16 Robustos kämpfen um den Titel

Auftakt zur zweiten Zigarren-Weltmeisterschaft

Während in Russland die Nationen auf dem Rasen um den Weltmeistertitel im Fussball kämpfen, wird in der Schweiz die beste Zigarre der Welt gekürt. 
16 Zigarren aus den besten Anbaugebieten der Welt treten im Kampf um den Titel an. Wieder mit dabei ist der Titelverteidiger: Die Juan Lopez Seleccion No. 2 aus Kuba siegte bei der ersten Austragung des Turniers vor vier Jahren.

Vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 kämpfen in Russland die Nationen um den Titel des Fussballweltmeisters. Zeitgleich entscheidet sich in der Schweiz, wer sich beste Zigarre der Welt nennen darf. 16 Robusto-Zigarren haben sich qualifiziert. Sie stammen aus den besten Anbaugebieten der Welt. Im Turniermodus wird nun eine Siegerin ermittelt. Die Zigarren müssen sich dem Urteil des Publikums stellen, das blind degustiert, während am TV die Fussballspiele laufen. Immer zwei Zigarren treten gegeneinander an. Die Paarungen werden ausgelost. Die Zigarre mit den besseren Bewertungen kommt eine Runde weiter, bis sich in der vierten Runde zwei Finalisten gegenüberstehen. Die beste Zigarre gewinnt den Titel. Ihr werden Ruhm und Ehre zu Teil als basisdemokratisch gewählte beste Zigarre der Welt.

Starkes Teilnehmerfeld

Als Favorit geht wiederum Kuba ins Turnier. Bei der ersten Austragung der Zigarrenweltmeisterschaft vor vier Jahren holte sich das Mutterland des Tabaks mit der Juan Lopez Seleccion No. 2 souverän den Weltmeistertitel. Doch die Puros der sozialistischen Insel zeigten 2014 auch Schwächen: Titelanwärter wie die Partagás Serie D No. 4 scheiterten in der ersten Runde. Muss Kuba wieder auf den Exploit eines Individualisten hoffen, oder können die Havannas bei diesem Turnier auch in der Breite überzeugen? Die Dominikanische Republik spielt am liebsten im embargogeschützten US-Markt. Dem Direktduell mit dem Platzhirsch aus Havanna versuchen die Dominikaner sich wenn möglich zu entziehen. Mit der Ruhe ist es aber auch im US-Markt vorbei, seit sich Nicaragua vom Geheimtipp zum ernsthaften Herausforderer entwickelt hat: Die Verkaufszahlen steigen, die Qualität und Geschmacksvielfalt des Landes sind längst Weltklasse. Etwas zugesetzt hat diese Siegesserie den Konkurrenten aus Honduras. Im Verkaufszahlen-Ranking ist das Land auf Platz vier abgerutscht. Doch auch die Honduraner sind jederzeit für eine Überraschung gut. Und erstmals könnte bei dieser Zigarren-Weltmeisterschaft auch ein Aussenseiter wie Costa Rica den Favoriten ein Schnippchen schlagen.

Das Publikum ist Schiedsrichter

Der Schiedsrichter in diesem Turnier ist das Publikum. Ob mild oder kräftig, Havanna-Tabak oder Nicaragua, was besser schmeckt, entscheiden die Tasting-Teilnehmer. Die Bewertung erfolgt anhand einer 100-Punkte-Skala. Für jede Zigarre werden neben 50 Basis-Punkten maximal 10 Punkte für die Verarbeitung, 20 für Aroma und Geschmack, 10 Punkte für die Konsistenz und das Volumen des Rauchs und 10 Punkte für die Gesamtqualität vergeben.

Zum Mitdegustieren ist jedermann eingeladen (Voraussetzung ist eine Lieferadresse in der Schweiz)

Spielpakete mit je zwei Zigarren können für alle Runden einzeln erworben werden. Das Turnierpaket sichert den bequemen Zugang vom Achtelfinal bis zum grossen Finale. Turniersponsor Premium-cigars.ch subventioniert die Teilnahme (ein Spielpaket mit zwei Robustos kostet CHF 20.–) und organisiert den Versand.

Mache jetzt mit und bestelle deine Spielerpakete

www.zigarrenweltmeisterschaft.ch

Weitere Auskünfte

Manuel’s GmbH
Löwenstrasse 12
8001 Zürich

Telefon +41 44 545 21 40
mail[at]premium-cigars.ch

Kostenlos Zigarren eBook erhalten - als Dank 🙂
Als Dank für deine kostenlose Registrierung bekommst du: 1x eBook "Reifelagerung kubanischer Zigarren" und 1x "Die Grosse Cuba Doku: 14 Seiten Vorschau".
Das sind kostenlose Services von ZigarrenZone. Ich wünsche dir viel Genuss damit 🙂 Vasilij Ratej - Herausgeber / PS: Jeden 1. Sonntag im Monat um 8 Uhr bekommst du den GenussBrief per eMail mit einem knackigen Zigarren Thema.

Vasilij Ratej

Ich bin Herausgeber von ZigarrenZone. Ich bedanke mich für deine Zeit, die du in meinem Blog verbringst, das schätze ich sehr. Falls du Fragen / Kommentare hast: Frage / kommentiere, ich freue mich :)

Ok, was möchtest du gerne schreiben?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .