Im bequemen Sessel lehnt sich André Riehl zurück, geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten, sagt er mit breitem Lächeln im Gesicht: „Einmal habe ich einem fanatischen Cohiba Fan eine Cohiba Banderole auf eine Zigarre aus Nicaragua geklebt. Er hat das nicht gemerkt, und ich habe mich köstlich amüsiert 🙂 🙂 „

Faszination Zigarren

Geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten
  • Facebook
  • Twitter

V.l.n.r.: Yaniv Erez und André Riehl

André Riehl, herzlich willkommen im Zigarren.Zone-Interview. Welchen Beruf übst du aus?

Seit 2013 bin ich der EREZ Ambassador für Deutschland und Benelux, beschäftige mich aber seit 1994 mit Zigarren. Als ich 2009 auf der Intertabac Yaniv Erez kennengelernt habe, war ich von seinen Zigarren fasziniert und habe ihm versprochen, dass ich seine Zigarren auf dem deutschen Markt positioniere. Durch meine Aktivitäten bei Händlern und den sozialen Netzwerken ist mir das auch gelungen. Allerdings hat hier auch der Vertrieb von Charles Fairmorn sowie unser Importeur vom Hamburger Zigarrenkontor tatkräftig mit geholfen.

 Viele Jahre habe ich bei QVC als Gastmoderator vor der Kamera live verkauft, bin aber auch durch einige Beiträge bei Sat1 und RTL zum Thema Verbraucherschutz bekannt geworden. Momentan kümmere ich um Marketing und Productplacement in verschiedenen Projekten.

 

Was fasziniert dich an Zigarren? Sammelst du auch Privat, und falls ja, welche und warum?

Ich habe die Leidenschaft für Zigarren von meinem Opa geerbt, als halb Spanier hat die Zigarre eine lange Tradition in unserer Familie. Die Zigarre ist ein Stück Geschichte und ich mag die Gesellschaft von anderen Aficionados und die damit verbundenen Gespräche. Privat sammele ich Zigarren aus allen Ländern, aber natürlich liegt mir die Marke EREZ sehr am Herzen.

 

Eine Erez am Strand unter blauem Himmel geniessen - einfach wundervoll
  • Facebook
  • Twitter

Eine Erez am Strand unter blauem Himmel geniessen – einfach wundervoll

 

Es gibt das Gerücht, dass Dunhill etwa ab dem Jahr 2016 wieder kubanische Zigarren anbieten wird. Wie weit ist dieses Vorhaben schon im Entstehen begriffen? 

Abwarten, es wurde schon viel erzählt!

 

Geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten
  • Facebook
  • Twitter
Welche Rolle wird das Internet in Zukunft für den Kauf von Zigarren haben? Was passiert mit den etablierten Ladengeschäften vor Ort? 

Das Internet spielt sicherlich eine große Rolle. Speziell die sozialen Netzwerke und deren Gruppen gewinnen immer mehr an Bedeutung. Da das Shopping im Internet stark im Trend liegt, darf man diese Shops nicht unterschätzen. Ich sehe aber den Fachhändler, eventuell mit der Möglichkeit vor Ort zu rauchen, aber als den Anlaufpunkt für Zigarrenfreunde, denn hier bekommt man die gezielte persönliche Beratung. Der Einkauf im Internet ist doch sehr anonym und bietet wenig Emotionen.

 

 

Lagerung von Zigarren

Einzelne Zigarren im Humidor lagern: Mit oder ohne Cellophan (oder Alutubo) lagern und warum?

Das muss jeder für sich entscheiden, aber ich nehme die Zigarren lieber aus den Kisten. In Cellophan gelieferte Zigarren packe ich immer aus, denn mir gefällt der Anblick einer in Plastik verpackten Zigarre nicht. Die Lagerung im Cellophan hat Vor- und Nachteile, aber auch das soll jeder für sich entscheiden.


Geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten
  • Facebook
  • Twitter
Ganze Kisten (verzierte Kisten, Cabinettkisten) lagern: Wie macht man das und warum? 

Sieht im Schrankhumidor ganz nett aus, viele machen das aus den verschiedensten Gründen, z. B. damit sich die Aromen nicht vermischen. Ich glaube da streiten sich die Fachleute seit ewigen Jahren, ich finde, es sieht in einem Schrank einfach nett aus…

 

Nach welchen Kriterien entscheidest du, wie lange du die Zigarren lagerst?

Die halten bei mir selten lange 🙂 🙂 Manchmal liegen einige etwas länger, einige Zigarren werden etwas milder, andere verlieren etwas Aroma.

 

Welche Technologie brauchst du für das Befeuchten und das Messen der rel. Luftfeuchtigkeit, und evtl. zur Kühlung? 

Ich befeuchte nur mit Polymerbefeuchtern und kühle mein Zigarrenzimmer im Sommer dank einer Klimaanlage auf 21-22 Grad runter. Die Luftfeuchtigkeit in meinen Humidoren liegt sehr konstant bei 70-72%. Ich benutze zur Messung einige elektronische Geräte, aber auch Haarhygrometer.

 

Geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten
  • Facebook
  • Twitter
Wie kontrollierst du den Zustand der Zigarren?

Die Humidore werden mehrmals wöchentlich kontrolliert, eventuell schichte ich mal um.

 

Zigarren aus Kuba vs. ausserhalb Kubas

Warum sind Zigarren ausserhalb Kubas nach dem Kauf beim Händler sofort zum Verkosten geeignet? Warum sollte man kubanische Zigarren erst einmal lagern? 

Das möchte ich so nicht bestätigen, ich hatte schon einige die ich nicht für „reif“ gehalten habe. Manche kann man gut noch 6 Monate liegen lassen.


Welche Erfahrungen hast du mit reifen kubanischen Zigarren gemacht im Vergleich mit jungen Zigarren? 

Die sind einfach milder und ausgewogener im Geschmack. Das kommt aber auch bei Zigarren aus anderen Ländern vor.

 

 

Tipps & Tricks

Was machst du gegen Blüte, Schimmel, Tabakkäfer? 

Davon bin ich bis jetzt verschont geblieben. Aber aus dem Urlaub mitgebrachte Zigarren würde ich immer einfrieren bevor ich sie in meinen Humidor lege.

 

Geniessend mit funkelnden Augen eine Erez verkosten
  • Facebook
  • Twitter
Worauf sollte man sonst noch achten?

Ein ordentlicher Humidor für z. B. 75 Zigarren kostet mehr als 49,- Euro, das sollte man mal darüber nachdenken wo er gefertigt wird… Hier ist ein Fachhändler der richtige Ansprechpartner.

 

André Riehl, besten Dank für deine Zeit, das weiss ich zu schätzen!

 

andre-doc-erez-01
  • Facebook
  • Twitter
Ich bin über die EREZ Facebookseite, sowie unter cigars@t-online.de erreichbar EREZ Cigars Dependance Germany

André Riehl
Ambassador Europe

Office: P.O. Box 356271 Briarwood, NY 11435

Office: 1 (305) 735-8955
Toll-free: 1 (800) 970-8414
Fax: 1 (305)459-3980

cigars@t-online.de

Visit Erez Cigars Germany on Facebook
Cigarconnection Group Facebook