Der Newsletter ist tot _ Es leben die News

Liebe Leser und Leserinnen, liebe Genuss-Newsletter Abonnenten 🙂

Zigarren.Zone stellt den Genuss-Newsletter mit über 3’000 Abonnenten per 03.10.2015 ein. Obwohl bei der Umfrage dieser Dienst mit 60% befürwortet wurde, zeigte sich die Realtität ganz anders. Der Aufwand, einen Newsletter aktuell zu halten und regelmässig die Abonnenten mit spannenden und interessanten Themen zu beliefern, ist zu hoch für die viel zu kleine Nutzung des Dienstes. Ich weiss, dass dieser Schritt Mut erfodert. Mut deshalb, weil alle Marketingspezialisten behaupten, dass ein Newsletter in der heutigen Zeit extrem viel Wert habe (eMailadressen sammeln = Kapital für die Zukunft). Ich sehe das ganz anders. In der heutigen Zeit ist die Informationsüberflutung so weit voran geschritten, dass man schon längst nicht alles in sich aufnehmen kann. Deshalb reduziere ich die Dienste auf Zigarren.Zone und konzentriere mich auf solche Kanäle, die von den LeserInnen genutzt werden.

Die Interaktion zwischen Zigarren.Zone und den LeserInnen findet hauptsächlich auf Facebook statt: Es leben die News!

  • In der Zigarren.Zone Gruppe entstehen lustige und nette Gespräche rund um das Thema Zigarren. Die Mitglieder gehen respektvoll miteinander um und das ist etwas sehr Wertvolles.
  • Die Zigarren.Zone Facebook-Seite enthält Short-Stories und informiert dich aktuell über neue Beiträge aus dem Zigarren.Zone Blog.
  • Mein Tipp: Werde Mitglied in der Zigarren.Zone Gruppe und markiere die Zigarren.Zone Facebook-Seite mit „gefällt mir“, damit du keine Neuheiten über Zigarren verpasst.

Herzlichen Dank, dass du Zigarren.Zone nutzt. Ich freue mich von dir in den Kommentaren hier im Blog oder in der Facebook-Gruppe zu lesen 🙂

  • Facebook
  • Twitter

Vasilij Ratej, Herausgeber von Zigarren.Zone

Den Newsletter einstellen mit über 3’000 Abonnenten? Hast du ’nen Knall?!

  • Facebook
  • Twitter

Erst mal in Ruhe geniessen

So, wieder was Gutes für die LeserInnen getan 🙂