In 20 Minuten zubereitet und es schmeckt ganz vorzüglich: Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone. Danach passt eine leckere Balmoral 18 Anejo Rotschild Massivo ganz ausgezeichnet. 

Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter

Einfache Zubereitung für 2 Personen

  • Ca. 160 gr Garnelen pro Person (unter kaltem Wasser abwaschen und abtupfen)
  • Div. Kräuter nach persönlicher Vorliebe. Ich habe genommen: Koriander, Petersilie, Schnittlauch, Thymian, Frühlingszwiebeln (nur die grünen Blätter). Die Kräuter ganz fein schneiden.
  • Rote Paprika (ca. 1/4 in kleine Würfel schneiden)
  • Karotte (ca. 1/4 in kleine Würfel schneiden)
  • Ca. 3 EL hochwertiges Olivenöl
  • 2 – 3 EL Sojasauce
  • Alle Zutaten miteinander vermischen

Für das Salatdressing: 

  • Je nach eigener Vorliebe div. frische Kräuter. Hierfür habe ich verwendet: Petersilie, Schnittlauch, etwas Koriander. Sehr fein schneiden (nicht hacken, dadurch geht der Geschmack flöten…). Die Menge? Ganz nach eigener Vorliebe; Lieber etwas mehr, als zu wenig. 
  • Salat nach Vorliebe

Brutzeln, und die Garnelen werden bunt

Eine Pfanne erhitzen und hoch erhitzbares Woköl (oder ein anderes Öl) in Pfanne geben. Hitze etwa auf 60% reduzieren. Garnelen in Pfanne legen und auf einer Seite so lange brutzeln, bis fast der obere Teil schon rot ist. Danach schnell umdrehen und sogleich aus der Pfanne nehmen (sonst werden die Garnelen zu hart).

Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter

Schönes Anrichten, zelebrieren, jeden Bissen geniessen: „Bon apétit“ sagt Zigarren.Zone

Ein paar Scheiben Roggenbrot dazu reichen (bitte kein Weizenbrot, davon wird man dick). Den Salat in die Mitte des Tellers anrichten und das Salatdressing vorsichtig drüber träufeln. Die Garnelen um den Salat anrichten und mit Natur Yoghurt dekorieren und je ein Würfelchen der roten Paprika auf den Yoghurt legen.

Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter

 

 

Ein Mango schneiden und mit anderen Früchten nach Belieben eine „Krone“ gestalten. Hier ist es Wassermelone 🙂 und etwas Natur Yoghurt.

Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter

 

Die Zigarre für danach

Ich wählte eine leckere Balmoral 18 Anejo Rotschild Massivo. Tipp: In der Originalkiste einlagern. Ich machte den Fehler, dass ich damals die Zigarren aus der Kiste nahm und sie einzeln im Humidor lagerte. Sie haben eindeutig an Geschmack verloren – nach wenigen Monaten schon. Natürlich ist das kein Fehler der Zigarre, sondern mein Unwissen von damals, wie man Zigarren richtig lagert.

Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter
Farbige Garnelen mit Salat und Mango Krone
  • Facebook
  • Twitter