• Facebook
  • Twitter

Liebe Zigarren.Zone Freunde, das Geheimnis ist gelüftet. #anythingbutgentle ist die neue Zigarrenmarke CORRIDA von VILLIGER. ZigarrenZone hat drei Einzelexemplare des Formats „Toro / Honduras“ blind verkostet. Die Skala schoss auf 94% – herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Zigarrenwelt, liebe neue Zigarre! Im Vorfeld wurde mehrere Wochen lang der „hashtag“ #anythingbutgentle in den Sozialen Medien omnipräsent mit Fotos und Videoclips präsentiert. Die neue Zigarre ist auch preislich gesehen ein Knaller: Das Robusto „Plus“-Format für EUR 6,80 / CHF 6,10 pro Stück. Das Toro „Plus“-Format für EUR 7,80 /  CHF 8,80 pro Stück. (Stand per 02.05.2017).

ZigarrenZone hat die Corrida Toro+ BLIND verkostet: Hier geht’s zum Mehrfach Blind-Tasting

PS: Folgende geheimnisvollen Beiträge sind auf ZigarrenZone im Vorfeld bereits erschienen: Anonyme und kuriose Post / Mysteriöser Zettel in Zigarre eingewickelt

Text im Anschluss: CORRIDA / Fotos: ZigarrenZone und CORRIDA

HAVE A GOOD SMOKE, Vasilij Ratej

Herausgeber, ZigarrenZone Onlinemagazin

  • Facebook
  • Twitter

Der Geschmack des Sieges

Nichts ist vergleichbar mit der Ruhe nach dem Sieg. Unangepasst und mit eigenen Ideen wird die CORRIDA in die Arena geschickt, welche souverän und gekonnt jeden Wettkampf mit Begeisterung antritt. Kräftig und mild, aber vollaromatisch präsentieren sich die beiden XL-Formate dem anspruchsvollen Cigarrenliebhaber.

Der ausgeprägte Genuss einer CORRIDA ist vollmundig und nicht zierlich. Der Sieger von heute ist nicht im Gestern verfangen und lässt sich auch nicht den Spass verbieten, denn er lebt für seinen eigenen Traum. Der Stier ist sein Sinnbild, überlegen und angriffslustig. Er geht unbeirrbar seinen Weg und teilt seinen Erfolg mit seinen Freunden bei einer hervorragenden, handgerollten Cigarre, denn Siege wollen gefeiert werden.

In moderner Carbon-Optik setzt sich die CORRIDA bewusst von den traditionellen Erscheinungsbildern ab. »Think big« ist das Credo des Siegers, deshalb kommt die CORRIDA Cigarre folgerichtig in unangepassten Formaten. Das übergrosse Robusto+ Format ist mit 5 x 56 deutlich voluminöser als eine Standard-Robusto. Ebenso ist das Toro+ Format mit 6 x 52 ein Garant für ausgeprägten Genuss.

Sie ist:

ANYTHING BUT GENTLE.

CORRIDA Honduras

Eine Cigarre mit Charakter – das ist die CORRIDA, welche in Danli, Honduras exklusiv von Nestor A. Plasencia produziert wird und dessen Name für höchste Qualität steht.

Klar formuliert, bietet sie in einem selbstbewussten Rot die Vorzüge kräftiger Tabake und überzeugt geschmacklich durch eine besondere Auswahl komplexer Aromen mit erdigen und pfeffrigen Noten. Damit ist die CORRIDA eine Cigarre für den besonderen Moment und höchsten Genuss. Ihre Stärke bietet Tabakgeschmack pur, ohne Kompromisse.

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

CORRIDA Dominican Republic

In einem leuchtenden Gelb ist diese CORRIDA nicht zurückhaltend, sondern fordernd. Sie gewinnt durch ihre ausgewogene und dennoch eigenständige Mischung aus milderen besonders lange gereiften Tabaken der Dominikanischen Republik.
Sie ist in ein zweifach fermentiertes Ecuador-Deckblatt gehüllt und bietet in der gesamten Komposition eine angenehme, natürlich-würzige Süsse mit vollen, aber feinen Aromen. Dies garantiert ein aussergewöhnliches Geschmackserlebnis der Extraklasse.

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

Formate und Preis (Stand per 02.05.2017)

CORRIDA Robusto+

  • Format: L 127 mm, Ø 22,2 mm / 5 x 56 /
  • Preis: EUR 6,80 / CHF 8,10 pro Cigarre.

 

CORRIDA Toro+

  • Format: L 152 mm, Ø 20,6 mm / 6 x 52 /
  • Preis: EUR 7,80 / CHF 8,80 pro Cigarre.

Weitere Auskünfte:   www.corrida-cigars.com

  • Facebook
  • Twitter