich. Das sind Silviyo Hertli, mit seinen ausgeprägten Beiträgen, eine wahre Bereicherung…

 

 

 

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Dirk: Noch zu erwähnen wäre Micheal Kümin, diese zwei Menschen sind immer wieder mit dabei und posten frech und intensiv auf unserer Seite. Diskussionen sind immer schön und es ist super, wenn man sieht, wie erfreut und interessiert alle immer sind, in allen Posts. Alles ist für mich immer sehr interessant und lehrreich. Zu jedem Thema haben wir immer interessierte Leute, die ihre Erfahrungen mit uns teilen und diese auch vertreten. Es ist toll, dass es nicht immer stimmig ist. Wunderschön, mit anzusehen, wie sehr EIN THEMA so viel Emotionen aufbringen kann. Und wie gesagt, es ist immer lehrreich und es ist das Höchste für mich, dass alle so mitwirken.

 

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter
Welche Themen werden immer heiß diskutiert?

Toni: Die verschiedenen Möglichkeiten den Winter als Hardcore Smoker zu überleben. Aufbewahrung mit oder ohne Cellophan. Feuchtigkeit im Humidor. Befeuchtungsmöglichkeiten. Wurmbefall und, und, und….

 

 

Für ein Neumitglied: Wie kann er am besten von der Community profitieren?

Dirk: Ganz ungeniert fragen, fragen, fragen. So kann man am besten vom Erfahrungsschatz der Mitglieder profitieren.

 

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter
Was fasziniert dich an Zigarren?

Toni: Mich faszinieren Zigarren, da von der ersten Sekunde an, egal wie der Alltag war, eine Entspannung entsteht! Die verschiedenen Nuancen, die eine Zigarre anbietet, macht es auch immer wieder spannend aufs Neue eine Zigarre anzuzünden.

Dirk: Die unglaublich grosse Auswahl, die alle Geschmäcker bedienen kann. Egal wo ich bin, ich suche als erstes nach Zigarrenläden, in der Hoffnung, ein Exemplar zu entdecken welches ich noch nicht in meinem Humidor habe.  Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn ich eine Zigarre entdecke, die ich noch nicht geraucht habe. Das zelebriere ich dann, als wäre es die erste Zigarre die ich je geraucht habe. Die Suche nach Zigarren ist meist genau so spannend, wie sie zu rauchen.

 

Gibt es eine Story über Zigarren, die du gerne den Lesern mitteilen möchtest?

Toni: Ja, meine ersten echten Zigarren zündete ich bei meiner Hochzeit am 3.9.2005 an. Bis heute weiß ich leider nicht welche die war, da der Zigarrenring entfernt wurde um mein eigenes darüber zu stülpen. Es warten heute noch drei dieser Zigarren in meinen Humi.

Dirk: Eine schöne Story ist, als ich letztes Jahr Toni persönlich kennen lernen durfte. Wir waren ja schon ein gutes Jahr über in der Gruppe in Kontakt und haben schnell gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Da war es dann einfach an der Zeit, uns persönlich kennen zu lernen. Als Eröffnungs-Smoke habe ich tief in meine Schatzkiste gegriffen und die Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001 rausgeholt. Für mich eine der allerbesten Romeo y Julieta Zigarren überhaupt, die genau auf solch ein Ereignis gewartet hat.  Es war schön, zu sehen, wie Toni sie mit jedem Zug genoss.
 

Dirk und Toni, vielen Dank für euere Zeit, das schätze ich sehr! Weiterhin viele genussvolle Momente 🙂

Vorname und Name
Dirk Bratzke
Toni Moreno

Link zur Facebook-Gruppe

 

Die Humidore von Dirk und Toni

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Tonis Humidor

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Tonis Humidor

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Dirks Schätze

In der Schatzkiste waren Romeo y Julieta Edicion Limitada 2001
  • Facebook
  • Twitter

Dirks Humidor