Basel, Oktober 2017 –– Camacho, die weltweit führende Marke kräftiger Zigarren, präsentiert mit Stolz die neue Camacho Liberty 2017 und feiert damit «Fünfzehn starke Jahre» dieser langjährigen Special Edition-Serie.

Die Camacho Liberty wurde im Jahr 2002 eingeführt und ist seitdem ein begehrtes Stück für Sammler und Liebhaber kräftiger und reichhaltiger Zigarren. Seit der Einführung wurde diese Special Edition jedes Jahr rechtzeitig vor dem 4. Juli herausgebracht und ist eine Zigarre zur Feier der Geburt der Vereinigten Staaten von Amerika.

  • Facebook
  • Twitter

Die Entwicklung der Liberty Zigarren beginnt bereits 12 Monate, bevor der Tabak auf die Rolltische gelangt. Die endgültige Auswahl besteht aus den besten Mischungskonzepten aus diesem vorangegangenen Entwicklungsjahr. Die Zigarren werden dann gerollt und mehr als sechs Monate lang gelagert.

Die Zigarre aus dem Jahr 2017 ist nicht nur aufgrund des Jubiläums einzigartig. Um die Mischung dieses Jahres aufzuwerten, besteht mehr als die Hälfte des Fillers aus nicaraguanischem Corojo-Tabak, der in Estelí angebaut wurde – zum allerersten Mal bei dieser Marke. Noch nie wurde so viel nicaraguanischer Filler in einer Camacho Zigarre verwendet. Auch das Format ist bei der 2017 Edition ein anderes. Anstelle der seit 2005 gerollten 11/18 wird die Liberty aus diesem Jahr als 6 x 54 Super Toro Format hergestellt. Dieses bringt das würzige und komplexe Geschmackserlebnis der neuen Mischung hervorragend zur Geltung.

«Camacho Liberty ist der absolute Höhepunkt in unserer Welt der Live Loud-Mischungen. In diesem Jahr setzen wir mit einem neuen und eindrucksvollen Geschmackserlebnis die Messlatte sogar noch ein Stückchen höher. Wir freuen uns, dass wir dieses wichtige Jahr mit Liebhabern kräftiger Zigarren weltweit teilen können, und krönen damit das zweite Jahr, in dem diese Special Edition-Serie international vertrieben wird», sagt Dylan Austin, Vizepräsident Marketing bei Davidoff of Geneva USA.

  • Facebook
  • Twitter

ANGABEN ZUR MISCHUNG

  • Deckblatt: «Habano» (Ecuador)
  • Umblatt: Corojo (Honduras)
  • Einlage: Corojo 99 (Nicaragua), Piloto Cubano (Dominikanische Republik).

 

DAS CAMACHO LIBERTY 2017 ERLEBNIS

Ein gehaltvolles und komplexes Geschmackserlebnis: zu Beginn direkte Würze aus dem nicaraguanischen Corojo, weisser Pfeffer in der Nase und leichter Chiligeschmack auf der Zunge. Im zweiten Drittel entfaltet die Zigarre eine elegante und ausgewogene Note von Sahne, Minze mit Kakao und einem Hauch von Salz. Zusätzliche Noten von Nuss und Lakritze kommen im letzten Drittel zum Vorschein.

  • Format Super Toro
  • Kisteninhalt 20 Zigarren
  • Grösse 6 x 54 RG

Alle Zigarren werden in der neuen Camacho Produktionsstätte am Rande der Stadt Danli, Honduras, hergestellt.

LANCIERUNG UND VERFÜGBARKEIT

Die neue Camacho Liberty 2017 ist in Österreich, den Benelux, Deutschland und der Schweiz ab Oktober 2017 erhältlich.

 

ÜBER CAMACHO CIGARS

Camacho ist die weltweit führende Marke kräftiger Zigarren. Das Konzept der Marke besteht in der Schaffung unvergleichlicher, intensiver Geschmackserlebnisse. Die seit 1962 berühmt-berüchtigte Marke ist zum Zufluchtsort für mächtige, unverfälschte Menschen geworden, die kompromisslosen Spass im Leben anstreben. Durch die Kombination aus reicher Tradition, herausragender Qualität und der Einstellung, nie aufzugeben, konnte sich Camacho zu einer Marke entwickeln, die weltweit als der Standard extremer Aromen und eines extremen Lifestyles anerkannt wird. Weitere

Informationen über Camacho finden Sie auf www.camachocigars.com oder folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram.