• Facebook
  • Twitter

Liebe Zigarren.Zone Freunde, heute ist es mir ein Vergnügen, euch eine Rarität vorzustellen. Die H. Upmann Magnum 48 kam als Edicion Limitada im Jahr 2009 auf den Markt. Vorausschicken möchte ich, dass mit Status vom 11.01.2016 bei portmanntabak.ch noch etwas an Lager ist. Wer diese Rarität also kaufen will, sollte sich jetzt beeilen.

Ja, aber die hier vorgestellte Rarität kommt aus Luxemburg. Diese Kiste wollte ich unbedingt haben, weil da ein Aufkleber drauf ist, den ich bisher nicht kannte. Zwischendurch bin ich lernfähig, also musste meine Lernerfahrung erweitert werden.

© Fotos Zigarren.Zone

Vasilij Ratej

Herausgeber, Zigarren.Zone

  • Facebook
  • Twitter

Auf dem Foto oben siehst du den besagten Aufkleber. Es handelt sich um einen Aufkleber durch den Importeur für die Benelux, der belegt, dass es sich um reifegelagerte Zigarren handelt. Das lob ich mir 🙂

Ein ominöses Foto erschien in der FB-ZigarrenZone Gruppe

Eines unserer Mitglieder veröffentlichte im Januar 2016 folgendes Foto und fragte, ob jemand Interesse daran hat:

  • Facebook
  • Twitter

Um einer Fälschung vorzubeugen, bat ich das Mitglied um weitere Fotos. Das sah dann so aus:

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

Ok, das ist alles echte Ware

Gut, die Kiste weist alle Merkmale für echte Ware auf. Was ich bis Dato nicht kannte, war der grosse, runde Aufkleber links oben in der Ecke der Kabinett-Kiste. Freundlicher weise gaben mir Christoph Puszkar von der 5th Avenue und Thomas Portmann von portmanntabak.ch Auskunft, dass es sich um einen Aufkleber des Importeurs für Benelux und für reifegelagerte Habanos handelt.

Weil ich unbedingt diese Lernerfahrung „Live“ erleben wollte, kaufte ich diese Kiste mit einem kleinen Aufpreis für das Gruppenmitglied. Dann hat er auch was davon. Jaja, ich bin halt nett. 😉 Und schon bimmelte es in meinem FB-Messenger: Ein weiteres Mitglied wollte sich an dieser Kiste beteiligen. Also vereinbarten wir einen Preis und ich schicke ihm 13 Stk. der Zigarren. Die Zigarren sind wohlbehalten und perfekt verpackt bei mir angekommen. Eine Woche lasse ich sie nun im Humidor erholen, bevor ich sie an das andere Gruppenmitglied verschicke. 

Und hier also endlich die Fotos:

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter