Habanos, S.A. präsentiert Hoyo de Monterrey Le Hoyo de Río Seco im Libanon

Havanna (ots/PRNewswire) –

  • Le Hoyo de Río Seco wird am 29. September exklusiv von der Phoenicia T.A.A. Cyprus Ltd im Laguava Resort präsentiert. 600 Liebhaber des besten Tabaks der Welt werden bei der Veranstaltung dabei sein.
  • Le Hoyo de Río Seco ist die neue Vitola der Marke Hoyo de Monterrey von Habanos, die sich der Le-Hoyo-Serie anschließt und das Unternehmenssortiment der großformatigen Zigarren erweitert

Habanos, S.A. lanciert über seinen exklusiven Vertriebshändler für den Nahen Osten, die Phoenicia T.A.A. Cyprus Ltd, die weltweite Vorpremiere der Le Hoyo de Río Seco der Marke Hoyo de Monterrey. Le Hoyo de Río Seco ist eine neue, großkalibrige Vitola, die in die Serie Le Hoyo aufgenommen wurde und diese historische Linie der Habanos und sein Sortiment an großformatigen, dicken Zigarren bereichert, die bisher nicht so stark im Vordergrund standen. Wie auch alle anderen Vitolas der Marke Hoyo de Monterrey wird auch Le Hoyo de Río Seco „Totalmente a Mano con Tripa Larga“ – also in reiner Handarbeit mit Longfiller gefertigt, und zwar von erfahrenen kubanischen Torcedores – also Zigarrenrollern bzw. Zigarrenrollerinnen.

Dieses neu eingeführte Produkt stellt eine sehr attraktive Option für Liebhaber von delikaten, aromatischen Habanos geringerer Stärke dar. Darüber hinaus zeichnet sich diese Zigarre durch ihre Komplexität aus und ist damit eine sehr elegante Vitola. Sie wird in der klassischen, für die Marke typischen Schatulle mit Schublade präsentiert und ist in zwei Größen mit 25 und 10 Zigarren erhältlich.

Le Hoyo, eine der bekanntesten Serien, war bisher ihrerseits für ihre schmalen und mittelgroßen Formate berühmt. In diesem Zusammenhang ist die neue Le Hoyo de Río Seco Vitola die zweite großformatige Zigarre, die in die Serie aufgenommen wird.

Die Veranstaltung findet am 29. September im Laguava Resort in Rymayleh im Libanon statt und es werden rund 600 Gäste erwartet. Im Laufe des Abends können die Liebhaber des besten Tabaks der Welt diese neue Zigarre – Le Hoyo de Río Seco – probieren und viele andere Überraschungen genießen.

Le Hoyo de Río Seco (mit dem Ringmaß 56 und einer Länge von 140 mm) wird ausschließlich über das internationale Netzwerk der Franchise-Filialen von La Casa del Habano verkauft, das über 25 Jahre alt ist. Zurzeit gibt es ein Netzwerk von mehr als 145 Luxusgeschäften in 65 Ländern.

Die Marke Hoyo de Monterrey stammt von der gleichnamigen Plantage in San Juan y Martínez* im Herzen der Region Vuelta Abajo*. Die Plantage Hoyo de Monterrey ist eine der namhaftesten Plantagen und ist bekannt für die berühmte Inschrift an ihrem Eingangtor: „Hoyo de Monterrey, José Gener. 1860“.

Phoenicia T.A.A. Cyprus Ltd wurde 1999 als Teil der Phoenicia Unternehmensgruppe gegründet und hat ihren Sitz in Limassol auf Zypern. Dieses Unternehmen ist der exklusive Vertriebshändler der Habanos, S.A. für die Regionen Afrika, die Golfstaaten, den Nahen Osten und einen Teil von Europa.

*Geschützte Herkunftsbezeichnung

Kennst du den GenussBrief von Zigarren.Zone? Jetzt kostenlos anfordern.
Der GenussBrief erscheint jeden 1. Sonntag pro Monat mit einem Zigarren-Thema. Als Dank bekommst du per eMail zwei eBooks zum Thema Zigarren von Zigarren.Zone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber
ACHTUNG: Bitte KEINE APPLE-Adressen (mac, icloud, me). Apple boykottiert Tabak-Themen und der GenussBrief wird nicht geliefert. Siehe dazu bitte https://www.zigarren.zone/boykottiert-apple-den-genussbrief/

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Vasilij Ratej

Dein Kommentar ist willkommen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: