GESAMTERGEBNIS

Betrachtung von Total 7 Punkten

Geschmack (wird doppelt gezählt) von Total 7 Punkten

Zugwiderstand von Total 7 Punkten

Stärke von Total 7 Punkten (wird nicht gewertet)

Aroma (Duft) von Total 7 Punkten

Brennbarkeit von Total 7 Punkten

Als ich die Hausmesse bei MANUEL’S besuchte, entdeckte ich im begehbaren Humidor die Fernando Leon Family Reserve Figurado. Was für eine Schönheit! Heute habe ich sie unter grossem Genuss verkostet. Kaufempfehlung: Und ob! Aber: Online kann man sie gar nirgends finden (Stand 13.09.2015). Es gibt Geschichten darüber, aber selbst auf der LA AURORA Website (Hersteller dieser Figurado) ist diese Zigarre nicht gelistet! Hintergrundinfos gibts unter premium-cigars. Nachtrag vom 15.09.15: Online hier erhältlich

Hinweis zum Review

Eine Zigarre anhand eines Exemplars zu bewerten, ist kaum aussagekräftig. Die Zigarren entwickeln sich bei der Lagerung weiter (besonders wichtig bei kubanischen Zigarren). Die hier vorliegende Marke ist bei Zigarren.Zone als Einzelexemplar vorhanden. Daher stammt die Bezeichnung „Einzel Review“.

Persönliche Eindrücke

Verkostungsnotizen vom 13.09.2015

Etwas cremig, zartbitter, etwas Süsse, Röstaromen, sehr sanft pfeffrig. Retronasal etwas pfeffrig, Röstaromen, leicht süsslich. Sehr lecker und schön zum entspannen. Etwas Schiefbrand, korrigiert sich von selbst schwerfällig, ich musste zwischendurch mit der Flamme helfen. Die Zigarre bleibt mehr oder weniger linear bis zum Schluss. Natürlich entwickelt sie sich im Verlaufe des Smokes und die Geschmacksmelange wird etwas intensiver. Es war ein unkomplizierter und entspannter Smoke mit einer wundervollen Geschmacksmelange.

Bezugsquellen
Zigarren Facts

Boxdate: Unbekannt

Empfohlene Mindestreifezeit: Sofort zum Verkosten geeignet

Deckblatt Farbe: Colorado (Zigarrenfarben erkennen)

Verpackung: Im Cellophan

Grösse: 140 mm, Ring 55 (21.83 mm)

Format: Perfecto

Land: Dom. Republik

Wie wird gewertet?

Bewertet werden 5 Kriterien

1) Gesamteindruck der Betrachtung (Verarbeitung)

2) Zugwiderstand

3) Aroma (Duftnote)

4) Geschmack, auch retronasal. Das wird doppelt gezählt

5) Brennbarkeit (Asche, Brandverhalten)

Stärke, wird nicht gewertet, weil es kein Qualitätsmerkmal ist

Formel

Anzahl Punkte : 6 Kriterien. Warum 6? Der Geschmack wird doppelt gewertet, weil er schlussendlich das Entscheidende bei einer Zigarre ist. Deshalb legt Zigarren.Zone die Gewichtung beim Geschmack höher an. Zum Beispiel: Bei der Lehrabschlussprüfung wird die Berufskunde in der Schweiz doppelt gezählt.

Bewertungsskala

Betrachtung

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Zugwiderstand

  1. sehr leicht = 1 Punkt
  2. leicht = 3 Punkte
  3. etwas leicht = 5 Punkte
  4. korrekt = 7 Punkte
  5. etwas stark = 5 Punkte
  6. stark = 3 Punkte
  7. sehr stark = 1 Punkt

Aroma (Raumnote, Duft)

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Geschmack, auch retronasal > Wird doppelt gezählt

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet

Stärke > Wird nicht gezählt, weil es kein Qulitätsmerkmal ist

  1. Sehr schwach
  2. Schwach
  3. eher schwach
  4. medium
  5. weniger stark
  6. stark
  7. sehr stark

Brennbarkeit (Asche, Brandverhalten)

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. ausgezeichnet

Gesamtergebnis = Anzahl Punkte : 6

  1. miserabel
  2. schlecht
  3. ordentlich
  4. akzeptabel
  5. gut
  6. sehr gut
  7. Ausgezeichnet