Liebe ZigarrenZone-Freunde, endlich URLAUB! Und was mache ich? Ich schreibe einen Beitrag im Blog. Für euch. Sensationeller Einsatz von mir. Naja, aber dieser Beitrag MUSSTE einfach sein. Warum? Ich habe das BEAST in Berlin besucht. Als ich versuchte, das BEAST aus seinem Käfig zu befreien, merkte ich, dass die Gitterstäbe zu stark sind für mich…

Das BEAST habe ich hier bereits vorgestellt.

HAVE A GOOD SMOKE, Vasilij Ratej

Herausgeber, ZigarrenZone Onlinemagazin

Das knurrende BEAST

In der Shopping-Meile „Bikini“ in Berlin schlenderte ich gemütlich vor mich hin. Plötzlich stand es vor mir: Das BEAST! Eingesperrt im Käfig knurrte und brummte es mich an.

  • Facebook
  • Twitter

Mit der Gemütlichkeit war es sofort vorbei. Ich stürmte in den Shop. Der freundliche Verkäufer zeigte mir den Shop. Ich war sofort total begeistert. Die Zigarren werden in Frischhaltebeuteln verkauft. Kein Humidor, kein Boveda. Ob das den Zigarren auf Dauer gut tut?

  • Facebook
  • Twitter

Arnold André ist der Hersteller der BEAST-Zigarren. Die Zigarren sollen mehrere Monate ohne Humidor in den Frischebeuteln perfekt überleben können. „Mehrere“ Monate ist so ein „Gummi-Ding“. Sind das zwei Monate? Oder vier Monate? Wie lange liegen die seit Produktion schon in den Beuteln? Und danach im Lager? Und danach beim Händler? Das muss getestet werden. Ich habe mir eine Robusto gekauft und lasse den Beutel mit Zigarre jetzt mal ungeöffnet mindestens drei Monate ausserhalb des Humidors liegen. Danach kommt der Erfahrungsbericht.

  • Facebook
  • Twitter

Also, die Idee mit dieser Verpackung finde ich cooooool. Arnold André hat sich Gedanken gemacht, die Aufmerksamkeit auf die BEAST zu lenken. Schliesslich sind das hier Verkaufsprodukte und keine Galerie-Sammlerstücke. Ein neuer Ansatz. Ich wünsche viel Erfolg und bin auf meinen Test schon selbst ganz gespannt.

Nachfolgend ein paar Impressionen aus dem Shop. Und den, liebe ZigarrenZone-Freunde, finde ich absolut genial gemacht. Ach ja: Der Verkäufer sagte, dass das Auto im Privatbesitz der Familie Arnold André sei. Ich sag’s gerne nochmal: Coooooool!

  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Twitter

Bye Bye, BEAST!

  • Facebook
  • Twitter